Antworten

Fehler 12082 und 16030 beim zweiten SKY Q Receiver

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 4
710 Ansichten

Fehler 12082 und 16030 beim zweiten SKY Q Receiver

Servus, vor 2 Tagen habe ich einen Zweit-Receiver bekommen. Hier funktionieren nur die Sky Kanäle. Die HD+ Kanäle nicht. Ich habe 20 Minuten mit der Hotline/Kundenbetreuer verbracht, leider ohne Erfolg. Er meinte er ist sichs 100% sicher, dass nach einem Reset die HD+ da sind. Pustekuchen, nix wars... Ich habe auch hier in der Community einen Sky Mitarbeiter angeschrieben, bisher keine Reaktion. was kann ich noch tun?
Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Regie
Posts: 9,581
Post 2 von 4
707 Ansichten

Betreff: Fehler 12082 und 16030 beim zweiten SKY Q Receiver

hast du denn auch für den 2. Q-Receiver HD+ gebucht? kostet auch 5,75 monatlich....

Highlighted
Filmmusik
Posts: 3,995
Post 3 von 4
699 Ansichten

Betreff: Fehler 12082 und 16030 beim zweiten SKY Q Receiver

Hallo @eschte,

 

für die HD+ Sender, die es nur über Satellit bei Sky dazu gibt, zahlst du ganze 5,75 € im Monat, damit du sie auf deinem ersten Sky Q Sat-Receiver sehen kannst. Wenn du die HD+ Sender auch auf deinem zweiten Sky Q Sat-Receiver sehen willst, dann musst du diese extra dazu buchen, was dich noch einmal ganze 5,75 € im Monat kostet. Das wären dann zusammen ganze 11, 50 € im Monat für die HD+ Sender, weil du diese ja zweimal hast. Einmal für 5,75 € im Monat auf dem ersten Sky Q Sat-Receiver und einmal für 5,75 € im Monat auf dem zweiten Sky Q Sat-Receiver.

 

Das du die HD+ Sender auch auf dem zweiten Sky Q Sat-Receiver seperat für 5,75 € im Monat dazu buchen musst, ist keine Eigenheit von Sky. Das liegt an dem Betreiber von den HD+ Sendern, nämlich der HD Plus GmbH. Dort ist es genauso, wenn man die originale HD+ Smartcard hat. Dort muss man auch für jedes einzelne Endgerät, wo man die HD+ Sender sehen will, eine HD+ Smartcard haben und seperat für jede HD+ Smartcard ganze 5,75 € im Monat bezahlen.

 

Wenn man bei Sky die HD+ Sender über Satellit dazu bucht, dann schließt man einen direkten Vertrag mit der HD Plus GmbH ab. Wenn mal was mit den HD+ Sendern sein sollte, weil sich z. B. der monatliche Preis für die HD+ Sender geändert hat, dann bekommt man Post direkt von der HD Plus GmbH und nicht von Sky. Sky ist dabei nur der Zahlungsdienstleister, d. h. Sky bucht das, was die HD Plus GmbH jeden Monat für die HD+ Sender haben will, beim eigenen Kunden ab und übergibt das Geld der HD Plus GmbH. Dabei ist Sky derjenige, der die HD+ Sender beim eigenen Kunden freischaltet.

 

Gruß, Sonic28

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 4
680 Ansichten

Betreff: Fehler 12082 und 16030 beim zweiten SKY Q Receiver

vielen Dank für die Antwort. Dann war an der Hotline ein absoluter Amateur am Start. Warum hat er verzweifelt versucht, HD+ auf  meine Zweitkarte freizuschalten, obwohl ich nur 1x HD+ abonniert habe?

 

 

Antworten