Antworten

Empfang mit SAT Verstärker

heinzs04
Special Effects
Posts: 9
Post 1 von 9
388 Ansichten

Empfang mit SAT Verstärker

Hallo, ich habe 2 mal das komplette Angebot von Sky über Satellit dementsprechend auch 2 Sky Receiver. SAT Antenne ist von Kathrein mit einem Quad LNB. Die anderen 2 Anschlüsse laufen mit einem Humax Receiver die egal bei welchem Wetter guten Empfang haben. Nun dachte ich mir ich schließe einen SAT Verstärker direkt an dem LNB an. Marke DUR LINE, Signalstärke geht auch um 10 - 15 dB höher aber leider haben manche Programme, allerdings nur die HD Sender,wie z.B. Pro7 und einige  Sky Sender keinen Empfang mehr, mache ich den Verstärker wieder ab, läuft es. Allerdings bei Regen wiederum nicht! 
Wie bekomme ich auch bei schlechten Wetter Empfang mit dem Sky Receiver? Humax funktioniert ja!

Danke euch 

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 8,620
Post 2 von 9
368 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker

Jemanden mit Ahnung und einem Satmessgerät durch die Anlage schicken der rauskriegt wo das Problem liegt. Bei Schlechtwetterproblemen würde ich mit der Ausrichtung anfangen.

heinzs04
Special Effects
Posts: 9
Post 3 von 9
360 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker

Vielen Dank für die Antwort, SAT Anlage ist vom Fachhändler Montiert und Eingemessen. Problem tritt ja nur mit den Sky Receiver auf. 
Werde den Fachhändler mal Kontaktieren und Berichten. 
Bis dahin und Danke 

sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 4 von 9
353 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker


@heinzs04  schrieb:

Vielen Dank für die Antwort, SAT Anlage ist vom Fachhändler Montiert und Eingemessen. Problem tritt ja nur mit den Sky Receiver auf.


Interessanterweise gibt es auch bei mir ab und zu Probleme mit dem Sky Q Sat-Receiver. Da tauchen sogar bei gutem Wetter die "ach so tollen" bunten Klötzchen / Quadrate im Bild auf. Hauptsächlich bei den HD Sendern, die nicht zu den Sendern gehören, die Sky selber anbietet. Ist, wie ein bekannter Werbeslogan so schön sagt: "Nicht immer, aber immer öfters".

 

Näheres kannst du unter anderem in diesem Thread

 

nachlesen, den ich am heutigen Pfingstsonntag (23. Mai 2021) gegen 15:35 Uhr erstellt habe.

 

Gruß, Sonic28

heinzs04
Special Effects
Posts: 9
Post 5 von 9
348 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker

Vielen Dank für dein Beitrag. Wir wohnen in einem kleinen Dorf wo alle ihr Eigenheim nutzen. Auch unsere Nachbarn haben die gleichen Probleme. Mal sehen was der SAT Techniker sagt wenn der da war. 
Bis dahin und Danke 

schütz
Regie
Posts: 11,032
Post 6 von 9
311 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker

@sonic28 

Überraschend auch beim Kabelempfang.

Nicht immer, aber immer öfters wie es so schön heisst.😉

sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 7 von 9
285 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker


@schütz  schrieb:

Überraschend auch beim Kabelempfang.

Nicht immer, aber immer öfters wie es so schön heisst.😉


Selbst meine Verlobte, die sich hier im Sky Forum @dolphin301712 nennt und bis zum Mittwoch (12. Mai 2021) in 47057 Duisburg gewohnt hat und Sky über den Sky Q Kabel-Receiver beim Kabelnetzanbieter Pÿur (ehemals Tele Columbus) gesehen hat, hatte die "ach so tollen" bunten Klötzchen / Quadrate ab und zu gehabt, aber nur mit dem Sky Q Kabel-Receiver. Jetzt ist meine Verlobte seit Mittwoch (12. Mai 2021) bei mir in 47533 Kleve, wo sie auch hier und da die "ach so tollen" bunten Klötzchen / Quadrate bei mir miterleben durfte, und ab Dienstag (25. Mai 2021) dann in 47533 Kleve in ihrer neuen Mietwohnung, wo sie dann das ganze mittels einer gemeinschaftlichen Sat-Anlage über den Sky Q Sat-Receiver sieht.

 

Gruß, Sonic28

sonic28
Regie
Posts: 6,054
Post 8 von 9
273 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker


@heinzs04  schrieb:

Mal sehen was der SAT Techniker sagt wenn der da war.


Vergiss bitte nicht hier im Thread darüber zu berichten, wie es abgelaufen ist, d. h. was der Sat-Techniker dazu gesagt und getan hat.

 

Falls dann alles in Ordnung ist, solltest du vom Sat-Techniker, nachdem er das ganze neu ausgemessen und ausgerichtet hat, auch ein ordenlich ausgestelltes Messprotokoll erhalten. Dieses kannst du dann hier als Bild in einem weiteren Beitrag zeigen. Somit können dann die User / Sky Kunden, die von Sat-Technik Ahnung haben, das ganze beurteilen. Und Sky kann sehen, ob bei dir alles in Ordnung ist und es eventuell doch an der "ach so tollen" SkyQ Gerätesoftware liegt. Somit hätte man dann einen Beweis, wie toll die SkyQ Gerätesoftware in Verbindung mit dem deutschen / österreichischen Sky eigenen UHD Receiver ist.

 

Gruß, Sonic28

heinzs04
Special Effects
Posts: 9
Post 9 von 9
256 Ansichten

Betreff: Empfang mit SAT Verstärker

Hallo, danke für den Hinweis. Werde dies unverzüglich Hochladen. Könnte aber 1 - 2 Wochen dauern. 
Bis dahin. 

Antworten