Antworten

Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 1 von 7
323 Ansichten

Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Hallo Sky-Team,

 

Anfang des Monats ist mein Vater verstorben. Der Sky-Vertrag wurde von meiner Mutter abgeschlossen da mein Vater sich in der Zeit im Krankehaus aufhielt und nicht persönlich den Vertrag abschließen konnte. Durch den Todefall hat sich die finanzielle Situation geändert. Bei einer Nachfrage mit dem Kundencenter, ob es irgendeine Möglichkeit gibt die Kosten zu reduzieren oder vorzeitigt zu kündigen, stießen wir leider auf Ablehnung bzw. ein Verweis das der Verstorbene nicht der Vertragsnehmer ist.

Natürlich ist es sachlich gesehen korrekt - jedoch dachten wir das  in so einer Situation evtl. eine gewisse Kulanz in betracht gezogen werden kann.

Enttäuschte Grüße

Vong

Alle Antworten
Antworten
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 2 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Erst mal mein Beileid . Du kannst auf einem Moderator warten der sich das ganze mal anschaut. Dauert aber bis zu 24 Stunden.

Möchte dir aber nicht viel Hoffnung machen aber wenn es eine Möglichkeit gibt dann über einen der Mods hier

Moderator
Posts: 1,207
Post 3 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Hallo vong,

auch ich möchte als Erstes mein Beileid aussprechen.

Leider ist es so, dass nur der Vertragspartner kündigen kann. Da das Abonnement entsprechend nicht auf Deinen Vater abgeschlossen wurde, ist eine außerordentliche Kündigung nicht möglich. Eine Paketminderung kann auch erst zum aktuellen Mindestlaufzeitende gewährt werden. Smiley (traurig)

VG, Sanny

Nicht anwendbar
Posts: 0
Post 4 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Hallo Sanny,

das ist leider sehr Schade. Somit wird für uns eine Preisminderung kategorisch einfach ausgeschlossen da der laufende Vertrag nach der Mindestlaufzeit gekündigt wird....

Ich persönlich sehe hier eine unzufriedenen Lösung für beide Parteien da hier beiden nicht geholfen wird.

Regie
Posts: 19,581
Post 5 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Eine flexible Vertragsänderung (monatlich) sieht (leider) nur die Vertragsform Sky-Ticket vor.

Moderator
Posts: 1,207
Post 6 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Es ist leider so, wie ich Dir hier geschrieben habe. :/ Es tut mir entsprechend wirklich leid, dass auch wir Mods nicht helfen können.

Synchronsprecher
Posts: 793
Post 7 von 7
2 Ansichten

Re: Ehepartner gestorben - keine Kulanz?

Eine netten Brief oder email an die Geschäftsleitung wird wohl mehr bringen als hier die Moderatoren/innen.

Antworten