Antworten

EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

fluffi4
Special Effects
Posts: 3
Post 1 von 30
4.272 Ansichten

EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Hallo alle zusammen,

ich habe aktuell von Sky+ auf Q umgestellt. Soweit läuft alles problemlos, allerdings ist mir aufgefallen dass bei den HD+ Sendern von RTL (RTL, SuperRTL, Nitro, VOX....) keine Programminfos mehr angezeigt werden : ...."aus lizenzrechtlichen Gründen,.......". Ist das so korrekt ?? Nun, ich zahle doch om Rahmen meines Sky Abos dafür dass ich diese Sender in HD sehen kann, weshalb werden mir dann die Programminhalte vorenthalten ???

Oder handelt es sich um ein technische Problem ??

Bin für Antworten dankbar,

LG

Ulf

Alle Antworten
Antworten
axhd51
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 2 von 30
3.896 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Nein es handelt sich nicht um ein technisches Problem. Das ist beim SkyQ so und wird sehr wahrscheinlich auch so bleiben.

sonic28
Regie
Posts: 5,346
Post 3 von 30
3.896 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Hallo fluffi4,

du schreibst folgendes:

ich habe aktuell von Sky+ auf Q umgestellt. Soweit läuft alles problemlos, allerdings ist mir aufgefallen dass bei den HD+ Sendern von RTL (RTL, SuperRTL, Nitro, VOX....) keine Programminfos mehr angezeigt werden : ...."aus lizenzrechtlichen Gründen,.......". Ist das so korrekt ??

Laut Sky ist das korrekt, weil denen sehr wahrscheinlich nichts besseres dazu einfällt.

Du schreibst auch folgendes:

Oder handelt es sich um ein technische Problem ??

Das ist ein Problem der SkyQ Gerätesoftware. Könntest du die HD+ Sender aufnehmen, dann wärst du selber drauf gekommen, was ich damit meine.

Nimm mal einen Sender, der nicht zu den HD+ Sendern gehört, wo der gleiche Hinweis beim EPG angezeigt wird. Kannst du den Sender aufnehmen, weil dort der Name der Sendung und die Sendezeiten angezeigt werden, dann nimm diesen Sender mal auf. Muss nicht lange sein. Eine Minute reicht. Danach gehst du zu der Aufnahme, als wenn du diese ansehen wolltest. Und was bekommst du jetzt bei der Aufnahme, ohne diese zu starten, angezeigt? Richtig. Jetzt siehst du den vollständigen EPG Text zu dieser Sendung. Somit sagt uns das, dass es auf dem Sky Q Receiver auch den vollständigen EPG Text gibt. Nur wird dieser nicht im Live Betrieb des Senders angezeigt. Wieso das so ist, kann ich dir nicht sagen.

Damit Sky nicht doof dasteht und selber zugibt, dass das ein Fehler der SkyQ Gerätesoftware ist, wird halt der Hinweis mit den lizenzrechtlichen Gründen angegeben.

fluffi4
Special Effects
Posts: 3
Post 4 von 30
3.896 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Danke für den Hinweis,..... vllt ändert sich ja etwas mit dem aktuellen Update welches Sky für die Q Receiver verbreitet.

jimgordon
Filmmusik
Posts: 3,774
Post 5 von 30
3.898 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

nein tut es nicht

sonic28
Regie
Posts: 5,346
Post 6 von 30
3.899 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Hallo fluffi4,

du schreibst folgendes:

Danke für den Hinweis,..... vllt ändert sich ja etwas mit dem aktuellen Update welches Sky für die Q Receiver verbreitet.

Da ich die neueste Gerätesoftware Q090.000.74.00L (509kzjc) bereits drauf habe, muss ich dir (leider) sagen, dass das nicht der Fall ist. Ist so geblieben, wie vor dem Update.

Gruß, Sonic28

fluffi4
Special Effects
Posts: 3
Post 7 von 30
3.901 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Danke für die Info

onzlaught
Regie
Posts: 8,052
Post 8 von 30
3.902 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Das Problem ist Sky seit ca. Mai 2018 bekannt.

bidog
Kostümbildner
Posts: 238
Post 9 von 30
3.903 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Ja, genauso ist es - und Sky hält es auch nicht für nötig, dies zu ändern (beim Sky+ Pro mit der "alten" Software ging das einwandfrei) bzw. sich überhaupt mal klar dazu zu äußern, warum dies so ist und ob man gedenkt, diese Infos irgendwann mal wieder zur Verfügung zu stellen!!

Aber auch dieser Thread wird genauso unbeantwortet bleiben, wie die bisherigen Threads zu dem Thema

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 10 von 30
3.903 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

onzlaught schrieb:

Das Problem ist Sky seit ca. Mai 2018 bekannt.

... und es interessiert dort KEINEN !!!

onzlaught
Regie
Posts: 8,052
Post 11 von 30
3.911 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Weil die meisten Kunden außer ein paar Posts in Foren keinerlei weiteren Maßnahmen ergreifen.

roi_danton
Castingleiter
Posts: 1,994
Post 12 von 30
3.911 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

onzlaught schrieb:

Weil die meisten Kunden außer ein paar Posts in Foren keinerlei weiteren Maßnahmen ergreifen.

Solche Kunden brauch ich auch ... Die einfach das überweisen, was wir auf die REs schreiben

onzlaught
Regie
Posts: 8,052
Post 13 von 30
3.911 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Die Kontostände hät ich gerne.

...gestern aufgefallen....Sky bucht seit Mai 2018 zu viel ab....


...seit 6 Monaten zahlt Sky Schadensersatz von 150€ nicht zurück...


...juhu, Schadensersatz von 100€ endlich als monatliche Gutschrift eingetragen, nach nur 8 Wochen...

bidog
Kostümbildner
Posts: 238
Post 14 von 30
3.911 Ansichten

Re: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

bidog schrieb:

Ja, genauso ist es - und Sky hält es auch nicht für nötig, dies zu ändern (beim Sky+ Pro mit der "alten" Software ging das einwandfrei) bzw. sich überhaupt mal klar dazu zu äußern, warum dies so ist und ob man gedenkt, diese Infos irgendwann mal wieder zur Verfügung zu stellen!!

Aber auch dieser Thread wird genauso unbeantwortet bleiben, wie die bisherigen Threads zu dem Thema

Und ein weiteres Vierteljahr ist ins Land gegangen, ohne dass sich an den nicht vorhanden Sendungsinformationen bei Sendern u.a. der RTL Gruppe irgendwas geändert hätte!

Nach wie vor wird dort nur "Aus lizenzvertraglichen Gründen -Programminfos nicht verfügbar" angezeigt.

Und nach wie vor (seit über 1 Jahr Q) hält es auch kein Moderator oder sonstiger Sky-Verantwortlicher für nötig, auf Nachfragen überhaupt zu antworten, geschweige denn, die Gründe dafür zu benennen!!!

Aber Hauptsache, sich über eine tolle neue "Community" Gedanken machen......

bidog
Kostümbildner
Posts: 238
Post 15 von 30
3.835 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Nachdem diese "Community" ja nun im Sinne von den Sky Verantwortlichen läuft und da ich auch hartnäckig bin, nun ein weiterer Versuch, von einem Sky-Moderator zu erfahren, was denn nun mit dem EPG bzw. den Sendungsinformationen der Sender der RTL-Gruppe ist??

 

Fast 1,5 Jahre (!!) nach Einführung der Q-Software gibt es bei den Sendern der RTL-Gruppe nach wie vor nur den Sendungstitel und ansonsten keinerlei weitere Informationen im EPG, außer der lapidaren Einblendung "Aus lizenzvertraglichen Gründen -Programminfos nicht verfügbar".

 

Es kann doch nicht so schwer sein, dass sich ein Sky-Moderator oder -Techniker mal dazu äußert, zumal es zig Threads zu diesem Thema im Forum gibt, ohne das es ein Verantwortlicher für nötig hält, sich mal dazu zu äußern - und das nach 1,5 Jahren!!

Sind euch die Kunden bzw. User hier im Forum so viel "wert", dass ihr es nicht mal für nötig erachtet, nach diesem langen Zeitraum, mal auf eine einfach Frage zu antworten??

bidog
Kostümbildner
Posts: 238
Post 16 von 30
3.802 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Das ist nicht euer Ernst oder? Ihr schafft es seit 1,5 Jahren nicht, eure Kunden, trotz mehrfacher Nachfragen, bezüglich des EPG bei Sendern der RTL Gruppe zu informieren, aber so extrem wichtige Fragen, wie das Abspannlied bei der Bundesliga heißt, werden von den vielbeschäftigten Moderatoren innerhalb von 15 Minuten (!!) beantwortet?? https://community.sky.de/t5/Sport/Musik-vom-Abspann-Sky-Bundesliga/m-p/285695#M15629 Da sieht man gut, wo bei Sky die Prioritäten liegen
happywolf
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 17 von 30
3.775 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Ich denke mal RTL hat Sky eine Maulkorb erlas gegeben. Sie dürfen sich darüber nicht äußern. RTL hat doch auch zwei seiner Sender aus Sky rausgenommen. RTL und Sky haben sich im Streit getrennt.  Außerdem sind die Sender keine Sky Sender sondern gehören zur HD+ Gruppe .  Dann müsste man eigentlich bei HD+

nachfragen und nicht bei Sky. 

axhd51
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 18 von 30
3.770 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Na klar, bei HD+ nachfragen warum der Sky Receiver keinen korrekten EPG anzeigt... Wurde im übrigen schon von einem anderen User gemacht, HD+ verweist verständlicherweise an Sky...

happywolf
Kulissenbauer
Posts: 67
Post 19 von 30
3.765 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Einer schiebt es auf den anderen. Dann gibt es für mich nur einen Schuldigen und das ist RTL. 

axhd51
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 20 von 30
3.761 Ansichten

Betreff: EPG Probleme HD+ (RTL Sender)

Nö der Schuldige ist Sky... Würde der SkyQ den Standard EPG nutzen, wie jeder andere Receiver auch, würde es keine Probleme geben... Aber der SkyQ nutzt einen extra angefertigten "redaktionellen" EPG...

Antworten