Antworten

DISNEY + kein UHD4K ?

waldwaechter
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 11
3.005 Ansichten

DISNEY + kein UHD4K ?

Hallo. Nun ist sie da..die Disney + App. Soweit so gut....ABER: Filme die eigentlich in UHD 4K sein sollten,sind bei mir nur HD. Der Recierver SKY Q ist auf UHD eingestellt. Filme wie z.b. die STAR WARS Filme werden über den APPEL TV$K in UHD 4K gezeigt...aber hier bei SKY (zumindest bei mir) nur in HD ? Hab ich was falsch gemacht...oder nicht beachtet ? Oder zeigt SKY die Disney+ Filme nur in HD. NETFLIX und die Filme von SKY selber kommen in UHD HD....Gruss

Alle Antworten
Antworten
MrB
Regie
Posts: 4,108
Post 2 von 11
3.004 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

kamirha
Kulissenbauer
Posts: 74
Post 3 von 11
2.948 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

Auch wenn ich den Grund kenne, plausibel erscheint er mir nicht. Schließlich unterstützen alle anderen Apps auf dem Q auch UHD ohne HDR 10bit, warum disney nicht? 

Für mich sieht das wieder nach gängelei aus oder einfach schlecht umgesetzt. 

sonic28
Regie
Posts: 8,751
Post 4 von 11
2.934 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?


@waldwaechter  schrieb:
Hab ich was falsch gemacht...oder nicht beachtet ?

Klick mal auf den Link, den @MrB im Beitrag DISNEY + kein UHD4K ? reingesetzt hat, dann weißt du, wie man auf dem Sky Q Receiver die "Disney+"-App dazu bringt, die entsprechenden Inhallte in UHD und HDR darzustellen.

 

Noch was am Rande: Da du bis jetzt auf dem Sky Q Receiver bei die "Disney+"-App bei den App-Einstellungen bei der Auswahl Auto nur HD angezeigt bekommst, weil du den Fernseher bzw. den Sky Q Receiver noch nicht richtig eingestellt bzw. angeschlossen hast, schätze ich mal, dass du, sofern du den "Sky Sport UHD"-Sender bzw. den "Sky Sport Bundesliga UHD"-Sender sehen kannst, diesen nur in normalem UHD hast, d. h. ohne HDR. Wäre bei dir alles korrekt angeschlossen und eingestellt, dann würdest du, falls gebucht, diese beiden sportlichen UHD Sender auch in HDR sehen.

 

Gruß, Sonic28

waldwaechter
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 5 von 11
2.880 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

ersteinmal für de Info...aber leider komm ich nicht weiter. Der SKY Q Reciever steht auf die 10 Bit und ist auch auf UHD eingestellt. Ich besitze leider ein etwas älteres TV Modell (Telefunken) wo ich aber den Begriff HDMI UHD Color im Menü nicht finde.(Kann sein das er anders genannt wird.)Ic glaube auch nicht das es an mein TV liegt,da ja über APPLE TV 4K die Filme über UHD gezeigt werden.Ich vresuche es mal weiter. Besten dank 

sonic28
Regie
Posts: 8,751
Post 6 von 11
2.875 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?


@waldwaechter  schrieb:

Ich besitze leider ein etwas älteres TV Modell (Telefunken) wo ich aber den Begriff HDMI UHD Color im Menü nicht finde.(Kann sein das er anders genannt wird.)


Bei meinem Samsung UHD Fernseher UE65MU8009 nennt sich das HDMI UHD Color. Sollte es sowas auch bei deinem Fernseher zum einstellen geben, damit der Fernseher weiß, dass am HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, HDR am Fernseher ankommen darf, dann kann es sein, dass solch eine Einstellung bei dir sicherlich anders benannt wird. Wie es bei dir, falls vorhanden, bezeichnet wird, kann ich nicht sagen.

 

Gruß, Sonic28

knappege1503
Special Effects
Posts: 31
Post 7 von 11
2.039 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

Da bei meinen TV HDR zu dunkel ist, habe ich das Bild im Sky Q Receiver auf 2160p 8 Bit eingestellt. Aber ohne HDR ist bei Disney+ nur HD möglich. Bekannte haben dieses Problem auch an einem 4k-TV ohne HDR.

 

Wieso ist bei Disney 4k ohne HDR nicht möglich, obwohl 4k Ultra HD in den Filmdetails angegeben ist?

MrB
Regie
Posts: 4,108
Post 8 von 11
2.032 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?


@waldwaechter  schrieb:

ersteinmal für de Info...aber leider komm ich nicht weiter. Der SKY Q Reciever steht auf die 10 Bit und ist auch auf UHD eingestellt. Ich besitze leider ein etwas älteres TV Modell (Telefunken) wo ich aber den Begriff HDMI UHD Color im Menü nicht finde.(Kann sein das er anders genannt wird.)Ic glaube auch nicht das es an mein TV liegt,da ja über APPLE TV 4K die Filme über UHD gezeigt werden.Ich vresuche es mal weiter. Besten dank 


@waldwaechter 

Bei Telefunken:

"Wenn die Eingangsquelle auf den zugehörigen HDMI-Eingang  eingestellt ist, drücken Sie die Menü-Taste und stellen Sie die Option HDMI-EDID-Version im Menü TV-Optionen>Einstellungen> Geräteeinstellungen> Eingänge
als EDID 2.0 oder Auto-EDID ein, um HDR/HLG-Inhalte anzuzeigen Der HDR/HLG-Inhalt wird über einen HDMI-Eingang empfangen. Das Quellgerät muss zudem in diesem Fall mindestens mit HDMI 2.0a kompatibel sein."

 

Ob es aber Dein älteres Modell unterstützt, kann ich Dir auch nicht sagen.

adrianlow
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 9 von 11
1.011 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

Hallo zusammen, hat vielleicht jemand eine Idee welche Einstellungen es braucht für UHD auf einem Epson Beamer (TW 6250). Sky Q Receiver ist per HDMI angeschlossen, aber in den Disney + App Einstellungen steht bei Auto nur HD-Qualität. Die Apps auf Sky Q habe ich aktualisiert. Auf unserem Samsung-Fernseher wird UHD in Disney + App Einstellungen angezeigt. Liegt wohl an einer Einstellung des Beamers?!

sonic28
Regie
Posts: 8,751
Post 10 von 11
994 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?


@adrianlow  schrieb:

Liegt wohl an einer Einstellung des Beamers?!


Ob es an einer Einstellung vom Beamer liegt, kann ich dir nicht sagen. Deswegen jetzt die Frage dazu. Ist der Sky Q Receiver bei UHD auf 2160p 8-bit eingestellt? Warum ich frage, hier die Erklärung:

 

Damit du überhaupt auf dem Sky Q Receiver UHD Inhalte bei die "Disney+"-App sehen kannst, musst du den Sky Q Receiver bei der Bildauflösung auf 2160p 10-bit stellen. Wenn dort 2160p 8-bit eingestellt ist, weil der Beamer / Fernseher nur das verarbeiten kann, dann geht es nicht. Auch dann nicht, wenn du auf dem Sky Q Receiver mit 2160p 8-bit andere UHD Sender sehen kannst.

 

Außerdem musst du am Fernseher noch was einstellen. Bei einem Samsung UHD Fernseher nennt sich dieser Punkt HDMI UHD Color. Solch einen Punkt gibt es auch bei anderen Fernsehern, wobei dieser Punkt dort einen anderen Namen hat. Ob es sowas auch am Beamer gibt, weiß ich jetzt nicht. Den Punkt HDMI UHD Color kann man für jeden der HDMI Anschlüsse am Samsung  UHD Fernseher ein- bzw. ausschalten. Für den HDMI Anschluss am Samsung UHD Fernseher, wo der Sky Q Receiver dranhängt, muss dieser Punkt eingeschaltet sein.

 

Nur wenn beides gemacht ist, d. h. die Bildauflösung beim Sky Q Receiver auf 2160p 10-bit gestellt ist und am Samsung UHD Fernseher der Punkt HDMI UHD Color für den HDMI Anschluss, wo der Sky Q Receiver dranhängt, eingeschaltet ist, dann klappt es auch mit HDR beim Sky Q Receiver. Und das überall auf dem Sky Q Receiver, wo HDR beim UHD dabei ist.

 

Und wenn beides gemacht ist, dann bekommst du auch auf dem Sky Q Receiver bei die "Disney+"-App das ganze in UHD und auch in HDR. Ansonsten ist die "Disney+"-App auf dem Sky Q Receiver maximal nur in HD.

 

Noch was nebenbei: Du musst dir nicht merken, welche Inhalte in die "Disney+"-App in UHD sind, um festzustellen, ob du auf dem Sky Q Receiver in dieser App auch Inhalte in UHD sehen kannst. Wenn du auf dem Sky Q Receiver die "Disney+"-App startest, dann kannst du in den dortigen Einstellungen beim Punkt App-Einstellungen sehen, was du auf dem Sky Q Receiver in dieser App als bestmöglichste Qualität angezeigt bekommst. Sollte, wenn alles korrekt ist, 4K UHD (7,7 GB/h) sein.

 

Gruß, Sonic28

adrianlow
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 11 von 11
958 Ansichten

Betreff: DISNEY + kein UHD4K ?

Danke für die ausführliche Antwort. Leider liegt wohl die maximale Farbtiefe des Beamers bei 8 bit. Dann bringt Sky Q leider eine Fehlermeldung. Funktioniert dann wohl nicht.

Antworten