Antworten

2.Receiver

d034037
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 11
719 Ansichten

2.Receiver

Hallo,

 

kann jemand sagen, ob man einen 2. Sky-Q Receiver auch nur über WLAN betreiben kann? Also ohne Satelliten oder Kabelanschluss. Der erste Receiver läuft über Sat. Habe gehört, das der 2. dann auch eine Sat-Verbindung benötigt. 

 

Merci im Vorraus

Alle Antworten
Antworten
digo
Regie
Posts: 10,515
Post 2 von 11
715 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Eine Mischung der Anschlussart im Vertrag ist nicht möglich!

Dann nur komplett IPTV!

onzlaught
Regie
Posts: 10,336
Post 3 von 11
714 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Der zweite Q Receiver braucht genau die gleiche Empfangsart wie der erste.

 

Du kannst aber zu einem Q-Receiver einen MiniQ dazubuchen oder die QApp auf einem anderen Gerät² nutzen.

 

³diverse SmartTVs, AppleTV usw.

sonic28
Regie
Posts: 8,621
Post 4 von 11
711 Ansichten

Betreff: 2.Receiver


@d034037  schrieb:

kann jemand sagen, ob man einen 2. Sky-Q Receiver auch nur über WLAN betreiben kann? Also ohne Satelliten oder Kabelanschluss. Der erste Receiver läuft über Sat. Habe gehört, das der 2. dann auch eine Sat-Verbindung benötigt. 


Wenn du als zweiten Receiver den Sky Q Sat-Receiver nimmst, dann brauchst du auch dafür, um die linearen Fernsehsender zu sehen, einen Sat-Anschluss. Da kommst du nicht drumherum.

 

Noch was wichtiges: Falls du auf dem Hauptreceiver, der ein Sky Q Sat-Receiver ist, die HD+ Sender für 6,-- € im Monat bei Sky dabei hast und diese dann auch auf dem zweiten Sky Q Sat-Receiver sehen willst, was nur über den Sat-Anschluss geht, dann musst du diese für weitere 6,-- € im Monat auf dem zweiten Sky Q Sat-Receiver freischalten lassen, d. h. du würdest dann ganze 12,-- € im Monat für die HD+ Sender bezahlen. Das liegt nicht an Sky. Das ist eine Vorgabe der HD Plus GmbH. Das ist der Betreiber der HD+ Sender auf dem Satelliten ASTRA 19,2° Ost.

 

Wenn du als zweiten Receiver die Sky Q Mini Box nimmst, dann werden die linearen Fernsehsender über das Internet gestreamt. Wobei aber gesagt werden muss, das du dann nicht alle Fernsehsender hast, die du über den Satelliten ASTRA 19,2° Ost mit dem Sky Q Sat-Receiver hast. Und du bekommst mit die Sky Q Mini Box keine privaten Sender (wie z. B. RTL und Sat.1 und ProSieben und VOX und kabel eins und Super RTL und RTLup und VOXup etc.). Die gibt es dort gar nicht. Nicht in HD und nicht in SD. Und du bekommst bei die Sky Q Mini Box nicht die beiden sportlichen UHD Sender, die Sky anbietet. Und du kannst, weil es keine Festplatte gibt und auch keine Festplatte extern anschließbar ist, bei die Sky Q Mini Box nichts aufnehmen und die laufende Sendung nicht pausieren und die laufende Sendung nicht vor- bzw. zurückspulen.

 

Gruß, Sonic28

digo
Regie
Posts: 10,515
Post 5 von 11
707 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Die SKY Q App/ Mini kannst du aber nur mit der Option Multiscreen nutzen.

( Du könntest den Altvertrag mit dem Service für den SKY Q, vor Juni 2020, haben. Da ist ein "Multiscreen" includiert. )

Du hast bereits einen Mini, siehe 2020! oder nicht mehr?

https://community.sky.de/t5/Receiver/Sky-Q-Mini/m-p/387740/highlight/true#M254064

@d034037 

 

 

digo
Regie
Posts: 10,515
Post 6 von 11
586 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Eine Zwischeninformation:

Ich hatte jetzt Kontakt zu mehreren neuen IPTV Nutzern 2024.

Diese können auch noch immer die SKY Q App, ohne Multiscreen, nutzen.

Die Anmeldung funktioniert.

Entweder hat SKY jetzt alles abgeblasen, oder beherrschen es halt technisch nicht?

Möglich!

Als Kunde fühlt man sich ein wenig veralbert!

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 430
Post 7 von 11
560 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

@digo ,

wenn man lieb und brav ist dann bekommt man als Sat Kunde auch die Q App ohne Multi zum laufen 😉.

Beste Grüße und nicht veralbert sein

Stefan

digo
Regie
Posts: 10,515
Post 8 von 11
551 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

@Stevie1 

Immer noch?

Bis 2023 war das ja normal.

Ende 2023 kamen die Briefe mit der Testphase.

Und das geht immer noch, für Neukunden?

 

Die User sollten ja später für Multiscreen, ab 2024, bezahlen, obwohl vorher nicht gebucht.

So die Schreiben und die kennst du bestimmt, oder?

Das kommt bestimmt noch, die Bezahlerei, im Nachgang! Wie bei anderen Sachen auch!

Du hast da neuere Informationen?

Und wenn du diesen Vertrag nicht hast, auch für dich!

 

Ich hatte schon mit der technischen Möglichkeit gerechnet, natürlich.

"Die Anmeldung funktioniert.

Entweder hat SKY jetzt alles abgeblasen, oder beherrschen es halt technisch nicht?"

 

Also die technische Möglichkeit ist für mich keine Veralberung. Was hast du verstanden?

Etwas zum Laufen bringen ist doch da nicht das Problem.

Nur die scheinbar technische Hilfslosigkeit von Sky, bei diesem Thema.

Wenn man vorher so einen Aufriss macht?

Wegen der Geräteliste hat mich nur der IPTV dafür interessiert.

SAT und Kabel Q stehen ja nicht in der Geräteliste.

 

Die SKY Q App soll nur mit Multisceen genutzt werden können. (Altabos mal vernachlässigt, die haben es ja teilweise.)

Und das wissen nun alle User eindeutig und können dann später mit Rechnungen belastet werden.

Vorher war es ja nur ein Test!

 

 

 

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 430
Post 9 von 11
484 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Hallo @digo ,

Vertrag von meiner Schwester läuft seit Juli 2023 mit allen Zubuchungen / Dazn usw. ohne Multi.

Habe es mir angeschaut. Sky Q App auf Samsung TV ohne Einschränkungen abspielbar - geht einwandfrei und kann auch gleichzeitig geschaut werden ( Wohnzimmer mit Sky Q Satreceiver und im Nebenzimmer auf einem Samsung Qled mit der Sky Q App ).

Kein Brief etc. bis jetzt gekommen.....

Beste Grüße Stefan 

 

 

digo
Regie
Posts: 10,515
Post 10 von 11
447 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Genau so scheint es zu sein @Stevie1 !

https://community.sky.de/t5/Abonnement/Veraergert-ueber-ende-der-Multiscreem-Option/m-p/767869/highl...

 

Ich finde hier die "technische Unfähigkeit" von SKY unglaublich, den Zugang nicht nach Abo trennen zu können.

Einige User bezahlen die anderen User mit.

Dazu noch die Erhöhung auf 15€ im Monat?

Stevie1
Maskenbildner
Posts: 430
Post 11 von 11
395 Ansichten

Betreff: 2.Receiver

Soll Sie sich bei Sky melden .... 😁 mal schauen was passiert ? Nachgezahlt ist gleich - kein Problem. 
Beste Grüße Stefan

 

Antworten