Antworten

Sky Q mit Sonos parallel

Kugelfisch24
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 7
253 Ansichten

Sky Q mit Sonos parallel

Problem!!! 

Wie kann ich Sky Q Nutzen und parallel dazu den Sound aus der Sonos erhalten?

 

Die neusten TV Geräte haben gar keinen normalen HDMI Anschluss mehr. So auch mein TV Gerät: Alle vier HDMI Anschlüsse sind ARC fähig. 

Was kann ich nun tun? 
Wenn es keine Möglichkeit gibt, werde ich Sky leider wieder kündigen müssen 😞 

 

Denn mein Sonos Heimkino ist mir dann doch etwas wichtiger und möchte darauf nicht verzichten. 

 

Alle Antworten
Antworten
tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,906
Post 2 von 7
229 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel

1. Auch ein ARC fähiger HDMI-Anschluss ist ein "normaler" HDMI Anschluss

2. Von welchem TV-Gerät sprichst du?

3. Versuche mal Testweise die HDMI-Steuerung an denem SkyQ auf "aus" zu stellen. Vielleicht "übersteuert" da was ... grundsätzlich gilt aber, dass dein TV entscheidet, wo der Ton ausgegeben wird und nicht der Q.

 

Ach und fast vergessen 4. .... Es genügt in einem Forum wenn man zu einem Thema einen Thread eröffnet 😉

Kugelfisch24
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 3 von 7
216 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel

Habe mir gedacht ich poste es nochmal woanders, weil niemand antwortet. 
Man sieht es ja auch hier: Gerade mal Du hast geantwortet. 
wo sind denn die Techniker von Sky? 

Ich werde es mal mit einer CEC Sperre testen, glaube aber nicht, dass es funktioniert. 

Die HDMI Steuerung habe ich bereits ausgeschaltet, geht dennoch nicht. 

Ebenso Dolby Digital eingestellt. 
Jegliche TV Einstellungen getestet, aber geht einfach nicht. 

Sobald ich den Sky Q Receiver einstecke, blockiert werden sämtliche Ausgänge. 

Wenn man übrigens den Sky Q Receiver einschaltet, während man auf einem anderen HDMI Ausgang ist, schaltet das Bild sofort auf Sky Q um.

 

Ich bin mir also ziemlich sicher, dass Sky Q ein ARC Signal sendet. 

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,906
Post 4 von 7
214 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel


@Kugelfisch24  schrieb:

Habe mir gedacht ich poste es nochmal woanders, weil niemand antwortet. 
Man sieht es ja auch hier: Gerade mal Du hast geantwortet. 
wo sind denn die Techniker von Sky? 


Hier im Forum gibt es keine "Techniker von Sky"

 


Wenn man übrigens den Sky Q Receiver einschaltet, während man auf einem anderen HDMI Ausgang ist, schaltet das Bild sofort auf Sky Q um.

 


Das passiert bei mir nur, wenn ich die HDMI-Steuerung auf "an" habe ....

 


Ich bin mir also ziemlich sicher, dass Sky Q ein ARC Signal sendet. 


Es wird kein "ARC-Signal" vom SkyQ gesendet ..... die Bezeichnung ARC (Audio Return Channel) bedeutet lediglich, dass über den HDMI-Port auch Audio an ein Endgerät ausgegeben werden kann. Für die Ausgabe ist ausschließlich dein Fernseher (den du immer noch verschweigst) verantwortlich. Der erkennt, wenn an einem ARC fähigen HDMI ein entsprechendes Audiogerät hängt und schleift dann den Ton durch.

Kugelfisch24
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 5 von 7
208 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel

Ist ein Philips TV Pus7503. 

Spielt aber keine Rolle, habe von meinem Widerufsrecht gebraucht gemacht. 

Der Kundensupport wusste auch keine Lösung. 
Hatte 4Mal angerufen. Zwei davon wussten nicht mal was ARC ist. 

Möglich, dass es an meinem TV Gerät liegt. 

Aber weder der Blueray-Player, Apple TV, oder PS3/PS4 macht dieses Problem, nur der Receiver von SkyQ. Das ist schon seltsam. 

tom75
Drehbuchautor
Posts: 1,906
Post 6 von 7
205 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel


@Kugelfisch24  schrieb:

Ist ein Philips TV Pus7503. 


Also ich habe auch einen Philips .... bis vor kurzem auch Sonos (Soundbar). Derartige Probleme hatte ich nicht. Aktuell wird der Ton von meinem Philips über mein Appel TV und die Homepods ausgegeben da das AppleTV jetzt glücklicherweise auch ARC unterstützt

 


Spielt aber keine Rolle, habe von meinem Widerufsrecht gebraucht gemacht. 


Na dann .... 

 


Der Kundensupport wusste auch keine Lösung. 
Hatte 4Mal angerufen. Zwei davon wussten nicht mal was ARC ist. 


Naja, also wenn wir mal ganz ehrlich sind .... so wirklich weißt du ja auch nicht was ARC ist .... 😉

 

schütz
Regie
Posts: 12,572
Post 7 von 7
203 Ansichten

Betreff: Sky Q mit Sonos parallel

Antworten