Antworten

Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

Qualis
Special Effects
Posts: 17
Post 1 von 7
293 Ansichten

Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

Sämtliche On Demand Inhalte über die Disney+ App, Filme wie auch Serien laufen durchgehend mit sekundenweisen Bildruckeln. Gut zu sehen in der ersten Minute von Avatar.

Ich vermute, die Bildfrequenz von 50 Hz verursacht das Bildruckeln. Erkennt die Sky-X-Streaming-Box (Sky Q mini) die unterschiedlichen Bildfrequenzen wie 23,976 fps, 24 fps und 25 fps nicht? Oder kann sie vielleicht nicht auf 60 Hz automatisch wechseln, was für für das Pull-down der Bildrate 23,976 fps und 24 fps wesentlich besser wäre?

 

Über den Browser Firefox sind diese Bildfehler nicht zu sehen, zumal meine Bildfrequenz am PC auf 60 Hz eingestellt ist.

Die Sky-X-Inhalte weisen diesen Fehler nicht auf. Die streamen auf 50 Hz ruckelfrei.

 

Ich habe dieses Problem bereits den Sky-X und Disney+ Support weitergeleitet, aber diesbezüglich meldet sich bei Sky-X keiner konkret und Disney+ ist es scheinbar egal.

 

Mein Abo bleibt somit gekündigt, bis man hierzulande nicht einfach für blind, taub und dumm verkauft wird!

Alle Antworten
Antworten
miika
Regie
Posts: 26,454
Post 2 von 7
289 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

@QualisWarst du mit der Frage schon mal im Digital Fernsehen Forum?

onzlaught
Regie
Posts: 8,269
Post 3 von 7
288 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)


@Qualis  schrieb:
....

Mein Abo bleibt somit gekündigt, bis man hierzulande nicht einfach für blind, taub und dumm verkauft wird!


Ist die einzige Sprache die Sky versteht.

onzlaught
Regie
Posts: 8,269
Post 4 von 7
284 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

P.S.

 

Sky ist vermehrt mit Spam im Forum beschäftigt, das bindet Kräfte die anderswo besser eingesetzt wären.

Qualis
Special Effects
Posts: 17
Post 5 von 7
276 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

@miika Nein, warum?

andy_seydel
Kulissenbauer
Posts: 87
Post 6 von 7
244 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)


@Qualis  schrieb:

Sämtliche On Demand Inhalte über die Disney+ App, Filme wie auch Serien laufen durchgehend mit sekundenweisen Bildruckeln. Gut zu sehen in der ersten Minute von Avatar.

Ich vermute, die Bildfrequenz von 50 Hz verursacht das Bildruckeln. Erkennt die Sky-X-Streaming-Box (Sky Q mini) die unterschiedlichen Bildfrequenzen wie 23,976 fps, 24 fps und 25 fps nicht? Oder kann sie vielleicht nicht auf 60 Hz automatisch wechseln, was für für das Pull-down der Bildrate 23,976 fps und 24 fps wesentlich besser wäre?


Hast du das nur bei Disney+ oder auch bei DAZN? Bist du im 2,4 GHz oder im 5 GHz WLAN? Ich hatte den Fehler nämlich bei DAZN. Seit der Sky Q nur noch ins 2,4 GHz darf ist der Fehler weg.

Qualis
Special Effects
Posts: 17
Post 7 von 7
227 Ansichten

Betreff: Disney+ ruckelt (Sky Q mini bzw. Sky X Box)

@andy_seydel 

Die Sky X-Inhalte sind ruckelfrei. Ich bin mit der Box über ein LAN-Kabel verbunden.

Meine Internetgeschwindigkeit beträgt 245,5 Mbps. Also daran kann es nicht liegen.

 

Wer zweifelt, der sollte sich die erste Minute von "Avatar" über die Disney+ App ansehen!

 

Zur Erklärung. Die Sky-Inhalte werden einen Pal speed-up unterzogen, genauso wie DVDs die mit 25 fps laufen.

Sollten andere Anbieter dies unterlassen und dennoch auf 50 Hz übertragen, kommt es zu sekundenweisen Bildruckeln!

 

Die Anbieter wissen das, aber es ist denen egal!!

 

Antworten