Sky Sport: Neue Sender ab 14. Juli

OliverB
Moderator

Liebe Community, 

 

ab dem 14. Juli 2022 ordnet Sky sein Sportsender-Portfolio neu. Zusätzlich wird es neue Sender geben: Ergänzend zu Sky Sport Bundesliga, Sky Sport F1 und Sky Sport News hat Sky damit acht 24-Stunden-Sportsender im Angebot. Technisch wird die Umgestaltung der Senderliste am 12. Juli gestartet. Wir empfehlen, den Sky Q Receiver in dieser Zeit nicht von Strom zu trennen, um das Update ohne Probleme zu erhalten.  

 

Wir haben für euch alle Informationen zu der Umstellung zusammengetragen: 

 

Welche Sportsender sind ab dem 14. Juli neu bei Sky? 

 

Folie3.JPG

Folie4.JPG

Welche Sender wechseln den Sendeplatz? 

Der Sender Sky Sport F1 wechselt von Sendeplatz 201 auf 203, Sky Sport UHD wechselt von 202 auf 209. Die bisher unbelegten Sendeplätze 204 bis 207 werden durch neue 24/7-Themensender belegt. 

Bitte beachtet: Die Sendeplätze gelten für Sky Receiver. Wenn ihr Sky über einen anderen Receiver oder ein CI+ Modul nutzt, gibt es unter Umständen abweichende Sendeplätze.  

 
Was muss ich machen, um die neuen Sender zu sehen? 
Im Regelfall werden sich die Sender spätestens ab dem 14. Juli automatisch in die Senderliste einreihen und sind damit aufrufbar.  
 
Hinweis an Kunden mit CI+ Modul: Eine automatische Aktualisierung der Senderliste erfolgt bei CI+ Modulen unter Umständen nicht automatisch. Wir empfehlen einen manuellen Sendersuchlauf. Wie dieser durchzuführen ist, entnehmtt bitte der Anleitung deines TV-Geräts. 

 

Kunden mit Sky Receiver, die die neuen Sender ab dem 14. Juli noch nicht in der Senderliste haben, führen bitte ebenfalls einen manuellen Sendersuchlauf durch. Hier steht, wie es geht.  

 

Infos zum Sendersuchlauf ohne Sky Gerät erhaltet ihr hier 

 

Muss ich einen Sendersuchlauf durchführen? 

Im Regelfall ist kein manueller Suchlauf bei Sky Geräten notwendig. Wenn ihr euer Gerät nachts vom Strom trennt, kann aber ein manueller Suchlauf notwendig sein.  Wie ihr diesen durchführen könnt, erfahrt ihr hier

 

Kann ich die Sender einzeln buchen? 

Nein, die neuen Sender sind Bestandteil der Pakete „Sky Bundesliga“ und/oder „Sky Sport“. Die Sportsender verteilen sich so auf die einzelnen Pakete: 

 

Bundesliga Paket 

Sky Sport Bundesliga 

Sky Sport Bundesliga 1-10 

Sky Sport Bundesliga UHD (benötigt ein UHD Paket) 

+ „Bundesliga“-Events auf Sky Sport Top Event 

 

Sport Paket 

Sky Sport F1 

Sky Sport Premier League 

Sky Sport Mix 

Sky Sport Tennis 

Sky Sport Golf 

Sky Sport 1-10 

Sky Sport UHD (benötigt das UHD Paket) 

+ „Sport“-Events auf Sky Sport Top Event 

Sky Sport Austria 1-7 (in Deutschland nicht in allen Kabelnetzen verfügbar) 
 

Welche Pakete benötige ich, um die neuen Sportsender bei Sky zu sehen? 

 

Bundesliga Paket 

Sky Sport Bundesliga 

+ „Bundesliga“-Events auf Sky Sport Top Event 

 

Sport Paket 

Sky Sport Premier League 

Sky Sport Mix 

Sky Sport Tennis 

Sky Sport Golf 

+ „Sport“-Events auf Sky Sport Top Event 

 

Wo sehe ich einzelne Events (z. B. einzelne Bundesligaspiele)?  

Die neuen Sportsender sind Highlight-Sender ohne Sendepausen, die bisherigen temporären Sportkanäle bleiben bestehen. Beispiel: Am Bundeliga-Samstag läuft auf Sky Sport Bundesliga (NEU auf Sendeplatz 202) die Konferenz, auf den bisherigen temporären Kanälen (Sky Sport Bundesliga 1 – 10, Sendeplätze 211 bis 220). 
 

Verändert sich mein Abo durch die neuen Sender? 

Nein, an dem bestehenden Abo ändert sich nichts.  

 

Ich habe z. B. „Sky Sport F1“ oder „Sky Sport UHD“ auf meiner Favoritenliste – bleibt der Sender auch auf dem neuen Senderlistenplatz in meiner Favoritenliste enthalten? 

Die Sender bleiben in der Favoritenliste erhalten. Wie ihr die Liste anpassen könnt, findet ihr hier. 

 

Warum läuft auf den Sendern „Sky Sport Bundesliga 1“, „Sky Sport 1“ und „Sky Sport 2“ kein durchgehendes Programm mehr? 
Mit der Umstellung der Senderliste im Sport werden diese nur noch temporär genutzt. Es wird hier kein durchgängiges Programm mehr geben. Die Inhalte gehen allerdings nicht verloren, sondern werden auf den neuen 24/7-Themensendern ausgestrahlt.  

 

Konkret bedeutet das, dass beispielsweise Premier League Inhalte, die zuvor überwiegend auf Sky Sport 1 und Sky Sport 2 programmiert waren, künftig auf Sky Sport Premier League zu sehen sein werden. Durch die Umstellung finden Zuschauer schneller die gewünschten Inhalte (Golf auf Sky Sport Golf, Tennis auf Sky Sport Tennis etc.).  

 

Ich habe Sendepausen bei Sky Sport Top Event oder kann dort gar nichts sehen, woran liegt das? 

Auf Sky Top Events laufen Inhalte aus den Paketen Sky Bundesliga und Sky Sport. Es sind jeweils nur die Inhalte des Pakets empfangbar, das auch gebucht ist. Kunden, die nur eines der beiden Pakete gebucht haben, sehen nur diese Inhalte und sonst eine Sendepause. 

 

Hinweis für Telekom-Kunden: Die paketweise Freischaltung von Inhalten auf Sky Sport Top Event ist aus technischen Gründen nicht möglich. Telekom Kunden, die jeweils nur eines der beiden Pakete Sky Bundesliga und Sky Sport gebucht haben, können den Sender leider nicht sehen. Die Inhalte sind aber auf den anderen Sendern verfügbar. Telekom-Kunden mit beiden Paketen, können den Sender voll empfangen.  
 
Hinweis für VODAFONE-Kunden: Die Bereitstellung des Senders „Sky Sport Top Event“ ist aus technischen Gründen zum Launch am 14. Juli nicht möglich. Vodafone arbeitet an einer technischen Umsetzung, um den Sender frühestmöglich den Kunden zur Verfügung zu stellen.  

 

Ich kann Sky Sport Top Event nicht empfangen. Kann ich dann trotzdem alles aus meinem Paket/ meinen Paketen sehen oder gibt es Sendungen, die NUR auf Top Event laufen? 

Es sind keine Übertragungen geplant, die ausschließlich auf Sky Sport Top Event laufen sollen. Somit sind in der Regel alle Sendungen und Übertragungen auch über die weiteren Sky Sport Kanäle zu sehen. Das heißt, dass ein Kunde der den Sender „Sky Sport Top Event“ nicht empfangen sollte, nichts verpasst.  

 

Es gibt nur einen Sender „Sky Sport Premier League“ – wo laufen Parallelspiele der Premier League? 
Parallelspiele der Premier League, die live übertragen werden, laufen wie bisher auch auf den temporären Sportkanälen (Sky Sport 1-10). Aufgrund mehrerer gleichzeitig stattfindenden Sportevents (z. B. am Samstagnachmittag) werden die Spiele in der Regel auf den hinteren Sportkanälen (Sky Sport 7ff.) zu sehen sein.    

 

Warum gibt es Sendungen, die ausschließlich auf Englisch ausgestrahlt werden? 

Auf Wunsch vieler Fans strahlen wir einige unserer exklusiven Inhalte in der Originalfassung aus. Damit sind diese Inhalte auch schneller verfügbar.   

 

Wird es die Premier League Spiele auch mit Englischem Kommentar geben? 

Das hängt von den Vorgaben aus dem Lizenzvertrag ab. Die Gespräche dazu laufen aktuell. 
 

Wird jede Sendung von Sky Sport Top Event auch auf UHD übertragen? 
Nein. Es wird nicht jedes Livesport Event auch in UHD produziert, daher werden sich das Programm von „Sky Sport Top Event“ und den Kanälen „Sky Sport Bundesliga UHD“ und „Sky Sport UHD“ unterscheiden. 

Wird es die Sender in HD geben?
Es wird alle Sender in HD geben. Ausgewählte bestehende Sender gibt es darüber hinaus weiterhin auch in SD.

  

Werden zukünftig auf Sky Sport Golf noch mehr Live-Golf-Inhalte übertragen? 

Wir überprüfen stetig unser Golfrechte-Portfolio in den vergangenen Wochen wurde z. B. die Ladies European Tour übertragen. 
 

Werden zukünftig mehr Live-Rechte eingekauft? 

Das Sportrechte-Portfolio wird fortlaufend überprüft – genaue Angaben zu weiteren Rechten können wir nicht machen.  
 

Viele Grüße 
euer Sky Community Team 

 

MOD-EDIT: Informationen zu Sky Sport Austria korrigiert.
MOD-EDIT: Informationen über Sender in HD und SD ergänzt.

26 Kommentare