Antworten

Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Antworten
sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,445
Post 241 von 275
1.299 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Wann habe ich eigentlich meinen letzten Film mit Cage gesehen? Vor Ewigkeiten 🤨

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 242 von 275
1.225 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Licht und Schatten liegen immer dicht beieinander. So kann ich mit Film mit "Asterix  & Obelix im Reich der Mitte" nichts anfangen, dafür habe ich mich gestern  über den Film "The Trip - Ein mörderisches Wochenende" köstlich amüsiert. Ein herrlicher Klamauk und schön blutig, da kam einfach keine Langeweile bei mir auf.

Als Fan der Transfomer Filme fand ich natürlich auch "Transformers: Aufstieg der Bestien" einsame Spitze.  👍

Solche Filme sind Balsam für meine Seele. 

Das Grauen auf dem Premiere Kanal trifft mich wieder am 14.2, wenn "Barbie" läuft. Aber auch dieser Film wird seine Fans haben, ich selbst bin da definitiv raus. Schon bei den gezeigten Ausschnitten wird mir übel. 🤮

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,906
Post 243 von 275
1.217 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Mit den Asterix Realfilmen kann ich auch nichts anfangen. Die alten Trickfilme mochte ich.

Transformers Filme sind auch nicht so mein Ding. Die Action wird irgendwann zuviel und ermüdend.

Den blutigen Ausflug habe ich bereits auf meiner Watchlist. Ich mag blutige Horror Komödien.

Und über Barbie haben wir uns bereits "unterhalten" 😜

MrB
Regie
Posts: 4,098
Post 244 von 275
1.189 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@satansbrut  schrieb:

Licht und Schatten liegen immer dicht beieinander. So kann ich mit Film mit "Asterix  & Obelix im Reich der Mitte" nichts anfangen, dafür habe ich mich gestern  über den Film "The Trip - Ein mörderisches Wochenende" köstlich amüsiert. Ein herrlicher Klamauk und schön blutig, da kam einfach keine Langeweile bei mir auf.

Als Fan der Transfomer Filme fand ich natürlich auch "Transformers: Aufstieg der Bestien" einsame Spitze.  👍

Solche Filme sind Balsam für meine Seele. 

Das Grauen auf dem Premiere Kanal trifft mich wieder am 14.2, wenn "Barbie" läuft. Aber auch dieser Film wird seine Fans haben, ich selbst bin da definitiv raus. Schon bei den gezeigten Ausschnitten wird mir übel. 🤮


@satansbrutzu the trip:

Mein Horroktober 2021 #08:

Wie geil.... 👍🏼😂
Mr. & Mrs. Smith auf skandinavisch - nur in geil und zum Schluss mit einem schönen Arschtritt für die woken und politisch korrekten Genießer 😂😂🤌🏼🤌🏼 Schönes Ding! Tja... die Skandinavier dürfen noch Sarkasmus.

PS: Ich kann mir nicht helfen, aber Noomi Rapace hat einfach was 😘

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 245 von 275
1.173 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@MrB  schrieb:


@satansbrutzu the trip:

 

PS: Ich kann mir nicht helfen, aber Noomi Rapace hat einfach was 😘


Volle Zustimmung von mir. Ich mag die Schauspielerin und Filme mit ihr schau ich mir auch gern mehrmals an. Einfach super fand ich sie auch in " What Happened to Monday?" 🥰

 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,906
Post 246 von 275
1.154 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

What happened to Monday  ist ein klasse Film.

Unbedingt ansehen, wer den Film noch nicht kennt!

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 247 von 275
1.072 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

"Caveman", für solchen grauenhaften Stuss verschwende ich keine einzige Minute meines Lebens. Wenn ich schon die Namen lese, die da mitspielen, einfach nur grauenhaft. Für mich der TOP FLOP der Woche. 🤮🤮🤮🤮🤮

Wenn ich mir so verschiedene Rezensionen im Internet durchlese, scheine ich nicht allein zu sein, der diesen Film als Müll empfindet. Jeder Krämer lobt seine Ware und Sky seine TOP Premieren der Woche und sei es der größte Müll.  

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,445
Post 248 von 275
1.049 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

@cabanossi51

 

Ausgerechnet bei dem Film habe ich mindestens 3 mal versucht, es geht nicht, ich kann mit dem nix anfangen! 🤔

 

Das ist der absolut einzige Film, zudem ich keinen Zugang finde... 🤨

 

----------------

 

"Operation schwarze Krabbe" 

 

Mit Noomi ist der HAMMER!! Das Ding ist so genial! 

 

 

Übrigens, kommt, glaube noch im Februar eine  neue Serie mit ihr, wo Sie von einem Weltall Arbeits Einsatz wieder kommt und irgendwas mit ihr nicht mehr richtig stimmt... Ist eine Apple Serie, also, kann wohl nicht jeder gucken... Ich habe auch kein Apple, gucke das Ding dann auch woanders... 🤔

 

 

 

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 249 von 275
962 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Sprichwörter haben immer das berühmte Körnchen Wahrheit in sich. 

Nach dem "Premiere Schocker"🤮🤮🤮" Barbie", dachte ich mir, schlimmer kann es die Woche nicht mehr werden. Da habe ich aber die Rechnung ohne Sky und seine Film Premieren gemacht. 

 

Wie las ich in einer TV - Zeitung, "....Fantastische Freaks und Top-Effekte..." und weiter, "....Märchenhaft und mit tollen Figuren:......Perfekt, wenn man eine Alternative zu den Marvel-Helden sucht." 🤔🤔🤣🤣

 Die Rede ist hier von "Freaks Out", der gestern Premiere auf Sky Cinema hatte. Den Film mit Marvel zu vergleichen, finde ich schon dreist, dumm und skandalös. Die TV-Zeitschrift scheint nicht mehr alle Tassen im Schrank zu haben oder sie wurde von Sky bezahlt, wenn sie für diesen Film Werbung macht. 

 

Natürlich hatte ich es mich vor der Glotze gemütlich gemacht und die Erwartungen waren groß. Nach ca. 25 Minuten fiel ich in Tiefschlaf, zwischendurch wachte ich mal kurz auf, um dann kurz danach erneut einzuschlafen. Bei Marvel Filmen passiert es mir nicht. 

 

Sorry, liebe Filmemacher aus Italien, lasst die Finger von so was und überlasst Marvel die Superhelden, die wissen, wie so was geht. Wie lautet ein Sprichwort, "Schuster, bleib bei deinen Leisten". 

Wie schrieb jemand in seiner Rezension auf Amazon, "Wer so einen Müll produziert, sollte mal über sich selbst nachdenken. " Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. 

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 250 von 275
853 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

ich schaffte es bereits nach ca. 8 minuten den film freaks out abzuschalten. für länger hätte ich es wirklich nervlich nicht ertragen können.

ich habe zudem in den letzten 20 jahren (oder länger) nichts mehr vernünftiges aus italien gesehen. die zeiten, dass man in italien noch etwas vom film verstand, sind lange vorbei.

italienische blockbuster, oh gott!bitte nicht!

 

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 251 von 275
868 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

vom cage war auch schon lange nichts mehr vernünftiges zu sehen. es erinnert etwas an bruce willis. seine beste zeit ist vorbei.

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 252 von 275
863 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

naja, sky hat schon ganz schön kräftig ausgedürrt. ich muss keine 100 topfilme je woche haben,aber einige wenige mehr wären schon schön.

das serienaufgebot bleibt ein kleiner hoffnungsschimmer,wobei auch hier leider einiges aus dem hause HBO verschwunden ist.

 

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 253 von 275
782 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Ohje, ohje, wie tief muss man als Schauspieler sinken, um sich für so einen Stuss herzugeben? Oh Herr im Himmel, lass bitte Hirn in Massen regnen. Die Rede ist hier von der bisher grauenhaftesten Cinema Premiere des Jahres, "Asteroid City". 🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮🤮Die FB, für mich die beste Erfindung, um so einen Unsinn auf schnellsten Wege den Garaus zu machen.

Von Witzigkeit kann da für mich keine Rede sein und selbst bekannte Schauspieler können aus diesem enormen Film Müll keinen Blockbuster machen. Bitte sofort diesen Film aus dem Programm nehmen, in meiner Abfalltonne ist noch ausreichend Platz. 

 

cabanossi51
Kamera
Posts: 2,906
Post 254 von 275
772 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Du scheinst ein geschicktes Händchen für "klasse Filme" zu haben 😜

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 255 von 275
732 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

der Film (übrigens auch nicht mein Fall) ist recht speziell und skurril gemacht. Ich denke, dass dieser sicher eine bestimmte Zielgruppe hat..

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 256 von 275
626 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

Der Film "Sonne und Beton" mag seine Liebhaber haben, für mich einfach nur erneut ein katastrophaler Film Müll. Den ganzen Film über nur ein Slang nuscheln, da hätte es schon fast Untertitel benötigt. Ohnehin habe ich keine großen Erwartungen an deutsche Filme und es zeigt mir erneut, für mich sind deutsche Filme der heutigen Zeit keinen Cent wert.

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 257 von 275
601 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

der film ist auch nicht mein fall, aber in weiteren genannten punkten muss ich widersprechen. in sachen qualität hat sich den letzten 5-10 jahren im deutschem film und auch deutsche serien viel qualitatives getan.

übrigens werden inzwischen im europäischem raum, deutsches filmmaterial in endlos vielen sprachen synchronisiert.(dies hat schon einen grund) dies ist auch wichtig, damit im gegenpol zur u.s film und serienindustrie mehr unabhängigkeit  besteht wenn man dabei an überteuerte abzocklizenzen denkt.

ich persönlich finde auch oft deutsches material deutlich besser als britische oder französische produktionen.

ganz besonders hevorzuheben sind übrigens historienfilme. dort haben die deutschen inzwischen ein geschicktes händchen dafür entwickelt.

 

"so lange ich allerdings keine schweighöfer oder till schweiger-mistfilme ertragen muss. hier würde ich dir recht geben, denn diese wären wirklich schrott."

 

sonic28
Regie
Posts: 8,728
Post 258 von 275
592 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@gerrit1974  schrieb:

"so lange ich allerdings keine schweighöfer oder till schweiger-mistfilme ertragen muss. hier würde ich dir recht geben, denn diese wären wirklich schrott."


Das ist deine persönliche Meinung, die dir auch keiner nehmen will. Trotzdem kenne ich mehrere Personen, die Filme, wie

 

  • Keinohrhasen
  • Zweiohrküken
  • Kokowääh
  • Kokowääh 2
  • Oppenheimer
  • Operation Walkühre - Das Stauffenberg-Attentat
  • Der Nanny

um nur mal ein paar Beispiele zu nennen, gerne sehen.

 

Gruß, Sonic28

satansbrut
Castingleiter
Posts: 2,064
Post 259 von 275
586 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!


@gerrit1974  schrieb:

in sachen qualität hat sich den letzten 5-10 jahren im deutschem film und auch deutsche serien viel qualitatives getan.

 

 

 

 

 


Da habe ich eine andere Meinung, denn deutsche Filme der heutigen Zeit sind und bleiben für mich Müll. Deutsche Filme und besonders die Heimatfilme aus den sechziger Jahren, die finde ich heute noch sehenswert. 

Was Serien betrifft, die schaue ich fast nie, denn Serien muss man regelmäßig gucken, um am Ball zu bleiben, dafür fehlt mir aber die Zeit.

 

Für mich sind noch immer US - Filme die Nummer eins bei mir. Damit möchte ich aber nicht sagen, dass mir alle Filme gefallen, denn auch da gibt es sehr viele Filme, die meinen Geschmack nicht treffen.

 Am Mittwoch hatte ich mir die britische Produktion "The Cursed - Der Fluch der Bestie" angesehen. Er war zwar kein Blockbuster, aber dennoch fand ich den Film nicht schlecht. Ein Horrorfilm den man durchaus gucken kann. 

gerrit1974
Kostümbildner
Posts: 157
Post 260 von 275
526 Ansichten

Betreff: Das Grauen auf Sky-Premiere hält Einzug!

dies ist sicher richtig, wobei der deutsche film in den 50/60ern ja nicht nur aus heimatfilmen bestand.

ich denke dabei an viele krimiklassiker,abenteuerfilme oder kinderfilme aus der zeit. ins auge fallen mir da immer wieder die legendären zdf weihnachrsvierteiler,welche in abständen immer wieder gerne sehe,

ich persönlich mochte zudem immer heinz erhardt oder heinz rühmann filme.

 

das problem der heutigen zeit ist, dass wir zu sehr u.s gebrandet sind.

 

nimm doch mal zum beispiel ,(ersten beiden auch in der skyvideothek verfügbar): rheingold (zdf film lt. nachlauf)/die musik muss man nicht mögen, werk ohne autor (ein ard degetofilm) oder grzimek(ebenfalls ein ard degeto film) . dies ist keinesfalls müll,eher sogar sehr hochwertige und eine wirklich aufwendige historienproduktion,welche mehrfach ausgzeichnet wurden. dies jetzt auch nur mal schnell aufgezählt. in den letzten jahren sind viele ähnliche produktionen gedreht worden,welche sehr anspruchsvoll sind.bitte recherchiere mal  wie vebreitet deutsche produktionen im ausland im kino laufen oder snychronisiert werden. besonders gefragt sind viele der ard degeto-produktionen (ich meine jetzt nicht die harz4 ard serien im vorabend, diese werden allerdings auch sehr erfolgreich für tv anstalten im EU-ausland verkauft)

du wärst sehr überrascht wie viele hochwertige deutsche produktionen auf dem markt erscheinen sind. mir fallen dazu zahlreiche filme ein, auch in den 2000ern gab gab es bereits viele erfolgreiche filme, hier nur mal ein beispiel aus der hand, der baader meinhoff komplex und etc. die von mir genannten beispiele sind keinesfalls billiger klamauk. oder günstigmist.

ich denke, dein fehler ist, dass du gerade vermutlich dich eher auf die zahlreichen deutschen produktionen, beziehst,welche bei sky im moment laufen oder in den letzten jahren gelaufen sind. richtig, da ist viel mist und günstig-klamauk, wobei ich tatsächlich auch hin und wieder bei sky immer wieder auf perlen gestoßen bin.

auf dem serienmarkt sieht es nicht anders aus, siehe z.b. babylon berlin, zumindest die ersten beiden staffeln, die weit teuerste deutsche gemeinschaftsproduktionen der sky und ard degeto, welche je fürs tv gedreht wurden.

auch viele weitere ard/zdf produktionen lassen sich dort aufzählen.

geschmäcker sind natürlich immer verschieden aber ich muss dir leider widersprechen. es gibt gerade aus den letzten jahren extrem viel gutes material, welches aus deutschland stammt. dies liegt auch daran, dass inzwischen viel geld in die hand genommen wurde um mehr "deutsches" zu produzieren und zu fördern.

dies ist verdammt wichtig, um zumindest ein wenig unabhängigkeit vom amerikanischem markt zu haben. dir wird nicht entgangen sein, warum es im deutschem TV immer mehr deutsche eigenproduktionen gibt. (natürlich auch viel mist). dies hat einen grund, die us produktionen kann kaum noch einer finanzieren und sind extrem teuer.

Antworten