Antworten

Aufnahme endet zu früh

Antworten
schütz
Regie
Posts: 15,421
Post 41 von 43
407 Ansichten

Re: Betreff: Aufnahme endet zu früh

@sonic28 

Den Tipp muss ich echt mal ausprobieren.😄

sentinel2003
Castingleiter
Posts: 2,306
Post 42 von 43
368 Ansichten

Betreff: Aufnahme endet zu früh

Danke @sonic28 für den Hinweis. Das werde ich mal aus probieren, ich habe ja schon ewig nichts mehr auf einem Sky Sender gesehen, vielleicht liegt es ja daran... Ich werde gleich mal nachher, wenn ich nach Hause komme, einen Sky Sender suchen, und denn dann für eine Zeitlang stehen lasen, vielleicht hilft es ja.

 

Ich hatte dieses Problem schon öfter, lange bevor der Q überhaupt an die Sky Kunden ausgeliefert wurde, einige Techniker wussten null, wie das Problem zu lösen war. 🤔😑Das fand ich immer komisch. Auch, daß dann vom Strom nehmen, also, Stecker raus, funktioniert leider nicht mehr! 

 

 

 

sonic28
Regie
Posts: 8,621
Post 43 von 43
356 Ansichten

Betreff: Aufnahme endet zu früh


@sentinel2003  schrieb:

Ich werde gleich mal nachher, wenn ich nach Hause komme, einen Sky Sender suchen, und denn dann für eine Zeitlang stehen lasen, vielleicht hilft es ja.


Der Tipp mit dem "Sky Sport 1 HD"-Sender auf dem Programmplatz 221 funktioniert bei meinem Sky Q Sat-Receiver wunderbar, da ich das Sport Paket abonniert habe. Geht aber nur, wenn dort keine PPV Veranstaltung läuft, die ich nicht extra gebucht habe. Ob das auch mit einem anderen Sky Sender funktioniert, hab ich noch nicht ausprobiert.

 

 


@sentinel2003  schrieb:

Ich hatte dieses Problem schon öfter, lange bevor der Q überhaupt an die Sky Kunden ausgeliefert wurde


Also muss man das jedesmal machen, wenn man was im EPG / TV Guide nachsehen oder programmieren will und man merkt, dass dieser nicht die vollständigen sieben Tage anzeigt.

 

Wäre natürlich schön, wenn man es nicht machen muss und der Sky Q Receiver immer die EPG Daten komplett geladen hat. O.K.! Es kann immer mal sein, dass es in der Zeit, wo der EPG / TV Guide voll automatisch von selber aktuallisiert wird, z. B. ein Empfangsproblem gibt und deswegen der EPG / TV Guide nicht vollständig ist. Aber so wie ich es in letzter Zeit erlebt habe, ist das sehr oft, dass der EPG / TV Guide nicht immer die vollständigen sieben Tage anzeigt. Deswegen dann mein Tipp mit dem Sky eigenen Sender, was bei mir mit dem "Sky Sport 1 HD"-Sender auf Programmplatz 221 funktioniert, da ich das Sport Paket abonniert habe.

 

Bei dem altbewährten Sky+ Receiver (Gerät ohne UHD mit externer Festplatte) gibt es es einen Menüpunkt, wo man darüber die EPG Daten laden kann, wenn diese mal, warum auch immer, nicht vollständig sind.

 

Diesen Menüpunkt gab es auch auf dem Gerät, das sich jetzt der Sky Q Receiver nennt, als vom Herbst 2016 bis zum 01. Mai 2018 die vorherige Sky+ Pro Gerätesoftware drauf war und sich in dieser Zeit der Sky+ Pro Receiver nannte. Mit der Einführung der SkyQ Gerätesoftware ab dem 02. Mai 2018 ist dieser Menüpunkt weggefallen und seitdem nie wieder erschienen.

 

Gruß, Sonic28

Antworten