Antworten

Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

JKL1501
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 10
427 Ansichten

Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

Was ist denn jetzt schon wieder bei Euch falsch gelaufen?!?!?! Ich erwarte eine sofortige Gutschrift über die 7,00 Euro und die Freischaltung des Sky Stores zum Kauf von Filmen!!!!

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 13,454
Post 2 von 10
411 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

Du erwartetes sofort!😂

Und wenn nicht?🤔

Weil es wieder mal etwas länger dauert!?😮

 

Ein MOD wird sich bestimmt die Sache mal ansehen wollen.

Dann wird überprüft und du musst warten...warten...warten.

Er wird dich auffordern ihn anzuschreiben.

Dann klicke auf den roten Namen und anschliessend auf das Briefumschlagssymbol um ihm zu antworten.

 

Warte auf den MOD - der kommt übrigens nicht sofort..😂

 

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,794
Post 3 von 10
386 Ansichten

Re: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

Hi JKL1501,

 

ich verschaffe mir einen Überblick. Schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu, indem du auf mein Profil und dann unter "Mich kontaktieren" auf das Briefsymbol klickst.


Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der hinterlegten Bank. Falls keine angegeben wurde, teile mir deine Adresse mit.


Viele Grüße, Conny

JKL1501
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 4 von 10
371 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

Ernsthaft? Jemand, der Langeweile und nichts besseres zu tun hat, als alle neu eingestellten Nachrichten zu kommentieren? Bekommt man eine Provision oder Rabattmarken, je mehr Kommentare man schreibt, die nicht zur Problemlösung, sondern zur weiteren Verärgerung des Kunden beitrsgen @schütz ? 

Amsel11
Synchronsprecher
Posts: 926
Post 5 von 10
363 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet


@JKL1501  schrieb:

 die nicht zur Problemlösung, sondern zur weiteren Verärgerung des Kunden beitrsgen @schütz ? 


Naja, Probleme sollen ja die Beiträge selten lösen, eher informieren wie eine Lösung abläuft.

Und warum sollte das einen verärgern?😂

 

Ist doch logisch, dass "sofort" nicht möglich ist, da auch ein Sky Mitarbeiter sich ja alles mal anschauen muss

und auch prüfen muss.

Auch überweisen diese Mitarbeiter das Geld ja nicht selbst, sondern geben das Ergebnis der Prüfung

weiter, oder stoßen einen Ablauf/Prozess an und das Ganze geht dann in einen automatischen Buchungsumlauf

oder wird systembedingt mit der nächsten Abbuchung verrechnet.

 

Also keine Info die Dich verärgern muss (außer Du suchst was um Dir Luft zu machen),

sondern die auch andere User lesen können und dann wissen, wie es abläuft.

JKL1501
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 6 von 10
350 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

Der Ton macht die Musik. Und ein sich kaputt lachendes Emoji ist bei einer Kommentierung einer bewusst getroffenen Äußerung fehl am Platz. Eine Aufklärung über einen Ablauf sollte ohne Bewertung erfolgen, damit sich die angesprochene Person ernst genommen fühlt. Wirklich schade, dass so einfache Kommunikationsregeln nicht mehr bekannt sind oder gänzlich ignoriert werden.

Amsel11
Synchronsprecher
Posts: 926
Post 7 von 10
339 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet


@JKL1501  schrieb:

Wirklich schade, dass so einfache Kommunikationsregeln nicht mehr bekannt sind oder gänzlich ignoriert werden.


Hier ist ein Forum, wo manche auch aus Spaß und Freude sind und sich mit anderen Usern auf lockerer Ebene

austauschen, eher kein Gerichtssaal oder Hörraum in einer Uni oder in einem Forum wo sich nur Professoren

austauschen und so sollte man auch Schreibweisen, Schreibstil oder einen Emoji sehen.😍

Denke auch an Deiner Schreibweise würde man etwas finden, dass nicht in aller Augen den Kommunikationsregeln

entspricht, die wie geschrieben in einem Forum auch nicht so auf genau genommen werden.

 

Ist ja hier keine Abiprüfung oder Doktorarbeit.😎

schütz
Regie
Posts: 13,454
Post 8 von 10
316 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

@Amsel11 

Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.😍

Leider sind die Menschen aber sehr verschieden und feinden einen auch nur an weil man anders handelt oder denkt als man selbst.😱

Schade.

Amsel11
Synchronsprecher
Posts: 926
Post 9 von 10
312 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet


@schütz  schrieb:

@Amsel11 

Mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen.😍

Leider sind die Menschen aber sehr verschieden und feinden einen auch nur an weil man anders handelt oder denkt als man selbst.😱

Schade.


Bleib einfach wie Du bist 🤗😎

schütz
Regie
Posts: 13,454
Post 10 von 10
308 Ansichten

Betreff: Rücklastschriftgebühr trotz Selbstzahler berechnet

@JKL1501 


Jemand, der Langeweile und nichts besseres zu tun hat, als alle neu eingestellten Nachrichten zu kommentieren?

Bekommt man eine Provision oder Rabattmarken, je mehr Kommentare man schreibt, die nicht zur Problemlösung, sondern zur weiteren Verärgerung des Kunden beitrsgen @schütz ? 


Schön wäre es.😍

Aber bei SKY gibt es da leider nichts.😋☹️

 

Schade dass du mit meiner Antwort in diesem Forum nichts anfangen kannst.😛

Du findest schon eine Lösung, ich muss dir ja nicht helfen, da hast du recht.😄

Ist übrigens ein Batmanzitat.🦇🤣

 

Ich verwende soviel Emojis wie ich kann -  wo und wie ich will - muss dir aber nicht gefallen.

Ist mir aber egal...😉

 

Antworten