Antworten

Widerruf des Abo wird ignoriert.

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 1 von 12
532 Ansichten

Widerruf des Abo wird ignoriert.

Guten Abend,

am 22.08.2020 wurde ein Sky Entertainment Abo abgeschlossen und am 27.08.2020 wurde der Vertrag widerrufen.

Als Bestätigung gab es dann eine KÜNDIGUNGSbestätigung zum 31.08.2020. Das ganze habe ich dann wiederholt und wieder gab es diese Kündigungsbestätigung zum genannten Zeitpunkt. Hat sich bisweilen die Widerrufsfrist auf 4  Tage reduziert und warum wird ein Widerruf als Kündigung gewertet?

Vielleicht könnte mich da jemand aufklären und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das dies eine miese Masche ist um Nutzern indirekt den Widerruf zu verwähren.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 9,397
Post 2 von 12
524 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Hattest Du denn Dein Abo gekündigt?

 

Ist die Kündigung evtl. zum 31.08. gewesen?

 

Wie lange wäre dein Vertrag noch gelaufen?

 


@Noerd  schrieb:

irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das dies eine miese Masche ist um Nutzern indirekt den Widerruf zu verwähren.


Welchen Sinn sollte diese Masche haben, anstelle eines Widerrufs den Vertrag zu kündigen??

Regie
Posts: 25,160
Post 3 von 12
523 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Nein, es ist das Skymanagement oder sowas in der Art. Der Support wird sich den Vorgang in drei Tagen ansehen.

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 4 von 12
519 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Der Vertrag bestand nur 5 Tage und wurde dann widerrufen.Aber als Bestätigung gab es eine Kündigungsbestätigung zum 31.08.2020 also wurde auf den Widerruf garnicht eingegangen oder er wurde überlesen? 

 

Regie
Posts: 9,397
Post 5 von 12
516 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.


@Noerd  schrieb:

Der Vertrag bestand nur 5 Tage und wurde dann widerrufen.Aber als Bestätigung gab es eine Kündigungsbestätigung zum 31.08.2020


Hattest Du einen Vertrag der jetzt noch laufen müsste?

Den Du verlängert hast, oder hast Du das Paket dazugebucht?

Oder hast Du einen Neukundenvertrag abgeschlossen?

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 6 von 12
513 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Neukunde

Regie
Posts: 9,397
Post 7 von 12
508 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.


@Noerd  schrieb:

Neukunde


Warte hier einige Tage, dann schaut sich das ein Moderator mal genauer an,

aber Masche kann ich jetzt erstmal keine erkennen, denn Du hast ja keinen Vertrag mehr.

 

Zumindest kann der Moderator aber klären warum Kündigungsbestätigung.

Und wenn es richtig stellen.

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 8 von 12
505 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Der Vertrag besteht weiterhin jetzt bis 31.08.2021 laut Kündigungsbestätigung.

Geld wurde wurde für den September abgebucht. Scheint als wenn der Widerruf überhaupt nicht anerkannt wird.

Es ist auch kein Sky Ticket und der Vertrag wurde Online geschlossen also sollte der Widerruf auch greifen. 

Regie
Posts: 9,397
Post 9 von 12
503 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Du schreibst in Deinem ersten Beitrag

"Als Bestätigung gab es dann eine KÜNDIGUNGSbestätigung zum 31.08.2020"

 

jetzt schreibst Du

"Der Vertrag besteht weiterhin jetzt bis 31.08.2021 laut Kündigungsbestätigung"

 

Evtl. ist der Widerruf noch nicht bearbeitet eingebucht.

 

Wenn sich hier ein Moderator bei Dir meldet, wird er Dich nach dem Nachweis für den Widerruf fragen,

den lässt Du dem Mitarbeiter dann zukommen und der regelt das.

Geräuschemacher
Posts: 5
Post 10 von 12
498 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.

Ja gerade gesehen Zahlendreher Kündigungsbestätigung zum 31.08.2021 ist richtig.

Regie
Posts: 9,397
Post 11 von 12
487 Ansichten

Betreff: Widerruf des Abo wird ignoriert.


@Noerd  schrieb:

Ja gerade gesehen Zahlendreher Kündigungsbestätigung zum 31.08.2021 ist richtig.


Jetzt gibt alles etwas mehr Sinn.😍

 

Warte hier einige Tage, dann schaut sich das ein Mitarbeiter an.

Moderator
Posts: 3,598
Post 12 von 12
416 Ansichten

Widerruf des Abo wird ignoriert.

Hallo Noerd,

entschuldige bitte die späte Antwort.

Schick mir gerne eine private Nachricht, damit ich mir das Ganze genauer ansehen kann.

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der Bank, von welcher wir die Gebühren einziehen.

Viele Grüße,
Jano
Antworten