Antworten

Welche Empfangsart empfehlenswert/beste?

flons
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 3
184 Ansichten

Welche Empfangsart empfehlenswert/beste?

Hallo zusamen,

Ich bin derzeit Telekom Magenta TV-Kunde und empfange Sky über eben diese Receiver (401 und 201).
Gerade bei Live-Übertragungen (so bilde ich mir ein) ist das Bild über IPTV eben nicht "so live" wie über SAT, ist meine Annahme richtig?
Wenn ich z.B. Fussball sehen will, will ich es eben schon so live wie möglich sehen.
Aus u.a. diesem Grund erwäge ich nun einen Wechsel der Empfangsart auf SAT (Schüssel etc. ist alles vorhanden).
Lohnt sich das (aus Qualitätsgründen, Bildqualität, Live-Übertragung ect.) oder sollte man es bei Magenta TV belassen?
Ich nutze derzeit Sky via Magenta auf einem Samsung TV (nach Baujahr 2015) und einem älteren LG. Wenn ich das richtig gelesen und verstanden habe, benötige ich dann nur 1 Sky Q -Receiver (für den "alten" TV) und die Sky Q App auf dem Samsung TV, korrekt?
Ist dies von mir geplante Vorgehen richtig und empfehelenswert?
Vielen Dank im Voraus.

Alle Antworten
Antworten
Lucaffm
Castingleiter
Posts: 2,323
Post 2 von 3
168 Ansichten

Betreff: Welche Empfangsart empfehlenswert/beste?

Ja!

Das vorgehen ist empfehlenswert. 

Ich selber bin von Kabel auf Sat gewechselt.

Über Sat gibt es tatsächlich eine geringere verzögerung/Latenz. 

Außerdem erhält man dort alle Sky Sender ausnahmslos.

Desweiteren entfällt die "Grundgebühr" wie es sie bei Kabel oder IPTV gibt.

Die Privaten in HD sind ebenfalls für 5,75-6€ mntl zubuchbar. 

Wenn du premium Pakete für Pay TV bei Magenta gebucht hast, solltest du beachten, dass es diese über Sat unter Umständen nicht gibt, da Sky der einzige Anbieter von Pay TV über Sat ist.

Alles was es über Sat zu buchen gibt (also HD+/trendSports) kann auch auf den Sky Q Receiver gebucht werden. 

langsamreichtes
Tiertrainer
Posts: 34
Post 3 von 3
156 Ansichten

Betreff: Welche Empfangsart empfehlenswert/beste?

Hatte vorher Sky via Kabel und jetzt via Sat. Unterschied wie Tag noch Nacht.
Bessere HD Qualität, alle Sender und die geringste Latenz bei Fußballspielen etc..

 

Nie wieder Kabel, oder noch schlimmer TV via Internet(da jubelt man bei Live Fußballspielen 45 Sekunden später, bzw die Nachbarn 45 Sekunden eher)

Antworten