Antworten

Verärgert über Ende der Multiscreen-Option / Sky Q App nur noch mit Multiscreen

Antworten
dojo46
Tiertrainer
Posts: 17
Post 521 von 963
1.552 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

@schütz @miika besser garnicht kommentieren als so unnütze Kommentare, die wohl lustig sein sollen.... 

miika
Regie
Posts: 26,016
Post 522 von 963
1.548 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

 

Sky stellt die Information über Erhöhungen frühzeitig ein. Bevor Schriftliches geschickt wird.

5,50, das ist die nächste Erhöhung, meist ziemlich genau nach 12 Monaten.

Heisst: Abopreis aktuell + Multiscreen. Und 2025: + 5,50 .-

Genau kann das nur eine Moderatorin sagen.

 

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 523 von 963
16.006 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

Auch die Geräte sind dafür nicht bindend! Geräte habe ich schon erklärt!

Es ist nur eine Geräteanmeldung.

Du kannst diese anmelden, wenn du dafür berechtigt bist!

Es geht um die Nutzungsbedingungen, meist unten im Kleinen!Da steht:

"

  • Die Sky Q App kannst du nur als Kunde mit Sky Q nutzen. Voraussetzung ist entweder der Sky Q Service oder Sky Q Multiscreen."

@Herminchen23 

Du hattest doch zu keinem Zeitpunkt die SKY Q App im Abo!

Beispiel:

 

https://community.sky.de/t5/Sky-Q-App/Netzwerkfehler-42010/m-p/779325/highlight/true#M13415

 

SKY schreibt leider oft nicht so eindeutig!

 

Und "gestern" habe ich da auch erklärt!

Du warst zu keinem Zeitpunkt berechtigt!

Es ging halt nur..,.

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 524 von 963
14.980 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

@miika 



Das funktioniert nicht mit SKY GO!

 

 

"Es wurden auch fälschlich User von der Sperre betroffen."

Bisher noch nicht und hier bei @Herminchen23 ist es eindeutig!

Heute und gestern:

Alles User ohne Multiscreen oder fehlender Service!

 

Kommt noch, bestimmt!

Einzelfälle klar!

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 525 von 963
14.916 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“


@Herminchen23  schrieb:

@digo 

Was soll das denn heißen? Ich kann, laut meinem Abo, 5 Geräte nutzen, nur nicht gleichzeitig - mache ich ja auch nicht, denn ich bin alleinstehend😁. Der 1. Screenshot ist von heute aus der "Mein Sky"-App und da steht nix weiter ... 🙄


Ich habe es im Link beschrieben!

Du warst für die SKY Q App zu keinem Zeitpunkt nutzungsberechtigt, wenn du nicht Multiscreen gebucht hattest (oder Altservice).

Es ging halt nur!

Das war nicht vom Stream abhängig.

Ab 2024 sollte es dann nicht mehr gehen.

Habe nicht geglaubt, dass SKY das technisch umsetzen kann.

Eigentlich immer noch nicht!

 

SKY Go ist in jedem SKY Q Abo 1x enthalten.

 

Was wird passieren?

Du bekommst ein Angebot für Multiscreen?

alterjager
Tiertrainer
Posts: 15
Post 526 von 963
1.483 Ansichten

Betreff: Abopreisänderung bei Multiscreen-Buchung

oder ein Moderator.    😀

Herminchen23
Tiertrainer
Posts: 16
Post 527 von 963
14.904 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

@digo

Dann würde es ja seitens Sky falsch in der App kommuniziert 🤦🏼‍♀️ 

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 528 von 963
14.888 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

Du hast es dir einfach nicht komplett "reingezogen"!

Bei jeder Buchung kommen Nutzungsbedingungen und es erscheint in deinem Abo.

Das Zitat sind die Nutzungsbedingungen! Auf allen Seiten zu finden und die kenne ich schon über mehrere Jahre.

"

  • Die Sky Q App kannst du nur als Kunde mit Sky Q nutzen. Voraussetzung ist entweder der Sky Q Service oder Sky Q Multiscreen."

Das ist kein Thema von jetzt!

Schaue dir mal die Links an.

Hunderte Beiträge dazu, auch schon von 2023, nach SKY Ankündigung. Testbetrieb

 

Über die Kommunikation von SKY brauchen wir nicht zu streiten!

Die ist grauenhaft und teilweise irreführend, meine Meinung!

Herminchen23
Tiertrainer
Posts: 16
Post 529 von 963
14.842 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

@digo

Ich war in meinem Abo drin und da wird mir das alles angezeigt! Was soll das? Seit wann benötigt man für die SkyQ-App eine extra Berechtigung, wenn mir das alles als Vorteil angepriesen wird?

Fühle mich mehr als verarscht ... 😡 

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 530 von 963
14.833 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

Dir wird gebuchtes Multiscreen angezeigt?

Nutzungsbedingung

  • Die Sky Q App kannst du nur als Kunde mit Sky Q nutzen. Voraussetzung ist entweder der Sky Q Service oder Sky Q Multiscreen."

Keine Kritik, aber die Seite ist nicht so einfach! Leider!

Es wird dir wie angezeigt?

Da werden dir viele Buchungsoptionen angezeigt.

Also was du buchen kannst!

Es geht um die Bestandteile deines Abos.

 

Beispiel : Sorry Ich verstehe dich schon!

Ein Auto wird dir auch angepriesen, mit vielen Vorteilen.

Dazu viele Nebenvorteile.

Bestimmte kannst du kaufen, andere passen nicht zu deinem Grundpaket, andere sind includiert!

Fahren darfst du es nur mit einer Fahrerlaubnis (geht hier auch so, aber nicht erwischen lassen!) und mit einer Nutzungsberechtigung für das Fahrzeug.

Kauf, Miete oder sonst etwas...

Steht in den Bedingungen!

 

SKY ist ein Meister bei der unvollständigen/ unklaren Information!

 

 

mbiker
Beleuchter
Posts: 86
Post 531 von 963
2.484 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Hallo,

habe ebenfalls einen SamsungTV und seit heute 03.04.2024 (ggf. gestern) kann ich dort nicht mehr schauen.

Habe  eine Geräteliste von 5 Geräten und der SamsungTV ist dort aufgelistet.

Natürlich habe ich KEIN Multiscreen . Multiscreen  bedeutet ein gleichzeitiges Schauen auf mehreren Geräten. Das nutze ich nicht und will es auch nicht haben.

Gibt es jemanden bei Sky, den man ansprechen kann? Chat ist nicht nützlich, das es nur ein Tool ist.

Tschau
mbiker

Herminchen23
Tiertrainer
Posts: 16
Post 532 von 963
14.693 Ansichten

Betreff: „Um Sky auf diesem Gerät nutzen zu können, buche die Multi-Screen Option“

@digo

Beim Autokauf werden mir aber im Nachhinein keine weiteren Kosten berechnet und auch beim Leasing bleiben die Raten gleich ... 🤦🏼‍♀️

Es kann doch nicht sein, dass ich jetzt auf einmal 75% mehr zahlen soll, als bisher ... 🙄

Auch wenn schon seit Jahren darüber diskutiert wird, hätte ich jetzt, kurz vor der Änderung, eine Info erhalten müssen! Ich lese doch nicht ständig alle Nutzungsbedingungen durch, die die letzten Jahre erschienen sind ... 🤦🏼‍♀️

Werde mir weitere Schritte überlegen, denn so geht das nicht! 

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 533 von 963
2.473 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

@mbiker 

 

Bin zu 100% bei dir und habe das identische Anliegen.

 

Telefon-Support und Facebook-Support sind angewiesen, dir ein Multiscreen-Abo aufzudrängen.

 

Werde meinen Receiver künftig wieder verwenden.

sonic28
Regie
Posts: 8,787
Post 534 von 963
2.458 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht


@mbiker  schrieb:

Habe  eine Geräteliste von 5 Geräten und der SamsungTV ist dort aufgelistet.

Natürlich habe ich KEIN Multiscreen . Multiscreen  bedeutet ein gleichzeitiges Schauen auf mehreren Geräten. Das nutze ich nicht und will es auch nicht haben.


Egal, ob du die "Sky Q"-App gleichzeitig nutzt oder nicht, spielt keine Rolle. Um die "Sky Q"-App überhaupt nutzen zu können, muss man bei Altverträgen, die vor Juli 2020 abgeschlossen wurden, den Sky Q Service bzw. bei Verträgen, die ab Juli 2020 abgeschlossen wurden, den Multiscreen dabei haben.

 

Bei vielen Altverträgen, die vor Juli 2020 abgeschlossen wurden, ist der Sky Q Service bereits inklusive, d. h. dieser kostet dann keinen einzigen €-Cent extra. Ansonsten gibt es den Sky Q Service bzw. den Multiscreen nur gegen Aufpreis.

 

Das du die "Sky Q"-App bis jetzt nutzen konntest, ohne den Sky Q Service bzw. den Multiscreen dabei zu haben, war nie von Sky gewollt, hatte aber bis jetzt funktioniert (eventuell ein technisches Problem, was jetzt erst behoben wurde). Deswegen hatte Sky, damit sie nicht dumm dastehen und zugeben müssen, dass es deren Fehler war, im Dezember 2023 behauptet, dass es deswegen bis jetzt funktioniert hat, weil es eine Testphase gewesen sei. Vorher war nie die Rede davon.

 

Gruß, Sonic28

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 535 von 963
2.447 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

mbiker
Beleuchter
Posts: 86
Post 536 von 963
2.360 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Hallo,

das mit dem Multiscreen-Bedarf ist unsinnig.  Auf dem SamsungTV kommt die Meldung, dass ich auf einmal Multiscreen benötige, auf dem Notebook mit SkyGo nicht.

Daher kann es nur daran liegen, dass Sky wieder etwas falsch konfiguriert hat.

 

Kann man Sky auch per Mail anschreiben? Habe weder Facebook, noch WhatsApp.

Tschau
mbiker

kleines23
Regie
Posts: 5,682
Post 537 von 963
2.346 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

Sorry, die Sky QApp ist doch was ganz anderes wie die Sky Go App. Multiscreen brauchst Du für den TV für Sky Go nicht.😉

AnK
Tiertrainer
Posts: 16
Post 538 von 963
2.333 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

@mbiker 

 

Wenn du Sky per E-Mail anschreibst, dann erhältst du die automatisierte Rückantwort, dass sie nicht antworten, du dich aber eben über die auf der Kontaktseite angebotenen Wege an Sky wenden kannst.

digo
Regie
Posts: 11,464
Post 539 von 963
2.310 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht

@mbiker 

SKY Go hast du bei jedem SkY Q einmal frei!
Die Sky Q App hat da keinen Nutzungszusammenhang.

Die ist extra zu buchen.

 

Siehe @kleines23 

sonic28
Regie
Posts: 8,787
Post 540 von 963
2.307 Ansichten

Betreff: Sky Q App auf Samsung TV funktioniert nicht


@mbiker  schrieb:

das mit dem Multiscreen-Bedarf ist unsinnig.  Auf dem SamsungTV kommt die Meldung, dass ich auf einmal Multiscreen benötige, auf dem Notebook mit SkyGo nicht.

Daher kann es nur daran liegen, dass Sky wieder etwas falsch konfiguriert hat.


Da ist nichts falsch konfiguriert. Das du die "Sky Go"-App nutzen kannst, ist normal und hat erst mal nichts mit dem Sky Q Service (Verträge, die vor Juli 2020 abgeschlossen wurden) bzw. dem Multiscreen (Verträge, die ab Juli 2020 abgeschlossen wurden) zu tun, denn die "Sky Go"-App auf einem einzigen Gerät nutzen, ist immer im Sky Abo dabei, egal, ob man den Sky Q Service bzw. den Multiscreen hat oder nicht.

 

Nur wenn du die "Sky Go"-App auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzen willst, dann brauchst du bei Verträgen, die vor Juli 2020 abgeschlossen wurden, das Sky Go Extra bzw. bei Verträgen, die ab Juli 2020 abgeschlossen wurden, das Sky Go Plus. Aber nur dann, wenn du die "Sky Q"-App nicht nutzen willst.

 

Willst du die "Sky Go"-App auf mehreren Geräten nutzen und auch die "Sky Q"-App nutzen, dann brauchst du bei Verträgen, die vor Juli 2020 abgeschlossen wurden, den Sky Q Service, wo das, was Sky Go Extra beinhaltet, bereits inklusive ist. Ansonsten brauchst du den Multiscreen, wo das, was Sky Go Plus beinhaltet, bereits inklusive ist.

 

Gruß, Sonic28

Antworten