Antworten

Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky

Schnaeuzelchen
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 5
343 Ansichten

Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky

Guten Tag, ich habe mit Datum vom 24.01.2022  jetzt die 2. Mahnung von SKY erhalten. Eine absolute Frechheit. Ich muss jetzt das DRITTE Mal mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Mein Vertrag endete per 31.12.2021. Eine Kündigungsbestätigung von SKY hatte ich erhalten. Dann wurde im Januar 2022 wieder abgebucht. Ich musste anrufen. Ich sollte den Betrag zurückbuchen lassen, lt .  des Sky Mitarbeiters und damit wäre die Sache erledigt, er würde das weiterleiten. Habe ich gemacht. Aber nix war erledigt. 1. Mahnung kam. Wieder angerufen. Gleiche Leier. Sache wird weitergegeben und ist für mich erledigt. Und jetzt bekomme ich die 2. Mahnung. WAS SOLL DAS?????

 

SO behält man weder Kunden noch gewinnt man neue. Anscheind bleibt mir nur der Gang zum Anwalt.

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 9,620
Post 2 von 5
333 Ansichten

Betreff: Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky


@Schnaeuzelchen  schrieb:
.....

SO behält man weder Kunden noch gewinnt man neue. Anscheind bleibt mir nur der Gang zum Anwalt.


Viel zu viel Aufwand.

 


@Schnaeuzelchen  schrieb:

....Eine Kündigungsbestätigung von SKY hatte ich erhalten...


Mit der im Anhang beantwortet man einfach jede Mahnung, (bzw. hält sie bereit wenn sich hier die Moderation meldet.) Zum Anwalt kann man immer noch gehen wenn Sky bzw. irgendein Inkasso wirklich klagen sollten.

 

Mayk
Moderator
Posts: 3,515
Post 3 von 5
331 Ansichten

Re: Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky

Hallo @Schnaeuzelchen,

 

ich möchte dir gern helfen. Sende bitte dazu deine Kundennummer an mein privates Postfach. Des Weiteren benötige ich einen positiven Datenabgleich. Nenne mir dafür das Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank. Sollte PayPal als Zahlungsmittel angegeben sein, dann die vollständige Anschrift und bei einer Kreditkarte, ihre letzten vier Ziffern. Dazu klickst du mein Profil an und gehst dann auf 'Nachrichten'.

 

Gruß, Mayk

Schnaeuzelchen
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 4 von 5
330 Ansichten

Betreff: Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky

Verstehe jetzt nicht was du meinst? Was soll ich denn deiner Meinung nach tun? Habe ja schon zig mal angerufen und jedes Mal die gleiche Laier, es wird sich gekümmert, für mich erledigt. Sorry für die Unannehmlichkeiten. Und dann kommt die nächste Mahnung. Also WAS bitte soll ich machen?

tom75
Castingleiter
Posts: 1,978
Post 5 von 5
315 Ansichten

Betreff: Unverschämtes Vorgehen von Sky - nie wieder Sky


@Schnaeuzelchen  schrieb:

Verstehe jetzt nicht was du meinst? Was soll ich denn deiner Meinung nach tun? Habe ja schon zig mal angerufen und jedes Mal die gleiche Laier, es wird sich gekümmert, für mich erledigt. Sorry für die Unannehmlichkeiten. Und dann kommt die nächste Mahnung. Also WAS bitte soll ich machen?


1. Der "Moderation" antworten ...

2. Ruhe bewahren und aussitzen ...

Antworten