Antworten

Rücknahme Kündigung

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 1 von 32
958 Ansichten

Rücknahme Kündigung

Hallo,

 

ich habe zum 31.01.2024 gekündigt und würde gerne die Kündigung zurüvkziehen. Online würde das funktionieren, ich müsste aber 30 Euro Gebühr bezahlen. Gibt es eine Möglichkeit ohne die 30 Euro Gebühr?

 

Vielen Dank .

 

Alle Antworten
Antworten
pinky999
Maskenbildner
Posts: 492
Post 2 von 32
958 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Nope! Die €30,00 sind wohl in jedem Fall zu zahlen.

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 3 von 32
957 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Ich möchte ja keinen neuen Vertrag, sondern nur meinen alten weiterführen.

pinky999
Maskenbildner
Posts: 492
Post 4 von 32
953 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Für die Rücknahme der Kündigung verlangt Sky €30,00. Klingt komisch, ist aber leider so.

burkhard
Synchronsprecher
Posts: 792
Post 5 von 32
938 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Du hast durch die Kündigung aber Mitarbeiter von Sky beschäftigt und durch die Rücknahme erneut. Das kostet alles Geld. 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,313
Post 6 von 32
936 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Das ist nicht komisch. Die 30€ sind Berareitungsgebühren, Arbeit für die Bearbeitung kostet

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 7 von 32
935 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Das wusste ich leider nicht. Vielleicht kann ich ja einen Freimonat erhalten oder ein paar Filmgutscheine.

kleines23
Regie
Posts: 5,187
Post 8 von 32
920 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

@novanTräumen  kann man ja mal😉

pinky999
Maskenbildner
Posts: 492
Post 9 von 32
920 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Das wird wohl nicht passieren.

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 40,313
Post 10 von 32
915 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

@novan Am Besten kostenlos 😉 Sky muss auch ne Menge Geld für Lizenzen etc. zahlen. DAZN, Disney+ und auch Netflix kostet. Das nett man Marktwirtschaft.

 

Du hast bestimmt Rabatte auf Deine Pakete und umgerechnet auf 12 Monate sind die 30€ ne Klacks...

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 11 von 32
912 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Schade, ja dann ist ja alles gesagt. Vielen Dank für die schnellen Antworten.

 

Dann geht es halt ohne Sky weiter.

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 12 von 32
905 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Ich hab vor einem Jahr 42 Euro bezahlt, jetzt sollen es 53 werden. Das finde ich schon ziemlich teuer. 

 

pinky999
Maskenbildner
Posts: 492
Post 13 von 32
894 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Pay TV gehört nach meiner Auffassung zur Kategorie Luxusgüter. Man Zahl das, was man persönlich bereit ist zu investieren. Meine Schmerzgrenze liegt bei €30,00 monatlich. Sollte es teurer werden, bin ich halt raus. Kann ich gut mit leben.

miika
Regie
Posts: 24,937
Post 14 von 32
886 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

In Ruhe die  Neukundenangebote sichten. Die können ohne eine Sperrzeit oder -gebühr gebucht werden @novan 

 

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 15 von 32
883 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Hallo, ja

meine lag bei 40 Euro, aber wenn das jedes Jahr 3 bis 4 Euro teurer wird, bin ich in 2 Jahren bei 60 Euro. 

Wie gesagt, jetzt bin ich dann raus. Geht auch ohne. Bei der Komkurrenz bekomme ich Netflix, Disney  und TV für 18 Euro im Monat.

novan
Special Effects
Posts: 11
Post 16 von 32
870 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Also erhalte ich jetzt ein gutes Neukundenangebot?

pinky999
Maskenbildner
Posts: 492
Post 17 von 32
858 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Schau auf die Sky Website. Mehr wird's nicht geben.

miika
Regie
Posts: 24,937
Post 18 von 32
853 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

Es gibt keine Rückholangebote mehr.

 

Du kannst schauen, ob das, was du jetzt hast, als Neukundenangebot preiswerter ist. Dann Receiver zurück, Neustart.

Für manche ist das Buchen von Sky über Kabelanbieter oder Telekom interessant.

 

kleines23
Regie
Posts: 5,187
Post 19 von 32
848 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung

@novanEs gibt Kunden,die bekommen gar kein Angebot mehr, sonst ist es bei laufender Kündigung schon im KC hinterlegt, Kunden schrieben schon das geht nun gar nicht ,war ihnen zu teuer. Es ist doch schon lange vorbei wo Sky alle mit Ramschangebote zurück geholt haben. Besser wie ein Neukundenangebot wird es nicht mehr, 😉

digo
Regie
Posts: 10,532
Post 20 von 32
813 Ansichten

Betreff: Rücknahme Kündigung


@miika  schrieb:

Es gibt keine Rückholangebote mehr.

 

Du kannst schauen, ob das, was du jetzt hast, als Neukundenangebot preiswerter ist. Dann Receiver zurück, Neustart.

Für manche ist das Buchen von Sky über Kabelanbieter oder Telekom interessant.

 


Du meinst WOW?

Oder Vodafone Giga Box?

@miika 

Bei allen anderen buchst du immer den SKY Q bei SKY über die dortige Internetseite.

Konnte aber keinen Preissprung feststellen.

@novan 

Du schickst ja deine Hardware zurück.

Dann kannst du immer alle SKY Q Pakete neu abschließen!

Beachte aber immer auch Multiscreen und UHD z.B.!

 

Antworten