Antworten

Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Highlighted
Tiertrainer
Posts: 13
Post 1 von 5
287 Ansichten

Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Guten Abend, 

unser Vertrag ist zum 31.08.2020 gekündigt.

Wir bekamen einen Brief von Sky mit folgendem Angebot: Maximal Flexibel,

Mindestvertragslaufzeit 1 Monat, ab dem 1. Monat kündbar, Dauervorteilspreis - kein automatischer Preissprung nach der Mindestlaufzeit, Entertainment, Cinema, Sport, Bundesliga, HD-UHD, Sky Go.

Gültig bis 31.07.2020.

Die Pakete hatten wir auch im alten Vertrag.

Ich habe gestern im Chat nach diesem Angebot gefragt, aber der MA konnte das Angebot nicht finden.
Er machte mir mehrere andere "Angebote" die ich aber ablehnte und sagte, es geht hier um das Angebot was ich per Brief erhalten habe.

Er muss mal seinen Chef danach fragen, war seine Antwort. Und aufeinmal gab es dieses Angebot doch.

Ich fragte dann mehrmals nach ob das wirklich so ist und er betätigte es mir. Laufzeit ab sofort.

Wir mussten uns nur noch über den Preis einigen, ich wollte nicht mehr bezahlen als jetzt. Auch das hat dann geklappt.

Heute habe ich mal im Kundencenter nachgesehen und , was soll ich sagen, die Pakete stimmen erstmal aber dann kam die Laufzeit:

20.07.2020 bis 30.06.2022, Kündigung möglich bis: 01.05.2022, ab dem 01.07.2020 Vollpreis.

und nichts mehr von Maximal Flexibel, Mindestvetragslaufzeit 1 Monat, ab dem 1. Monat kündbar, Dauervorteilspreis - kein automatischer Preissprung nach der Mindestlaufzeit.

Da schaut man doch schon ein wenig komisch, oder?!!

 

Es wäre sehr sehr schön wenn sich ein Moderator sich meinem Problem annehmen könnte.

LG Maddin

Answer

Beste Antworten
Highlighted
Richtige Antwort
Tiertrainer
Posts: 13
Post 5 von 5
180 Ansichten

Betreff: Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Hallo BenjaminM,

heute Morgen hat sich eine Mitarbeiterin der Geschäftsleitung bei mir gemeldet und wir konnten die Angelegenheit klären.

Aber vielen Dank für Deine Nachricht.

 

LG Maddin96

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Schnitt
Posts: 1,072
Post 2 von 5
262 Ansichten

Betreff: Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Solange du das Schriftlich Angebot hast, kann das ein Mod sehr einfach korrigieren. Warttezit hier jedoch 1-3 Tage.

Auf jeden Fall solltest du deine Wiederrufsfrist im Auge behalten, falls es hier nuchtbzu einer guten Lösung kommen sollte

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 13
Post 3 von 5
214 Ansichten

Betreff: Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Na dann warte ich mal auf einen Moderator.

 

LG Maddin96

Highlighted
Moderator
Posts: 2,775
Post 4 von 5
190 Ansichten

Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Hallo @maddin96,

bitte entschuldige die Unannehmlichkeiten. Ich helfe dir gerne weiter. Schicke mir bitte deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu. Zum Datenabgleich benötige ich außerdem noch dein Geburtsdatum und den Namen deiner Bank. Um mich anzuschreiben, gehe auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Highlighted
Richtige Antwort
Tiertrainer
Posts: 13
Post 5 von 5
181 Ansichten

Betreff: Falsche Vertragslaufzeit & Kündigungsfristen

Hallo BenjaminM,

heute Morgen hat sich eine Mitarbeiterin der Geschäftsleitung bei mir gemeldet und wir konnten die Angelegenheit klären.

Aber vielen Dank für Deine Nachricht.

 

LG Maddin96

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Antworten