Antworten

Falsche Vertragsdetails - Anderer Vertrags-Preis als telefonisch abgesprochen

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 3
143 Ansichten

Falsche Vertragsdetails - Anderer Vertrags-Preis als telefonisch abgesprochen

Hallo,

 

am 24.12 habe ich meinen Sky-Vertrag, kurz vor Ablauf meines laufendes Vertrages, um weitere 24 Monate verlängert. Ich erhielt gestern auch bereits eine Bestätigungs-E-Mail über die Vertragsverlängerung.

Leider musste ich jedoch feststellen, dass der monatliche Abonnement-Preis höher ausfällt als telefonisch bei Vertragsabschluss vereinbart!

 

Erfahrungsgemäss habe ich wenig Hoffnung, das Problem telefonisch klären zu können.

 

Muss ich tatsächlich Gebrauch von dem Widerrufsrecht machen oder kann sich ein Sky-Moderator der Sache kurzfristig annehmen, um den Sachverhalt zu klären?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 2 von 3
138 Ansichten

Betreff: Falsche Vertragsdetails - Anderer Vertrags-Preis als telefonisch abgesprochen

Da bringt tatsächlich nur der Widerruf etwas. Habe noch nie erlebt  dass sich so etwas anders Regeln ließ  

Highlighted
Moderator
Posts: 1,181
Post 3 von 3
71 Ansichten

Falsche Vertragsdetails - Anderer Vertrags-Preis als telefonisch abgesprochen

Hallo micky0815,

ich habe dir soeben auf deine PN geantwortet.

Viele Grüße, Conny
Antworten