Antworten

Die Unmöglichkeit Netflix zu kündigen

bubblehead
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 1 von 2
211 Ansichten

Die Unmöglichkeit Netflix zu kündigen

Ich bin ja nun seit vielen Jahren Sky-Kunde. Aber das Geschäftsgebaren des Unternehmens hab ich noch nie verstanden.

Wir haben schon lange ein Abo mit Bundesliga, Sport, Cinema und Entertainment. Für 50,10 Euro im Monat. So weit, so gut. Dummerweise sind wir dann vor einige Zeit dummerweise auf die Idee gekommen unser Netflix-Konto mit Sky zu verbinden. Also wurde aus Entainment dann Entertainment Plus.

Wir haben allerdings mittlerweile festgestellt, dass wir Netflix so gut wie gar nicht nutzen (Klingt unglaublich, aber sowas gibt es...). Daher die Idee: Komm wir sparen uns ein paar Euro und kündigen Netflix.

OK, bei Netflix direkt kann man das dann ja nicht. Also dann über Sky, mittels eines Online-Formulars. Antwort nach zwei Tagen per Email: "

Wir haben Ihre Kündigung Netflix  erhalten.

Bevor wir Ihrer Kündigung nachkommen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass entsprechend Ihrer Vertragsvereinbarung zeitgleich Ihre aktuellen Rabatte entfallen. Ihre monatlichen Gebühren belaufen sich damit anschließend auf 90,10 Euro. 

Wichtig: Wenn Sie dennoch bei Ihrer Kündigung bleiben möchten, melden Sie sich bitte bei uns unter  089 99 72 79 00..."

 

Wow, für weniger Angebot dann gleich mal 40 Euro mehr im Monat. Ich hab dann die Hotline angerufen. Der freundliche Herr auf der anderen Seite hat mir dann erklärt, dass der Inhalt der Email natürlich Unsinn sei (macht bei Sky jeder Mitarbeiter so sein eigenes Ding?). Natürlich wird es bei Kündigung von Netflix nicht teurer hat er mir erklärt, billiger allerdings auch nicht!

Also wieder weniger Angebot, aber diesmal zum selben Preis. Ehrlich gesagt ich komme mir immer noch veralbert vor. Wir überlegen nun ernsthaft, ob wir nicht ganz auf Sky verzichten. Ich finde so sollte man langjährige Kunden einfach nicht behandeln.

Abschliessend: Ich kann nur jeden warnen sein Netflix-Abo (vermutlich ist es bei DAZN wohl ähnlich) mit seinem Sky-Konto zu verknüpfen!

Alle Antworten
Antworten
Ronald_S
Moderator
Posts: 3,874
Post 2 von 2
175 Ansichten

Re: Die Unmöglichkeit Netflix zu kündigen

Hallo @bubblehead, entschuldige bitte die entstandenen Unannehmlichkeiten und das es zu unterschiedlichen Aussagen gekommen ist. Je nach Vertragskonditionen kann die Kündigung eines Paketes unterschiedliche Auswirkungen auf das Abonnement haben. Melde dich sonst gerne noch einmal bei den zuständigen Kollegen über unseren Chat https://sky.de/kontakt-hilfe damit wir uns das erneut anschauen können. Gruß, Ronald

Antworten