Antworten

Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Zeddel
Tiertrainer
Posts: 35
Post 1 von 8
773 Ansichten

Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Hallo!

 

Ich bin Vodafone-Kunde und hatte bis vor einigen Monaten auch jahrelang ein komplettes Sky-Abo, welches auf meiner vorhandenen Smartcard von Vodafone freigeschaltet war. Weil Sky dann die CL verlor und auch noch weitere Bundesliga-Spiele, kam ich zur Überlegung, dass sich das Ganze für mich einfach nicht mehr lohnt und habe komplett gekündigt. So weit so gut...

 

Ich schaue grundsätzlich kaum Fernsehen, Fußball aber schon. Deshalb habe ich mich nun dazu enschlossen, mir nur das Sky Bundesliga Abo wieder zu holen - Sky Q ist da ja inklusive, wenn ich das richtig verstanden habe. Ich führe also den Bestellvorgang duch und wähle im weiteren Verlauf, dass ich keinen eigenen Receiver nutzen will, aber trotzdem meine vorhandene Smartcard! Ich würde dann künftig den Sky Q Receiver nutzen.

 

Ich wähle das aus und gebe die Smartcard-Nummer ein. Dann kommt die Meldung, dass meine Angabe nicht zugeordnet werden könne. Daraufhin habe ich an den Sky Chat geschrieben. Dort schrieb mir der Mitarbeiter zunächst, es würde daran liegen, dass ich auf dieser Smartcard schon einmal Sky drauf hatte!? Hä?

 

Deshalb solle ich zunächst mit ihren Geräten bestellen und später die Sky-Programme auf meiner Karte freischalten lassen. Was soll das?

 

Egal... dann aber lies er plötzlich raus, dass meine Vodafone-Smartcard überhaupt nicht mit dem Sky Q Receiver funktionieren werde. Stimmt das? Falls ja, müsste ja jeder Vodafone-Kunde immer 2 Smartcards und 2 Receiver nutzen müssen!? Was ist das für ein Stuss?

 

Lange Rede, kurzer Sinn:

 

Kann mir bitte jemand erklären, was es damit auf sich hat, dass meine Smartcard-Nummer im Bestellprozess nicht angenommen wird. Und auf welche Weisen(n) habe ich als Vodafone-Kunde die Möglichkeit, Sky Bundesliga und Sky Q zu nutzen - mit EINER Smartcard, und zwar der, die ich aktuell von Vodafone schon habe und weiter nutzen will?

 

Das würde ich alles genau geklärt wissen, bevor ich jetzt wieder ein Abo abschließe und danach technisch wieder nur Stress habe bzw. verschiedene Receiver nutzen muss und/oder ständig die Karten wechseln muss.

 

Vielen Dank schon mal im Voraus für die Hilfe und Aufklärung.

Alle Antworten
Antworten
schütz
Regie
Posts: 15,507
Post 2 von 8
763 Ansichten

Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Man kann auf der Vodafonkarte SKY freischalten...

Aber nicht überall..

 

Es geht nur im Gebiet von VFKD.

Im VFW-Gebiet (ex-UM), also Hessen, Baden-Württemberg und NRW geht es aufgrund unterschiedlicher Verschlüsselungssystemen nicht.

 

Ich per habe hier schon immer zwei Receiver und demnach auch zwei Smartkarten in Betrieb.

Geht eben manchmal nicht anders.

kurz erklärt 

Zeddel
Tiertrainer
Posts: 35
Post 3 von 8
756 Ansichten

Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Danke für deine Antwort.

 

Ich habe ja Vodafone - ehemals Kabel Deutschland. Funktioniert diese Karte dann mit Freischaltung BEIDER Anbieter auch mit dem Sky Q Receiver und kann ich Sky Q dann einwandfrei nutzen? Genau das hatte der Mitarbeiter im Chat ja verneint. Und deshalb bin ich jetzt komplett verwirrt, gerade weil die Kartennummer im Bestellprozess ja auch nicht angenommen wird.

Mayk
Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 3,776
Post 4 von 8
752 Ansichten

Re: Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Hallo @Zeddel,

 

sende mir bitte deine Kundennummer. Dazu klickst du auf mein Profil und gehst dann auf 'Nachrichten'.

 

Gruß, Mayk

 

 

Zeddel
Tiertrainer
Posts: 35
Post 5 von 8
733 Ansichten

Re: Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Echt jetzt? Ich schrieb doch, dass ich jetzt wieder neu buchen wollte und meine Smartcard-Nummer während des Bestellprozesses nicht akzeptiert wird etc.

 

Wie kann ich denn da eine Kundennummer haben, wenn ich kein Kunde bin?

 

Also langsam muss ich wirklich zweifeln, ob Sky ernsthaft daran interessiert ist, Kunden zu gewinnen...

 

Das habe ich schon dem Mitarbeiter im Chat geschrieben: Ich glaube, ich warte einfach ab, bis DAZN irgendwann endgültig alle Rechte hat und schaue bis dahin halt die Sportschau, fertig.

kleines23
Regie
Posts: 5,258
Post 6 von 8
731 Ansichten

Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

@Zeddel Wie lange willst Du warten bis DAZN alle Rechte hat, hatten sich vor der Vergabe schon viele gewünscht, aber wurden enttäuscht. 

Ronald_S
Moderator
Posts: 3,718
Post 7 von 8
722 Ansichten

Re: Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

Hallo @Zeddel, nenne mir bitte einmal die Smartcardnummer per Privatnachricht. Um mich per Privatnachricht anzuschreiben, klicke auf meinen Profil-Namen und wähle dann unter "Mich kontaktieren" "Nachricht" aus. Gruß, Ronald

Zeddel
Tiertrainer
Posts: 35
Post 8 von 8
702 Ansichten

Betreff: Bundesliga und Sky Q mit aktueller Smartcard

@kleines23 Es werden ja immer mehr. Jetzt wurde es die komplette CL (Ausnahme Top-Spiel Di bei Amazon) und die BuLi Sonntagsspiele... Es ist ja fast nix mehr übrig. ^^

Antworten