11 Replies Latest reply on Jun 17, 2019 2:33 PM by tom75 RSS

    infoscore Forderung aus 2012 - Receiver angeblich nicht zurückgeschickt

    hitch23

      Hallo Schwarmwissen, ich bin total verzweifelt.

       

      Ich habe eine Forderung von 201,04 € durch die Fa. infoscore zugeschickt bekommen, da ich einen Receiver aus 2012 angblich nicht zurückgeschickt hätte.

      Ich war bis 2018 langjährige Kundin und habe immer alles vorschriftsmäßig zurückgeschickt, so auch den letzten Receiver im Dezember 2018, dessen Nachweis auch durch infoscore bestätigt wurde.

       

      Wie kann ich denn nun nachweisen, dass der Fehler nicht bei mir liegt, bzw. bin ich verpflichtet den Betrag zu bezahlen?? Angeblich haben vorher Mahnungen stattgefunden, per Brief , diese habe ich aber nie erhalten. Entsprechend groß war nun das Entsetzen das es überhaupt eine Forderung gibt und über so eine hohe Summe.

       

      Was kann ich denn nun tun? Kann mir jemand weiterhelfen?

       

      Verzweifelte Grüße

      Heike