10 Antworten Neueste Antwort am 11.02.2019 20:55 von umalko RSS

    Sieht sky von dem Schadensersatzanspruch ab wenn ich ein neuen Vertrag abschließe ?

    umalko

      Hallo Communit,

       

      ich möchte nicht weit ausholen, deswegen fasse ich mich kurz, da ich leider telefonisch nicht richtig

      aaufgeklärt werden konnte. (5 mal angerufen)

      ich hatte leider durch ein kleines Dilemma versäumt, sky die monatliche rate zu überweisen. (Mahnungen landeten im Junkmail Postfach.

      nachdem ich die offenen 3 Rechnungen plus mahngebühr und das rücksenden der Geräte überwiesen habe, bekam ich heute die Nachricht das alles ankam.

       

      NIr würde damals Mittgeteilt, dass wenn ich ein neues Abonnenten abschließe, welches meine Absicht ist, wird von den 800 € abgesehen (Monate die noch ausstehen würden bis zum VertragsEnde)

       

      letzte woche ging ein ein neuer Vertrag nicht durch, weil die Geräte noch nicht ankamen.

       

      Heute wurde mir gesagt, dass ich die 800 Euro so oder so überweisen muss damit mein Konto auf 0 ist, erst dann wird ein neuer Vertrag zustande kommen Können.

      ich brauche Hilfe und bin verzweifelt, zumal das Problem nicht beabsichtigt war.

       

      ICh bitte einen Admin oder Mod mir helfen zu können, damit ich Klarheit habe.

       

      ICh bedanke mich i Voraus.

       

      gGruß rabi Ay