1 Antwort Neueste Antwort am 04.12.2018 14:00 von manfred RSS

    Separater Sky-Vertrag - Wechsel von Vodafone zu Telekom

    bella-nutella27

      Hallo,

       

      ich habe in den Weiten des Internets irgendwie keine Antwort auf meine Frage gefunden...

       

      Folgende Situation: Ich habe Sky über einen separaten Vertrag abgeschlossen und beziehe Internet+Fernsehen über Vodafone (DSL), beides also völlig unabhängig voneinander. Hat den Vorteil, dass wir im Schlafzimmer normales Fernsehen über den Vodafone-Receiver beziehen und im Wohnzimmer über den Sky Receiver dann das Sky-Programm und auch normales Fernsehen.

       

      Ich überlege nun zur Telekom zu wechseln, weil mein Vertrag ausläuft und beim letzten Vertrag mit Vodafon anfangs so ein Hickhack enstanden ist, darauf habe ich nicht noch mal Lust.

       

      Wie ist das bei der Telekom: muss ich meinen Skyvertrag zwingend zur Telekom in deren Entertain einbinden lassen oder kann ich auch wie gehabt beides separat voneinander laufen lassen und somit meinen Skyreceiver im WZ behalten? Weil theoretisch benötigen wir auch jetzt schon den zusätzlichen Receiver von Vodafone im Schlafzimmer nicht und die 5 € extra pro Monat bei der Telekom für den Receiver würde ich mir gerne sparen. Momentan empfangen wir über den Sky Receiver ja auch die normalen Sender (ZDF, Pro7 & Co.) und brauchen deswegen auch eigentlich nur diesen einen Receiver.

       

      Viele Grüße,

      Bella

        • Re: Separater Sky-Vertrag - Wechsel von Vodafone zu Telekom
          manfred

          Entertain jetzt Magenta TV über IPTV der Telekom gibt es nur mit deren Receiver entweder der MR 400 oder der MR 401 ( UHD tauglich) plus die Partner( Zweitgeräte entsprechend für zum Beispiel Schlafzimmer)

           

          Sky Receiver gehen bei der Telekom grundsätzlich nicht denn man empfängt Sky wie gesagt mit dem Telekom Receiver auch Sky on demand funktioniert damit.

           

          Zusätzlich gibt es noch einen SAT Telekom Receiver wenn man eine zu schwache DSL Leitung hat ( lineare Programme kommen über SAT und Sky und alle Mediatheken über Internet.

           

          Näheres und mehr Infos gibt es in der Telekom Community zu lesen wo auch moderiert wird von Telekom Mitarbeitern.

           

          Ich hab seit Febr. Entertain/Magenta TV mit dem MR 400 bei einer VDSL 25 iger Leitung und kann nicht meckern und wenn wirklich mal irgendwas nicht geht Telekom ( 0800er) Nummer die Technik anrufen...hatte ich mal ganz zu Anfang bei der Umstellung SAT auf IPTV ...aber ansonsten nicht mehr.