5 Antworten Neueste Antwort am 13.12.2015 00:32 von mcmortigan RSS

    Unglückliche Fehlerkette

    mcmortigan

      Seit mehr als 15 Jahren bin ich Sky (Premiere) Abonnent.

       

      Am 19.05. habe ich mein Abonnement (Sky komplett mit Zweitkarte und HD+ inkl. Leihreceiver mit 320GB Festplatte) zum Ende der Laufzeit am 31.12.2015 gekündigt.

       

      Am 02.11.2015 wurde mir ein Angebot zur Verlängerung unterbreitet, dass ich angenommen habe.

      Dieses sollte genauso fortgeführt werden, beinhaltete eine 2 TB Festplatte und 19,90 € Aktivierungsgebühr.

       

      Nachdem die Festplatte ankam und ich diese angeschlossen hatte, gab es die erste negative Überraschung.

       

      Statt Sky-Anytime gab es Sky-Entertainment. Leider ohne Boxsets. Zudem fand ich eine erneute Aktivierungsgebühr nicht angemesssen.

      Aus diesen Gründen habe ich fristgerecht am 16.11.2015 die Verlängerung widerrufen. Hierfür gab es keine Bestätigung.

       

      Stattdessen wurde mein Abonnement am 08.12.2015 abgeschaltet.

      Am 09.12.2015 wurde mir ein Betrag von 197,68 € von meinem Bankkonto abgebucht.

      Nach mehrfachen Versuchen bei der Kundenbetreuung anzurufen gelang mir dies nach einer Wartezeit von mehr als 50 Minuten endlich.

      Nach Angaben der Dame sollte ich den Betrag zurückbuchen, die Buchung hätte sich mit meinem Widerruf überschnitten

      Zu einem neuen Angebot zur Verlängerung läge ihr nichts vor. Nach der Abschaltung des Programm habe ich vergessen zu fragen.

       

      Am 10.12.2015 kam dann die Widerrufsbestätigung von Sky mit dem falschen Kündigungszeitpunkt 30.11..

      Zudem wurde ich aufgefordert, die Smartcard und die Hardware zurück zu senden.Im letzten Satz steht die Frage:

      "Was können wir tun um Sie umzustimmen?"

       

      Heute, am 12.12.2015, erhalte ich eine Mahnung für den Betrag von 197,68 € zzgl. Rücklastschrift- und Mahngebühren.

       

      Ich komme mir ehrlich gesagt ziemlich verkohlt vor.

       

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir einen Tipp geben, wie ich am besten vorgehe?