8 Antworten Neueste Antwort am 15.06.2018 22:29 von jensenmd RSS

    Sky-Q  Update (Betasoftware)

    jensenmd

      Guten Abend, bin neu hier.

       

      Vorweg, leider bin ich jetzt Kabelkunde da durch Umzug Sat-Empfang nicht mehr möglich ist. Kabelkunden sind nur Verlierer in der heutigen Technikwelt.

       

      Durch ein Versehen hatte ich mir die Software Q073.000.28.012(4xgd75d) auf den Receiver gesaugt (Netzwerkkabel nicht abgezogen). 

      Ups, Sky Q, na mal sehen was das bringt - einzige Katastrophe - nichts war mehr wie die schöne alte Version des UHD Receiver, der mal alles so einfach gezeigt hatte.

      Neue verbesserte Software von Sky angekündigt - kann bis ende August dauern bis jeder diese hat. Mein Nachname beginnt mit W. , also bin ich erst ende August dran. Bis dahin halte ich diese besagte "Erst -Q- Software" aber nicht aus. X-Versuche irgend wie das Beta Update zu bewerkstelligen - kein Erfolg. Dann hatte ich eine Idee und das hat funktioniert - jetzt habe ich die Version Q073.000.42.00L(4xgd888).

      Und was hat es gebracht ? - fast nichts. Einzig kann man jetzt Sender über Nr. 1000  aus der Liste in der Favoritenliste platzieren.

      Nach wie vor keine Lautstärke einstellbar mit der FB des Receiver, ich will damit nicht den TV steuern, nur die Lautstärke des Receiver ändern. Es erscheint keine Lautstärkebalken oder jetzt neuerdings Zahlen ( Telefonauskunft bei Sky).

      Keine EPG Info von privaten HD Sendern - SD - komischer Weise ja, also auch keine Aufnahmeprogrammierung (HD) möglich. Tele5 HD zeigt mir einen blauen Bildschirm als ob ich im Menü des Receiver wäre nur ohne Text und Bilder. Anruf bei Kabelanbieter und Sky - keiner verantwortlich - nach dem Motto: haben ich eben Pech.

      Weitere Fehlermeldungen, begründet mit verschiedenen Zahlenkombinationen lasse ich wegen der Unverständlichkeit außen vor.

       

      Na dann bleibt nur warten auf eine ganz neue, und hoffentlich bessere Software - das wird wohl aber dieses Jahr nichts mehr werden.

      Leider habe ich im Februar 2018, bei Sky, um 2 Jahre verlängert. Da wusste auch noch keiner so richtig das das Sportprogramm so radikal zusammengestrichen wird. Eben wie bei Tele5 HD - habe ich eben Pech gehabt.

       

      Werde wohl am besten bei Ebay-Kleinanzeigen mir einen alten Receiver mit externer Festplatte besorgen - dann habe ich wieder Sky so wie es mir lieb und teuer ist. War schon bei denen da hießen die noch DF1 - wer weiß das noch ?

       

      Vielleicht erhalte ich Antworten wie ich das eine oder andere Problem bei Sky-Q lösen könnte.

      Danke im Voraus !!!

        • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
          fooly68

          ich glaube nicht das die q update verteilung nach nachnamen vorgenommen wird

          es werden smartcard nunmern gebündelt werden und dann mit dem update beglückt

            • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
              jensenmd

              Ich muss nicht mehr auf die aktuelle Sky Q Software warten, die habe ich mir selber mit einem Trick gezogen.

              Hatte ich aber ausführlich erklärt, die erste Q Software war  - hinten (4xgd75d) - Aktuelle lautet hinten (4xgd888)

                • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                  fooly68

                  schon klar wie soviele andere auch mit den bekannten diversen problemen

                    • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                      jensenmd

                      Ja, ja übliche Probleme habe ich hier inzwischen durchgelesen.

                       

                      Nun aber neues Problem und heftig. Der Sky+Pro Receiver spinnt total. Erst lies er sich nicht anschalten, habe vom ECO-Modus auf Aktiv-Modus gewechselt kein Erfolg. Jedes mal vom Strom trennen für 10 Sek. und neu hochfahren. Habe ich den VollPower-Modus gewählt, das selbe, der friert sich wohl ein.

                      Und Aufnahmen funktionieren auch nicht mehr, Fehlermeldung im Aufnahme-Menü " Unvollständige Aufnahme" oder " Aufnahme fehlgeschlagen wegen fehlender Stromzufuhr".

                      Heute, 12.06.2018 um 14.15 Anruf bei der Sky-Hotline, alles geschildert und um Receiver-Tausch gebeten.

                      Antwort von der freundlichen Dame : " Muss ich erst intern regeln - rufe sie gleich zurück". Jetzt ist es 18.20 Uhr und kein Rückruf erfolgte - Super Service für einen Kunden der bei Sky ist seit dem die noch DF1 hießen (1996).

                        • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                          herbi100

                          Um die Fehlerquelle einzugrenzen,

                          evtl. mal versuchen, ob der Receiver ohne Festplatte ohne Probleme läuft und hoch fährt.

                           

                          Die Festplatte einfach hinten raus ziehen, vorher stromlos machen.

                            • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                              jensenmd

                              habe ich getan und hat keinen Erfolg. Muss den Receiver immer Stromlos machen und neu hochfahren.

                               

                              Wegen der Aufnahmen: Habe 10 Minuten vor Beginn der programmierten Sendung den Receiver wieder vom Strom getrennt.

                              Habe ihn dann angelassen und auf den Start der Aufnahme gewartet, bei laufendem Fernsehbild. Und er hat wieder keine Aufnahme gestartet. Meldung im Aufnahmemenü " Aufnahme fehlgeschlagen - Strom unterbrochen (17120) ".

                              Der Receiver war aber aktiv sonnst hätte ich ja nicht das Laufende Programm auf dem TV sehen können.

                              Gestern Anruf bei Sky und die nette Dame von der Technik sagt sie will das nur intern abklären mit dem Receiver-Tausch, sie ruft gleich zurück.

                              Kein Rückruf erfolgte.

                              Heute wieder Anruf bei der Sky-Hotline, keine Weiterleitung zur Technikabteilung möglich. Mein Anruf, bzw. meine Problematik von gestern wurde in der Kundenmaske von der netten Dame gestern gar nicht vermerkt. Heute wurde es schriftlich aufgenommen und weitergeleitet an die Technik - soll auf Rückruf der Technik warten. Das geht wohl nun so weiter bis ich entnervt aufgebe, nur zahlen nicht nutzen.

                              Man ist eben nur ein beschissener langjähriger Kunde ( seit 1996 ) der was zu bemängeln hat, und die haben keine Lobby.

                              Interesse und Serviceleistungen sind bei SKY nur Neukunden vorbehalten !!!

                               

                              Bestes Beispiel dafür: Wir hatten Sky mit Freundschaftswerbung vor 2 Monaten einen Neukunden aus unserem Bekanntenkreis verschafft.

                              Dieser hatte nach einer Woche das Problem das sich der Receiver nach ca. 60 Minuten abschaltete, obwohl im Menü diese Option deaktiviert war. Ein Anruf bei SKY und unser Bekannter hatte innerhalb von 3 Tagen einen neuen Receiver.

                               

                              Seit heute Abend haben wir nun auch noch Bildaussetzer/Ruckler beim TV Empfang - alle 2 bis 3 Minuten   -    Super Toll !!!!!

                               

                              Vielleicht kann jetzt mal ein Moderator helfen ?

                    • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                      andy68

                      Das Problem mit Tele5 HD habe ich auch. Ich dachte schon das kommt von meinem Kabelanbieter (PYUR ehemals Primacom).

                      Welchen Anbieter hast du denn?

                      Das mit der Fernbedienung hatte ich auch. Anscheinend kam sie damit nicht klar das sie den TV und den Receiver steuern sollte.

                      TV funktionierte aber der Receiver nicht. Ich habe die Fernbedienung zurückgesetzt unndd nur den Receiver (Marantz) gesucht und erfolgreich einerichtet. Das reicht mir da ich den Sound am Receiver regeln möchte.

                      Ab und zu habe ich mal Artefakt im Bild, aber wenn ich kurz umschalte ist wieder alles normal. Nicht optimal, ich weiiß aber sollte behoben werden können per SW Update.

                      Ich hatte bisher noch nicht so viel negativ Erfahrung bei der Hotline, dass einzige was etwas komisch ist das die nur SAT Receiver da rumzustehen haben und nicht einen Kabel Receiver um eventuelle einstellungen durchzuehen.

                      Aber sie entchuldigen sich immer sehr höflich.... und im meinem Fall waren sie auch sehr freundlich. 

                        • Re: Sky-Q  Update (Betasoftware)
                          jensenmd

                          14.06.2018

                          Mein Kabelanbieter ist MDCC Magdeburg, vorher waren wir auch bei Primacom - von denen haben wir aber zu 1&1 IP-TV gewechselt. Die haben aber Anfang des Jahres ihr System umgestellt und ermöglichen keinen Empfang von SKY mehr. Da bin ich mit Sonderkündigungsrecht vorzeitig rausgekommen.

                          Bis jetzt immer noch kein Rückruf von der Sky-Technik. Und das Bild ruckelt jetzt alle 10-15 Sekunden und mit Tonaussetzer von ca. 2 Sekunden.

                          Habe Reset durchgeführt und auf Werkseinstellung zurück gesetzt aber alles bringt keinen Erfolg.

                          Wenn man den Receiver auf einen alten Softwarestand zurücksetzen könnte würde das bestimmt Erfolg bringen.

                          Die Version vom 24.10.17 lief am besten (hinten R12420_122).

                          Rücksetzen der Fernbedienung hat auch nichts gebracht, der Receiver zeigt nicht den Lautstärkebalken an bzw. jetzt sollen neuerdings Zahlen unten links erscheinen (wie ich bei der Sky Hotline erfuhr).

                           

                          Und heute 15.06.2018, Freude auf das Fußball WM Spiel Portugal-Spanien. Nach 10 min. schwarzer Bildschirm. Receiver hat "Gute Nacht" geschaltet. Erst nach dem 4. Versuch, Stromkabel ziehen, fuhr er wieder hoch. Laut Sky aber alles normal da es bekannte Softwareprobleme gibt - bekomme ich keinen neuen Receiver. Das ist aber eindeutig ein Hardwareproblem was mir aber nicht bestätigt wird.

                          Nun hilft wohl nur noch Sonderkündigungsrecht !!!  Zahle nicht mehr was ich nicht 100%ig nutzen kann.