6 Antworten Neueste Antwort am 13.05.2018 14:57 von inaktiv1177 RSS

    SkyQ

    matthias2323

      Nachdem ich jetzt ein paar Tage Sky Q ausprobiert habe muss ich sagen obwohl ein paar gute Sachen dazu gekommen sind es doch sehr ärgerlich ist das dafür andere auch sehr gute Sachen weggelassen worden sind, wie zb ,Timeshift für alle anderen Sender die nicht von Sky sind und vorher funktionierengehen jetzt nicht mehr, sehr ärgerlich ist das man keine Erinnerung für Sendungen mehr einstellen kann und das auch Aufnahmen von anderen Sendern ( Sat1, Pro 7 usw ) nicht mehr möglich ist und super ärgerlich ist auch das man jetzt kein Videotext mehr hat ,will man Sky Q nutzen muss man sich ausserdem noch den Sky Pro UHD Recieverschicken lassen der dann auch noch mit 10Euro monatlich bei neuer Vertragslaufzeit von 24Monaten berechnet wird, umsonst wie vielfach gelesen ist Sky Q für Abonnenten also nicht .

      Also, mein Fazit, ich habe Sky Q jetzt und werde es auch behalten aber wenn ich diese Informationen vorher gehabt hätte ,würde ich wohl noch eine Weile darauf verzichten

        • Re: SkyQ

          2 Dinge hab ich jetzt nicht verstanden.

           

          1. Wer kein Pro hat, bekommt doch ey kein Q! Da verstehe ich den Sinn nicht.

           

          2. Also nicht gewusst haben was auf einen Zukommt?! Naja bissel Informationen sammeln, hilft manchmal.

           

          Ansonsten good luck with Q.

          • Re: SkyQ
            herbi100
            umsonst wie vielfach gelesen ist Sky Q für Abonnenten also nicht

            Ja, da ging es aber um das Update, das bekommt jeder kostenlos,

            die Zusatzfunktionen kosten 10,- Euro.

             

            Schreibe das nur, nicht das manche die das lesen denken, sie müssen für das Update schon 10 Euro bezahlen.

              • Re: SkyQ
                matthias2323

                Sky preist Sky Q ohne extra Gebühren an verschweigt aber das du gar kein Update bekommst wenn du nicht den Pro Reciever leihst der dann monatlich 10 Euro kostet und dein Vertrag sich wenn du das haben willst um gleich 24 Monate verlängert, für den gleichen Reciever übrigens den du vor vier Wochen noch für 99 Euro leihgebühr bekommen hast .

                HAT MICH JETZT JEDER VERSTANDEN ODER SPRECHE ICH EINE FREMDE SPRACHE !

                Ps Informationen in Vorfeld zu erhalten ist gar nicht so einfach außer vielleicht man hat den ganzen Tag Zeit sich durch's Netz zu lesen raver76

                  • Re: SkyQ
                    sonic28

                    Hallo matthias2323,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Sky preist Sky Q ohne extra Gebühren an verschweigt aber das du gar kein Update bekommst wenn du nicht den Pro Reciever leihst der dann monatlich 10 Euro kostet und dein Vertrag sich wenn du das haben willst um gleich 24 Monate verlängert, für den gleichen Reciever übrigens den du vor vier Wochen noch für 99 Euro leihgebühr bekommen hast .

                    Das stimmt nicht ganz. Die 10,-- € im Monat, die du erwähnst, sind keine monatliche Gebühr für den Receiver. Wer den Sky+ Pro Receiver bereits hat, der bekommt das Update auf die SkyQ Gerätesoftware komplett gratis (kostenlos ; umsonst). Wer den Sky+ Pro Receiver mit dem Update auf die SkyQ Gerätesoftware, der von Sky jetzt SkyQ Receiver genannt wird, haben will, weil er bis jetzt nur den normalen Sky+ Receiver hat, der bekommt diesen aktuell komplett gratis (kostenlos ; umsonst) plus 12,90 € einmalige Logistigpauschale, wenn man die SkyQ-Option für 10,-- € im Monat dazu nimmt und dadurch auch die neuen Preise der Sky Pakete akzeptiert und eine neue Laufzeit von 23 + x Monaten eingeht. Also sind die 10,-- € im Monat für die SkyQ-Option und nicht für den Receiver. Wenn man den SkyQ Receiver als Zweitreceiver haben will, dann kostet dieser mittlerweile keine 99,-- € einmalige Servicepauschale, sondern ganze 149,-- € einmalige Servicepauschale plus einmalige 12,90 € Logistigpauschale.

                     

                    Gruß, Sonic28

                    • Re: SkyQ
                      herbi100
                      Sky preist Sky Q ohne extra Gebühren an verschweigt aber das du gar kein Update bekommst wenn du nicht den Pro Reciever leihst

                      Naja, ist ja logisch, das Update gibt es ja nur für den Sky+Pro

                      für die anderen Receiver/Modul trifft das ja nicht zu.

                      der dann monatlich 10 Euro kostet und dein Vertrag sich wenn du das haben willst um gleich 24 Monate verlängert,

                      Ja, aber das erfährt man doch bei dem Vertragsabschluss, kann man auch nachlesen,

                      also wo wird was verheimlicht??

                      Ps Informationen in Vorfeld zu erhalten ist gar nicht so einfach außer vielleicht man hat den ganzen Tag Zeit sich durch's Netz zu

                      Ich wundere mich immer,

                      dass Kunden im Vorfeld keine Zeit haben um sich zu informieren,

                      dann im nachhinein aber Zeit haben in einem Forum zu schreiben,

                      worüber alles sie sich nicht informiert haben.

                       

                      Evtl. mal rumdrehen, vorher die Zeit nehmen und nicht nachher

                      und einen ganzen Tag??

                      eher 20 Minuten.

                       

                      Aber natürlich musst Du das nicht machen, nur weist Du halt dann nichts.

                      • Re: SkyQ

                        Also das es Q nur auf Pro gibt, ist eigentlich Bekannt. Den ganzen Tag muss man sicher nicht durchs Netz um sich eine kleine Übersicht zu verschaffen!

                        Wenn du irgendwo ein anderes Produkt kaufst, informierst du dich doch auch vorher??

                         

                        Die Allgemeine Information zu Q Vertragsverlängerung 10€ Extra, war anfänglich etwas schwammig erläutert, da gebe ich dir Recht.