4 Antworten Neueste Antwort am 08.12.2015 22:12 von inaktiv122 RSS

    Meine Kundennummer ist nicht mehr bekannt, abgebucht wurde aber...

      Ich hatte zum 30.11.15 meinen Vertrag gekündigt.

      Nach langem Hin und Her habe ich dann am 30.11. ein Rückholangebot angenommen.

      Der Sky Mitarbeiter versprach, dass ich bis Mitte der Woche, spätestens zum Ende der Woche, eine Bestätigung des Vertrages per Post bekomme, sowie das vereinbarte (kostenfreie) CI+ Modul anstatt des 2 TB SKY Receivers. Er meinte, dass die Bestätigung eventuell auch per Mail kommt.

      Bis heute ist weder eine E-Mail angekommen, keine Post vom Briefträger und auch kein CI+ Modul.

      Stattdessen ist kein Login auf SKY.de möglich (funktionierte mit den Daten einwandfrei in den letzten 2 Jahren) und es wurde ein zu hoher Betrag vom Konto abgebucht.

      Bei der SKY Hotline habe ich nach 2 Versuchen mit mehr als 15 min Wartezeit wieder aufgelegt.

      Es ist eine Frechheit, dass man bei offensichtlichen Fehlern von Sky nur kostenpflichtige Nummern zur Verfügung hat, auf denen man dann noch unzumutbar lange warten muss.

      Ich bin mehr als enttäuscht. Sollte hier ein kompetenter Service Mitarbeiter "unterwegs" sein, der sich tatsächlich um Kundenbelange kümmern möchte, kann er sich gerne bei mir melden oder mir mitteilen, wie er mir helfen möchte.

      Ansonsten sende ich nächste Woche meinen Widerruf und lasse mein Geld zurückbuchen.

       

      Das hat nichts mit Service zu tun! Ich hoffe, das sich ein anderer Anbieter künftig die Fussballrechte sichert. Alle 2 Jahre der gleiche Mist!

        • Re: Meine Kundennummer ist nicht mehr bekannt, abgebucht wurde aber...
          Didi Duster

          Moin,

          daß du dich momentan nicht im Kundencenter einloggen kannst, ist normal, da dein Abo sich z.Zt. im "Schwebezustand" befindet.

          Ist immer so, wenn der Kunde neue Hardware zugeschickt bekommt.

          Die Mailbestätigung über deine neuen Vertragsdaten hättest du allerdings schon erhalten sollen. Aber auch da ist Sky im Rückstand, weil die anscheinend im Moment sehr viel Kundenanfragen haben

          Ein kompetenter Mod wird hier heute mit Sicherheit unterwegs sein. Habe etwas Geduld, bis sich einer bei dir meldet. Viel Erfolg bei der Klärung deines Anliegens.

            • Re: Meine Kundennummer ist nicht mehr bekannt, abgebucht wurde aber...

              Danke für die Antwort, hilft mir aber leider nicht. Heute wollte ich über SkyGo Fussball schauen, meine Anmeldedaten sind nicht bekannt.

              Vielleicht erbarmt sich mal eine Sky Mitarbeiter im Forum?

               

              Zum nicht vorhandenen Telefonservice:

              3x nach 12-15 min. die Ansage gehört: Unsere Leitungen sind zur Zeit alle belegt, Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

              Das ist NICHT akzeptabel! SAUER ist kein Ausdruck für meinen Gemütszustand.

              Der Sky-Service ist wohl das schlechteste, was einem unter diesem Begriff in Deutschland widerfahren kann!!!

                • Re: Meine Kundennummer ist nicht mehr bekannt, abgebucht wurde aber...

                  Es ist überragend. Nicht einmal hier versucht ein Sky Mitarbeiter zu helfen! Das Thema ist nun 3 Tage geöffnet!

                   

                  Die Sky Hotline (kostenpflichtig) ist einfach nicht zu erreichen.

                  Vielleicht habe ich auch nur zu wenig Geduld, wenn ich nach 45 bzw ca 60 min auflege, ohne dass ich mit jemandem sprechen konnte.

                   

                  Wenn ich bis morgen keine Lösung erzielt habe, werde ich widerrufen und mein Geld zurückbuchen lassen.

                  Sky hat es offensichtlich nicht nötig, sich um die Probleme der zahlenden Kundschaft zu kümmern.

                   

                  Hoffentlich gibt es bald andere Möglichkeiten, um Bundesliga live zu schauen.

                    • Re: Meine Kundennummer ist nicht mehr bekannt, abgebucht wurde aber...

                      Sky scheint kein Interesse an mir als Kunden zu haben.

                      Kein Mod hat sich gemeldet, Telefon scheidet aus, da Wartezeiten immer über 30 Minuten angesagt wurden (6x heute).

                       

                      Von daher: Tschüß Sky.

                      Ich hoffe, andere verprellte Abonennten sind genau so konsequent.

                      Man kann nur empfehlen, keine Sky-Kunde zu werden/bleiben.

                      Ich hoffe Sky investiert in kompetentes Servicepersonal und beendet sämtliche "Gängeleien" (Tricksereien bei Vertragsabschluß, Zwang zu Modul oder technisch inakzeptablen Receiver, ausreichender Besetzung der Hotlines, etc).