1 Antwort Neueste Antwort am 09.11.2017 14:21 von Dorina N. RSS

    Abbuchung trotz Widerruf / Rückzahlung erfolgt nicht

    velvetpussicat

      Hallo,

       

      ich habe Anfang September ein Ticket aktivieren wollen, was aber nicht gleich gelang. Auf Anraten des Kundenservice (telefonisch) habe ich mich doppelt registriert. Es kam wie es kommen musste - nach zwei Tagen wurden beide Tickets aktiv geschaltet. Also habe ich den Vertrag gleich am Tag der Freischaltung schriftlich widerrufen. Der Widerruf ging bei Sky ein, denn ich erhielt eine Mail mit Bezug auf meinen Widerruf. Vorsichtshalber habe ich noch beim Kundenservice angerufen, der mir den Widerruf bestätigt hat. Noch mehr vorsichtshalber habe ich noch eine Mail an Sky geschrieben mit der Bitte um Bestätigung des Widerrufs - auf diese Mail erhielt ich allerdings keine Antwort.

       

      Trotz Widerruf wurde mir die Hardware zugeschickt, welche ich nach telefonischer Rücksprache mit dem Kundenservice ungeöffnet per Retoure an Sky zurückgeschickt habe. Der Retoureneingang wurde mir in der ersten Septemberwoche bestätigt.

       

      Am 04. Oktober wurde mir das Geld für das widerrufene Ticket + die Hardware von Sky via Paypal abgebucht - drei Wochen nach Bestätigung der Kündigung und bestätigter Rücksendung.

       

      Mittlerweile habe mehrfach mit dem Kundenservice telefoniert. Jedesmal wird mir gesagt, dass die Zahlung zurückgegeben wurde - dennoch ist bei Paypal bis heute 09.11.2017 keine Gutschrift erfolgt. Das Problem wird jetzt auf Paypal geschoben, die angeblich lange für die Gutschrift brauchen - aber 6 Wochen??? Es kann wirklich nicht sein, dass man 10 Wochen nach Widerruf und Retoure immer noch auf sein Geld wartet. Was bitte muss ich noch machen, damit ich mein Geld zurück bekomme?

       

      Danke für die Hilfe