5 Antworten Neueste Antwort am 07.07.2016 17:49 von Sandra H. RSS

    Seit Monaten wird zuviel abgebucht! Kein Kundenservice

    geraldlehn

      Mir reicht es, ich bin enttäuscht von Sky.

      Mir wird seit Monaten eine Zweitkarte verrechnet die ich nicht besitze. Ich rufe jedes Monat an und mir wird gesagt, das liegt bei der Buchaltung wir können nichts machen. Was soll das bitte heißen?  Ich bin Ihr Kunde !!!! Tun Sie was. Seit April besteht dieses Problem, wie lange braucht Sky um sowas zu beheben?? Für mich sieht das nach Abzocke aus. Noch dazu wurde mir im letzten Monate als Entschädigung zwei Sky Select Filme versprochen. Ich habe einen dieser Filme innerhalb der 30 Tage konsumiert. Trotzdem wurde er mir verrechnet und Herr XXX euer Kundenservice Leiter, der anscheinend nicht viel Ahnung davon hat wie man einen aufgebrachten und frustrierten Kunden helfen kann sagt dann noch zu mir, dieser Sky Selcet Film wurde im Mai von mir konsumiert noch bevor ich die 2 Filme geschenkt bekommen habe. Das ist eine Lüge! Ich habe noch nie einen Sky Select Film konsumiert, erst nachdem ich die zwei Filme Entschädigung bekommen habe, und jetzt wird einfach gesagt, dass war davor?? Meine Frage ist, wird man hier als Kunde absichtlich betrogen??? Wann bekomme ich meine Gutschrift von der Karte die ich ich zuviel zahle seit Monaten????????

      Ich war immer ein Fan von Sky und auch euer Kundenservice war sehr gut, aber dass es 3 Monate dauert bis in euer Buchhaltung etwas umgestellt wird kann nicht sein.... und dass ich dann auch noch für Geschenkte Filme bezahle und von Herrn XXX wir der letzte Mensch behandelt werde und er überhaupt nichts tut ist eine Frechheit.

       

      Also Sky was machen wir??

      Der Vorschlag von Herrn XXX "Na da kann ich Ihnen nicht helfen, da müssen Sie warten bis die Buchhaltung etwas tut" der ist nicht akzeptabel.

      Ich warte schon seit April !!!!!

       

      MOD-Edit: Namen der Mitarbeiter entfernt