20 Antworten Neueste Antwort am 25.02.2016 23:17 von jens12683 RSS

    2TB Festplattenreceiver

    jens12683

      Hallo,

       

      ich bin am überlegen auch auf den 2TB Festplattenreceiver umzusteigen.

      Meine Frage ob ein wechsel so einfach geht und was für Kosten da auf mich zu kommen.

       

       

      Danke

       

      Gruß Jens

        • Re: 2TB Festplattenreceiver

          Kommt darauf an, welche Hardware du derzeit nutzt.

          Zum Laufzeitende kann man bei Verlängerung des Vertrags (wenn man rechtzeitig kündigte), die große Festplatte oft sehr günstig erhalten (Verhandlungssache), also für 49 EUR Servicegebühr oder gar ohne Zuzahlung.

           

          Im laufenden Vertrag ist es teurer, z.B. 208 EUR Aufpreis. Hast du die kleine Sky-Festplatte bereits? Oder eigene Hardware noch im Einsatz?

           

          Siehe hier aktuelle Angebote für Upgrade:

          Sky Angebote für Bestandskunden 2016 - AKTUELL

          • Re: 2TB Festplattenreceiver
            jens12683

            Hallo

             

            ich bin erst vor einigen Tagen von Entertain (da habe ich Sky) auf Sat umgestiegen. Habe daher vor zwei Tagen den Receiver bekommen, allerdings hatte man da die festplatte vergessen gehabt. Nun soll diese festplatte (360 MB) heute kommen. Die Mitarbeiterin hat aber mir nicht eine größere angeboten.

            Im übrigen geht Sky noch immer bei Entertain. Wann schalten die das denmn da ab. Denn nicht das die auf die Idee kommen, mich doppelt belasten

              • Re: 2TB Festplattenreceiver
                jens12683

                Nachtrag

                 

                was ist eigentlich der Unterschied zwischen Sky welt und Sky Entertainment, denn das kostet ja 5,- mehr beinhaltet aber die gleichen Sender.

                Habe derzeit noch Sky welt

                 

                Oder kann man da durch den wechsel die größere Festplatte bekommen

                • Re: 2TB Festplattenreceiver
                  herbst

                  Nun soll diese festplatte (360 MB) heute kommen.

                  Ich denke, deine Festplatte wird 320 GB haben. ;-)

                  Wenn du sie mit dem Internet verbindest hast du ganz viele Inhalte SOD. Brauchst du denn so viel Speicher für private Aufnahmen, dass eine 2TB angezeigt ist?

                    • Re: 2TB Festplattenreceiver
                      badvan

                      Mit der 2 TB bekommt er auch mehr Select Filme zur Auswahl..

                        • Re: 2TB Festplattenreceiver
                          jens12683

                          Hallo

                          Nein ich muss für den receiver stolze 99 Euro bezahlen und das ohne Festplatte

                            • Re: 2TB Festplattenreceiver
                              badvan

                              Receiver haste doch?! Btw. welchen haste den Pace oder Humax?

                              • Re: 2TB Festplattenreceiver

                                Das mit der Zuzahlung 99 EUR für den Receiver beim Wechsel des Anbieters höre ich jetzt zum wiederholten Mal, gestern auch schon ein User, der ihn dann aber zum Ende der Diskussion auch nach Wechsel von Telekom zu SAT kostenfrei erhielt (den Receiver).

                                Hier wird ja noch ein Moderator dir sicher hilfreich zur Seite stehen zu deinem Anliegen, besprich dies auch mit:

                                Es ist absolut unmöglich, dass man nicht den eigenen geeigneten Receiver nutzen darf für Sky, aber dann für den Zwangs-Sky-Receiver gezwungen wird, 99 EUR zu bezahlen. Teile Sky im Gespräch mit, dass du vollkommen auf Sky-Receiver/Festplatte verzichten willst und eigenen PR HD 1000 nutzen möchtest, mit eigenem Festpalltenrekorder über YUV/Scart. Dies ist nach 2.1.1 der aktuellen Sky-AGB die Aufgabe des Kunden, den Receiver zu stellen.

                                 

                                Wenn Sky unbedingt sein eigenes Gerät aufzwingen will, MUSS MUSS MUSS MUSS (bitte weitere 33 x MUSS dazudenken) der Sky-receiver ohne Kostenabgegeben werden. Inkl. einer angemessenen Festplatte, weil du bisher eine eigene nutzt. Kannst du ja auch jederzeit billig kaufen überall.

                                 

                                Nun mag die größere Festplatte nicht kostenfreie Pflicht sein, kann man diskutieren, aber wenn du schon 99 EUR zahlst, dann nur für die 2 TB-festplatte, der Rest der Hardware muss kostenfrei sein. Es bleibt ja auch alles im Eigentum von Sky, du bekommst diese Servicegebühren nicht wieder!

                                 

                                Was wäre bei erneutem Wechsel zu Telekom? Die Wechselgebühr 19,90 EUR zahlt man ja sowieso, wegen des Sky-Verwaltungsaufwands, okay. Sky-receiver MUSS dann laut Sky zurück. Wenn ich dann wieder zu SAT wechsel, zahle ich wieder 19,90 EUR, okay. Muss ich dan  erneut 278 EUR für Leihreceiver + großer Festplatte zahlen?? Mehrfach im selben Vertrag??

                                 

                                Hoffe, der Moderator klärt diese Frage mal. Das wird ja immer abenteuerlicher!! Die große Rechtfertigung von Sky für Zwangsgeräte lautet doch: kostenfrei!

                                  • Re: 2TB Festplattenreceiver
                                    badvan

                                    mhhh ich hab noch von keinem gehört der für den Receiver was zahlen sollte/musste..

                                      • Re: 2TB Festplattenreceiver

                                        Naja, gestern ist nicht sooo  lange her:

                                        Wechsel von Telekom  Entertain zu Sat-Empfang

                                          • Re: 2TB Festplattenreceiver
                                            badvan

                                            Hatte ich nicht gelesen... naja, muss jeder selber wissen ob es einem das wert ist..

                                              • Re: 2TB Festplattenreceiver

                                                Gestern ging es nur um den nackten einfachen Receiver für einen schwerstbehinderten Sky-Kunden. Da wurden wiederholt von Sky 99 EUR Servicegebühr gefordert (nix Festplatte, schon gar nicht 2 TB).

                                                Da hat der Kunde ja erst einmal gar keine Wahl. Das geht so nicht. Zwangsreceiver müssen kostenfrei sein. Bei Vertragsschluss muss ein Kunde wissen, welche Kosten auf ihn zukommen.

                                                Werde ich Sky-Kunde bei telekom, muss ich wissen, was mich ein evt. Wechsel kosten könnte. 19,90 EUR einmalige Umzugskosten ist ja okay, aber 278 EUR oder 99 EUR für Empfangsgerät ohne andere Option, wenn man irgendwann wechselt, was man vorher nicht ahnen konnte? Das geht natürlich nicht. Selbst das Modul kostet dann 99 EUR Gebühr, auch unzulässig.

                                                Leider kümmert sich derzeit niemand darum. Und die Moderatoren antworten auch nicht, ob bei Wechsel von Telekom zu Sky eine Servicegebühr für den Receiver fällig wird. Merkwürdig. Gibt es denn dazu keine klare Vorgabe???

                                • Re: 2TB Festplattenreceiver
                                  badvan

                                  Also sollst Du für die 2 TB 99 Euro zahlen..

                                  Gut das musst für Dich entscheiden ob es Dir das wert ist..

                                   

                                  Endet wo ein Abo und die Hardware wird zurückgeschickt wird die Hardware aufgearbeitet,geprüft und weiterverwendet.. So zumindest die Aussage zu mir von einem Sky Techniker..

                                  • Re: 2TB Festplattenreceiver

                                    Hallo jens12683,

                                     

                                    hier scheint es ja doch einige Unklarheiten zu Deinem Vertrag zu geben, daher möchte ich mir gern einen Überblick verschaffen. Teile mir dazu bitte per Privatnachricht Deine Sky Kundennummer mit.

                                     

                                    Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                     

                                     

                                    Gruß,

                                    Antje

                                     

                                    MOD-Edit: Anliegen wird bereits in Thread: Re: Wechsel von Entertain zu Sat von Kollege Daniel bearbeitet.