Antworten

Sky Ticket grauenhafte Qualität

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 10
916 Ansichten

Sky Ticket grauenhafte Qualität

Hallo zusammen. Bereits am letzten Wochenende war die Qualität des Streams eine glatte 6..

Auch heute ist die Bundesligakonferenz nur Pixelmüll.

Wann lernt sky eigentlich dazu? Bei allen anderen Anbietern klappt es locker in UHD Qualität. Das war mein letztes Ticket von sky. Da höre ich mir lieber die Konferenz bei Prime an.

Wie sieht es bei Euch aus?

An meiner Internetverbindung liegt es bestimmt nicht. 400 MBit Leitung .

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 932
Post 2 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Na ja die maximale Internet-speed-verbindung sagt erst mal nichts aus. Mach doch mal einen speedtest während der Buli, dann siehst du ob der Bottleneck dein Kabelnetzbetreiber ist. Notmales streaming ist nicht so kritisch wie live streaming, weil nicht alle gleichzeitig streamen. Das kann auch durchaus am wlan wiegen, wenn die Nachbarn iptv gleichzeitig nutzen

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 3 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Screenshot_20190126_170724.jpg

Das sollte reichen...

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 932
Post 4 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

yep

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 5 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Wie ich bereits geschrieben habe, DAZN und der Eurosportplayer laufen einwandfrei 

Und was das Beste ist.. Die Werbung in der Pause läuft einwandfrei 

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 932
Post 6 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Jetzt wird es schwieriger.

Peering zu CDNs erfolgt meistens nicht über den Internetbackbone, sondern über dedizierte Leitungen. Sky streamt über Akamai.DAZN über limelight.

Besonders fies wird es , wenn der Netzbetreiber Deep Packet inspection anwendet, und Speedtesttraffic bevorzugt behandelt, um die eigenen Beschränkungen zu kaschieren.

Im schlimmsten hat Sky zu wenig Bandbreite bei Akamai eingekauft, dann scheitert es daran.

Du bist m.E. dem System hilflos ausgeliefert , das wird ein Hauen und Stechen der stake holder. Versuch mal probehalber über deinen Handyhotspot dich einzuloggen, kannst ja gleich wieder abbrechen, wenn es dort funktioniert (wenn du beschränkte Datenvolumen am Handy hast). Falls es da geht, würde ich deinen Internetprovider anmahnen und ggf. wechseln.

Highlighted
Synchronsprecher
Posts: 932
Post 7 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

klar, die kuckt ja keiner. Dann ist wieder Bandbreite da

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 8 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Jetzt ist die Konferenz vorbei und die Qualität ist top.

Für mich hat sich Sky ticket am Ende der Laufzeit erledigt 

Highlighted
Kamera
Posts: 2,809
Post 9 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

lewa schrieb:

Jetzt ist die Konferenz vorbei und die Qualität ist top.

Für mich hat sich Sky ticket am Ende der Laufzeit erledigt

Ohne Details deiner Infrastruktur zu kennen...

Schau auch mal hier Streaming perfekt *Tipps & Tricks*

Leider zwischendurch etwas verspamt, aber vielleicht findest den einen oder anderen Tipp!

Deine max. gemessene WLAN-Geschwindigkeit sagt bzgl. deines Problems erstmal wenig, weil es kein vom Sky-Stick ermittelter Wert ist.

Im Sky-Stick selbst kannst du dies unter Einstellungen/ Netzwerk überprüfen und einen ca.-Wert ermitteln.

Viele mögliche Router-Einstellungen, Einflüsse anderer aktiver wlan-Teilnehmer..... können Spielverderber sein....

Auch ein Routerneustart und ein damit verbundener neuer Einwahlpunkt mit neuer IP-Adresse kann Wunder bewirken....

Auch ein Blick auf die Karte mit den bekannten Störungen DSL/ Mobilfunk/ .... kann sich “lohnen“

PS: Ich hatte keinerlei Störungen auf BuLi-Konferenz und Einzelspiel BMG-Augsburg/ SCF-TSG/ WOB-Lev mit DSL 50

Highlighted
Special Effects
Posts: 8
Post 10 von 10
460 Ansichten

Re: Sky Ticket grauenhafte Qualität

Ich glaube nicht, dass es an der Internetverbindung liegt  Ich habe es auch über LAN probiert.. Es war der gleiche "Erfolg".

Mir reicht es jetzt. Wie gesagt, bei allen anderen Anbietern habe ich keinerlei Probleme 

Trotzdem vielen Dank für Deine Tipps!

Antworten