Antworten

RTL Deutschland und Sky Deutschland kündigen strategische Partnerschaft im Content-Bereich an

sonic28
Regie
Posts: 8,638
Post 1 von 2
871 Ansichten

RTL Deutschland und Sky Deutschland kündigen strategische Partnerschaft im Content-Bereich an

Hallo an alle,

 

ich hab einen interessanten Bericht auf satellifax.de gefunden. Ist vom Dienstag (19. Dezember 2023):


RTL Deutschland und Sky Deutschland kündigen strategische Partnerschaft im Content-Bereich an
Sky Deutschland und RTL Deutschland haben heute eine strategische Content-Partnerschaft angekündigt. Die innovative und im deutschen TV-Markt bisher einzigartige Zusammenarbeit zwischen den beiden führenden deutschen Pay- und Free-TV-Anbietern bringt den Zuschauern von Sky Deutschland und RTL Deutschland noch mehr Live-Sport und damit verbunden ein noch größeres Seherlebnis.

Die im ersten Schritt auf zwei Jahre angelegte Partnerschaft sieht unter anderem vor, dass RTL sieben Formel-1-Rennen pro Saison live im Free-TV überträgt, zudem gibt es wöchentlich ein Spiel der Premier League bei RTL+ sowie drei Konferenzschaltungen der 2. Fußball-Bundesliga pro Saison auf RTL. Im Rahmen der Vereinbarung erhält Sky Deutschland die Rechte an zwei Spielen der Europa League oder der Europa Conference League pro Spielwoche und kann seinen Abonnenten somit jeden Donnerstag Live-Sport der Premiumklasse anbieten. Zudem umfasst die Partnerschaft ausgesuchte Highlight-Rechte, Sky Fiction-Blockbuster sowie eine enge Zusammenarbeit zwischen den Produktionen und Redaktionen der beiden Unternehmen.

Barny Mills, CEO von Sky Deutschland: „Mit seinem erstklassigen Programmangebot ist Sky Sport bei allen Sportfans als führender Pay-TV-Anbieter von Live-Sport bekannt. Die innovative Partnerschaft mit RTL ermöglicht es uns jetzt, noch mehr Zuschauern einige der spannenden Sporterlebnisse zu zeigen, die das brillante Team bei Sky Sport für sie bereithält. Sie bekommen damit einen Einblick in das komplette Angebot eines Abonnements. Die Gewohnheiten der Verbraucher ändern sich im Laufe der Zeit. Unsere Aufgabe ist es, diese Entwicklungen vorwegzunehmen und Lösungen anzubieten, die ihnen das Leben erleichtern. Die Partnerschaft unterstreicht das, weshalb wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit RTL freuen.“

Stephan Schmitter, Chief Content Officer und demnächst CEO von RTL Deutschland, meint: „RTL Deutschland ist die Heimat für fantastischen Live-Sport und magische Sport-Momente im Free-TV und Streaming. Als Free-TV Marktführer in Deutschland möchten wir unseren Zuschauern die besten Inhalte anbieten – sowohl auf RTL als auch bei unserem Streamingangebot RTL+. Die neue Content-Partnerschaft mit Sky ist der nächste große Schritt in Richtung unseres Versprechens ‚All Inclusive Entertainment‘, da es unser Fiction- sowie unser Sportangebot rund um Fußball, American Football und Motorsport perfekt ergänzt. Gleichzeitig verschaffen wir den höchst attraktiven Sky-Sportrechten eine maximale Reichweite auch im Free-TV und im Streaming, produziert von großartigen Teams auf beiden Seiten.“

Highlights der co-exklusiven Partnerschaft:

- Sieben Formel-1-Rennen pro Saison auf RTL sowie alle Qualifikationsrennen und das erste Rennen der Saison auf allen RTL-Plattformen

- Drei Konferenzschaltungen der 2. Fußball-Bundesliga pro Saison auf RTL

- Ein Spiel der Premier League pro Spielwoche auf RTL+

-Ausgesuchte Highlights und neue Clips

- Zwei Spiele der Europa League oder der Europa Conference League pro Spielwoche auf Sky

-Hochklassige Fiction-Formate von Sky wie Der Pass oder Das Boot non-exklusiv auf RTL+.

Die Partnerschaft startet 2024. Einzelheiten zu den einzelnen Rennen und Spielen werden vor den jeweiligen Sendeterminen festgelegt. Live-Sport und Content sollen erst der Anfang einer umfangreicher angelegten Partnerschaft zwischen RTL Deutschland und Sky Deutschland sein – mit dem Ziel, künftig noch mehr Content gemeinsam zu nutzen.

Quelle: RTL Deutschland und Sky Deutschland kündigen strategische Partnerschaft im Content-Bereich an

 

Gruß, Sonic28

Alle Antworten
Antworten
woerg23
Kulissenbauer
Posts: 43
Post 2 von 2
832 Ansichten

Betreff: RTL Deutschland und Sky Deutschland kündigen strategische Partnerschaft im Content-Bereich

Hat jemand RTL mal erklärt, dass Sky keine deutschen Serien mehr dreht? Das war das einzige was sie wirklich gut konnten...ohne Worte.

Antworten
Empfohlene Beiträge