Antworten

Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Highlighted
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 1 von 50
1.933 Ansichten

Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Bitte setzt doch bei euren Live-Events öfter 2 Kommentatoren ein. Beim Golf ist das ganze teilweise sehr laaaaaangweilig, wenn Adrian Grosser alleine 2 Stunden quasselt, Siehe die Englischen Kollegen, da ist das seit ewiger zeit Standard das 2 kommentieren. Das finde ich besser, habe aber keinen bock immer auf englisch zu horchen. Das gleiche gilt für Fussball, warum muss immer nur EINER kommentieren? Da muss ja nicht zwanghaft ein SuperExperte danebensitzen, der dann eh nicht seinen Mund aufkriegt. Als Beispiel nenne ich die Typen von der Audiodeskription bei ARD/ZDF bei den WM Spielen (schon mal ausprobiert?? , einstellbar über Tonoption) ->  tausendmal besser als die unerträglichen Bartels und Rety. So macht das ganze echt mehr Fun. Bei Sky schalte ich gerne auf Stumm....
Also bitte geht mal mit der Zeit und ändert was!!!!!

Danke

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 2 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Sorry, jedoch überleg mal, warum gerade bei Audiodeskription zwei Kommentatoren eingesetzt werden?

Und...ist alles Geschmackssache...für mich z- Bsp. lieber Bartels und Reif als Neumann und Fuss 

Und bei sky muss nicht stumm da gibt's ordentlich "Stadion"

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 3 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Genau das mache ich bei jedem WM-Spiel (Audiodeskription) - für mich ist es einfach so viel besser...

Highlighted
Kulissenbauer
Posts: 47
Post 4 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

ziggy4711 schrieb:

Genau das mache ich bei jedem WM-Spiel (Audiodeskription) - für mich ist es einfach so viel besser...

Vor allem für die Ohren

Highlighted
Regie
Posts: 21,370
Post 5 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

bei sky Golf ists mir zu bayerisch ....

running gag die Anfrage wegen O-Ton bei sky Golf ist von den Mods immer noch nicht beantwortet worden

richtig gut finde ich, wenn sich die Golfenthusiasten von meinsportradio.de mit den Golf Post Redakteuren zusammentun. Dann geht es richtig rund dieses Wochenende ist es wieder soweit, freu mich schon

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 6 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Ich setz mich mal in die Nesseln...warum bedarf es beim Golf überhaupt eines Kommentators  

Highlighted
Maskenbildner
Posts: 314
Post 7 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Um aufkommende Langeweile zu minimieren!


Sorry Bridget, ist halt nicht mein Sport. Obwohl, ich habe es zumindest versucht. Der freundliche Caddie hat mich dankenswerterweise an den Löchern 3, 7 und 9 aufgeweckt. Daraufhin bin ich nach Hause gefahren und hab erst mal ein Nickerchen gemacht. War ja auch ein anstrengender Tag.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 8 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Mir hat ein Golfer mal vorgeworfen, sie laufen ja auch fast 10 km während eines Spiels. Das ist schon richtig, nur sie lassen sich auch dabei viel Zeit, sind bestimmt bis 3 Stunden. Habe ihn dann eingeladen, mit mir 10 km zu joggen. Er willigte schnell ein.

Als ich dann damit ankam, wir sollten jedoch < 40` bleiben, lehnte er dankend ab.

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 9 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Ich habe es auch mit Golf versucht. Es sieht leicht aus, ist es aber nicht. Vielleicht liegt es an meiner Art mich zu drehen oder zu bewegen, bei mir war es eher ein Einschlagen auf den Ball. Die Trainingsstunden in der Driving Range wurden mir damals geschenkt.

Wenn wir  In Rotonda, Florida sind, gibt es wunderbare Golfplätze und freies Üben. Aber da würden mich schon am ersten Loch die Moskitos malträtieren....

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 10 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

ziggy4711 schrieb:

Ich habe es auch mit Golf versucht. Es sieht leicht aus, ist es aber nicht.

Nordic Walking ist auch nicht so easy 

Highlighted
Regie
Posts: 5,856
Post 11 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Das liegt aber nur an den Anglizismen! Laufen mit Stöckern wäre einfacher!

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 12 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Anglizismen  

Highlighted
Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 13 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Sei nicht so pingelig. Wer weiss, wie oft ich mich schon verschrieben habe...

Highlighted
Regie
Posts: 5,856
Post 14 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Der Kater ist eben bei "Hunden" besonders pingelig, vor allem, wenn sie seinen besten Freund angepinkelt haben

Jedenfalls schreibe ich nicht in Dialekt.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 15 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Ist schon XXX wenn man krampfhaft versucht... und am Ende dann erneut wieder nur ein klassisches Eigentor dabei herauskommt    

Und Zigglein.... das war kein Räschdschriabfähler  ... das war einfach...  

Highlighted
Regie
Posts: 5,856
Post 16 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Du musst es ja wissen!

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 17 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Darum geht es nicht. Einfach nur *th* oder so...jedoch nicht so wie du reagiert hast... das spricht Bände!

Okay, sorry TE... schweige hier nun...jetzt könnt ihr in die Hände.. 

Highlighted
Regie
Posts: 21,370
Post 18 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

Fitness: Wer Golf spielt, trainiert Muskeln und Kopf - WELT

golf.de:

... Mitentscheidend ist hingegen die Beschaffenheit des Platzes. Es dürfte keine Überraschung sein, dass Golfer deutlich mehr Kalorien verbrennen, wenn sie sich über einen hügeligen Platz kämpfen als auf einem flachen. Auch das Gewicht des Golfers spielt eine Rolle. Je schwerer man ist, desto mehr Kalorien verbrennt man auf einer Runde.

Um den Kalorienverbrauch einer Runde Golf zu erreichen, müsste man - abhängig vom Körpergewicht - bei mittlerer Geschwindigkeit etwa zwei Stunden Laufen gehen. Oder man müsste fast dreieinhalb Stunden Tennis spielen. Oder über eine Stunde Bahnen schwimmen. Dann doch lieber 18 Löcher Golf!

Zur Einordnung: Am Tag verbaucht ein erwachsener Mann 2.500 bis 3.000 Kalorien, eine Frau 2.000 bis 2.500. Wer ein Kilogramm Fett abnehmen möchte, müsste etwa 7.000 Kalorien verbrennen - das entspricht fast fünf Runden Golf -, ohne etwas zu sich zu nehmen. Wenn Sie nicht am Abnehmen interessiert sind, haben Sie sich nach 18 Löcher Golf beispielsweise zwölf Gläser Rotwein oder zwölf Bier à 300 ml verdient. Wenn das mal keine Motivation ist.

Highlighted
Castingleiter
Posts: 2,350
Post 19 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

bridget8888 schrieb:

Um den Kalorienverbrauch einer Runde Golf zu erreichen, müsste man - abhängig vom Körpergewicht - bei mittlerer Geschwindigkeit etwa zwei Stunden Laufen gehen. Oder man müsste fast dreieinhalb Stunden Tennis spielen. Oder über eine Stunde Bahnen schwimmen. Dann doch lieber 18 Löcher Golf!

Bildergebnis für lach smiley

Highlighted
Regie
Posts: 21,370
Post 20 von 50
827 Ansichten

Re: Langweilige Kommentatoren bei Fussball und Golf

lach mich schlapp, wenn dich eines Tages der Virus erwischt

Antworten