Antworten

Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

rmg
Kulissenbauer
Posts: 52
Post 1 von 9
591 Ansichten

Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Hallo,

ich dachte grad, ich seh nicht richtig. Mitten während des freien Trainings der F1 wird die Übertragung unterbrochen, um Werbung zu zeigen. Und ich meine nicht Split-Screen, sondern komplett 100% Werbung.

 

Nun haben wir wirklich die Qualität erreicht, die wir zuvor bei RTL hatten - nur, dass es auch noch kostenpflichtig ist. Ich habe langsam genug. Eine Unverschämtheit, was Sky den Kunden hier zumutet. Immer mehr Werbung. Streaming von Serien macht schon kaum Spass, da auch dort immer mehr Werbung vorgeschaltet wird. Nun werden Live-Events im Sport unterbrochen. Demnächst werden wohl auch noch die Bundesliga-Spiele unterbrochen. Bleibt zu hoffen, dass man dann wenigstens alle Tore live sehen kann.

Alle Antworten
Antworten
Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,730
Post 2 von 9
557 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Moin

Naja jetzt Abo mit monatlicher Kündigung und die Werbung überflutet das Skyuniversum.Permanente Werbung in eigener Sache.Zum kotzen. Ich sehne mich nach den alten Premiere Zeiten zurück.Da war Pay Tv halt Pay TV. Wenn man die Werbung und die Eigenwerbung zusammen rechnet, reicht das für einen eigenen Kanal. Ich denke der Zuschauer weiß schon was läuft auf welchem Kanal. Sehen können diese nervigen Trailer ja eh nur Kunden die Bezahlen. Ich werde mich von diesem Generve verabschieden und mich auf Streaming nach meinen Wünschen und Digitalcopys beschränken. Fußball interessiert mich seid es Corona gibt nicht mehr.Die top Sportarten haben mal weieder gezeigt das Geld wie Welt regiert.   

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,730
Post 3 von 9
513 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Akzeptieren oder kündigen, ihr habr die Wahl 😉

Ob ihr meckert oder in China fällt eine Schaufel um, das interessiert bei Sky niemanden. Sie ziehen gnadenlos ihr Ding durch, nennen es aber "aus Deinen Wünschen gemacht".

 

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,730
Post 4 von 9
407 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Moin,Moin

 

Ich habe gerade gekündigt. Mal ehrlich. 2.Bundesliga startet und über Go erst einmal 5 Minuten Werbung.

Denen brennt echt der Kittel.Dann verzichte ich auf den *****.

sois
Beleuchter
Posts: 86
Post 5 von 9
404 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

@Anonym

Warum willst du denn  2.Liga über Sky Go gucken, wenn dich Fußball, seitdem es Corona gibt, gar nicht mehr interessiert? 🤔

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,730
Post 6 von 9
399 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Weil mein Sohn HSV Fan ist.Ich schaue es nicht mehr. Habe auch keine EM geschaut.

Soviel zu deiner Frage. 

matthiascamping
Kostümbildner
Posts: 171
Post 7 von 9
370 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

@sois @Anonym 😂😂 Mensch Sois, er hat doch nicht geguckt. Nur der Sohn. Wahrscheinlich hat auch der Sohn gesagt: Papa, da kam jetzt 5 Minuten Werbung. Bitte kündige 😂

 

Schon lustig wenn Leute was anderes sagen/schreiben, wie sie letztendlich gemacht haben. Und dann werden sie ertappt und versuchen es durch Ausreden zu vertuschen (Sohn hat geguckt). Sie merken nicht, das sie sich immer tiefer reinreiten 😋 Ja, ja. Auch schwindeln will gelernt sein....

Anonym
Nicht anwendbar
Posts: 33,730
Post 8 von 9
340 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

@matthiascamping 

Du hättest Detektiv werden sollen du Schlaumeier. 

matthiascamping
Kostümbildner
Posts: 171
Post 9 von 9
338 Ansichten

Betreff: Ist das jetzt der nächste Schritt betreffend Werbung?

Hmmmm... 🤔

Antworten