Antworten

DAZN 1 sender nicht findbar

Flo7Goal
Special Effects
Posts: 10
Post 1 von 29
1.637 Ansichten

DAZN 1 sender nicht findbar

Hallo, 

habe über Sky das DAZN jahresabo abgeschlossen (um die Bundesliga am freitag und sonntag sehen zu können) , hat auch alles geklappt, über die DAZN app einfach anmelden, prima. Allerdings hab ich was von den sendern DAZN 1 und 2 gelesen worüber ich mit dem abo auch schauen könnte allerdings listet mein SKY Q receiver nur den DAZN 2 channel auf (240 sendeplatz) 239 gibts nicht. Kann ich das beheben? 

 

mfg Florian

Alle Antworten
Antworten
Mayk
Moderator
Posts: 3,414
Post 2 von 29
1.574 Ansichten

Re: DAZN 1 sender nicht findbar

Hallo @Flo7Goal,

 

empfängst du unser Programm über Satellit oder einen Kabelnetzbetreiber?

 

Gruß, Mayk

Flo7Goal
Special Effects
Posts: 10
Post 3 von 29
1.563 Ansichten

Re: DAZN 1 sender nicht findbar

Hi, danke für ihre Antwort. Ich empfange über Satellit. Gruß Florian

axels
Moderator
Posts: 5,537
Post 4 von 29
1.548 Ansichten

Re: DAZN 1 sender nicht findbar

Hallo @Flo7Goal,

 

sind die Programmplätze 114 und 118 bei dir vorhanden?

 

VG, Axel

Flo7Goal
Special Effects
Posts: 10
Post 5 von 29
1.544 Ansichten

Re: DAZN 1 sender nicht findbar

Nein beide nicht vorhanden. Gruß Florian

axels
Moderator
Posts: 5,537
Post 6 von 29
1.542 Ansichten

Re: DAZN 1 sender nicht findbar

Dann ist es ein Empfangsproblem. Das sind die Sender, Universal TV HD und TNT Serie HD. Die sind auf dem gleichen Transponder wie DAZN 1 HD. Die Anlage musss neu ausgerichtet werden. 

jeanyfan
Beleuchter
Posts: 96
Post 7 von 29
1.432 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

@Flo7Goal

Falls es dir hilft: Nicht nachvollziehbarerweise betreibt Sky einen einzigen Transponder im horizontalen Lowband-Bereich (11171 MHz), auf dem aus dem Sportbereich DAZN1, Sky Austria 1 (und 3) sowie der Feed Bundesliga 5 / Sport 6 liegen. Alle anderen Sportsender liegen im horizontalen Highband-Bereich (ab 11720 MHz). Vermutlich liegt es daran, dass du nur den Highband-Bereich empfängst, wenn du wie angesprochen auch TNT Serie und Universal TV nicht empfangen kannst.

 

Das bringt allerdings neben deinen Problemen auch die von anderen Usern schon angesprochenen Einschränkungen mit sich, dass man bei Verwendung eines Splitters zum Satellitenempfang z.B. nicht DAZN 1 ansehen und DAZN 2 oder einen anderen Sky-Sport-Sender parallel aufzeichnen kann (außer Sport 6), wie es z.B. mit Sky BL 1 und Sky Sport 1 oder 2 problemlos möglich ist. Früher konnte man sonntags also z.B. problemlos damit Bundesliga auf BL 1 schauen und Premier League parallel auf Sky Sport aufzeichnen. Wenn man jetzt auf DAZN 1 Bundesliga schaut, geht das nicht mehr.

 

@axels @Mayk 

Würde man seitens Sky aber einfach die Inhalte dieses Transponders auf 11171 MHz komplett tauschen mit den Inhalten auf dem Transponder 12070 MHz, wären alle deine Probleme und auch die anderen angesprochenen automatisch gelöst. Auf dem Transponder 12070 MHz läut nämlich nur CNBC HD, einige SD-Sportfeeds sowie ein Testkanal. Also alles Programme, die man ohne Probleme ins Lowband schieben könnte, da die SD-Feeds und der Testkanal eh von kaum (noch) nem Zuschauer genutzt werden und auch CNBC HD ja mit dem eigentlichen Sky-Programm nichts zu tun hat, sondern wohl nur von Sky verbreitet wird. Das wäre eine kleine technische Umstellung, hätte aber riesige Vorteile für alle Nutzer.

Stubsi
Special Effects
Posts: 6
Post 8 von 29
1.386 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Ich habe zur Zeit das gleiche Problem, jedoch im Kabelbereich!

Updates alles gemacht, aber der Sendeplatz 239 bleibt verschollen!

axels
Moderator
Posts: 5,537
Post 9 von 29
1.375 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Hallo @Stubsi,

 

wer ist dein Kabelnetzbetreiber?

 

VG, Axel

Stubsi
Special Effects
Posts: 6
Post 10 von 29
1.373 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

das müsste Kabel Deutschland sein, soll es aber wohl nicht mehr geben, meinte meine Verwaltung!?

axels
Moderator
Posts: 5,537
Post 11 von 29
1.374 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Bei Vodafone/Kabel Deutschland sind die linearen Sender von DAZN nicht verfügbar, nur über die App. 

axhd51
Kamera
Posts: 2,485
Post 12 von 29
1.363 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

@Stubsi 

Den Sender DAZN2 auf Programmplatz 240 kannst du sehen?

uwe96
Drehbuchautor
Posts: 1,721
Post 13 von 29
1.342 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar


@jeanyfan  schrieb:

@Flo7Goal

Falls es dir hilft: Nicht nachvollziehbarerweise betreibt Sky einen einzigen Transponder im horizontalen Lowband-Bereich (11171 MHz), auf dem aus dem Sportbereich DAZN1, Sky Austria 1 (und 3) sowie der Feed Bundesliga 5 / Sport 6 liegen. Alle anderen Sportsender liegen im horizontalen Highband-Bereich (ab 11720 MHz). Vermutlich liegt es daran, dass du nur den Highband-Bereich empfängst, wenn du wie angesprochen auch TNT Serie und Universal TV nicht empfangen kannst.

 

Das bringt allerdings neben deinen Problemen auch die von anderen Usern schon angesprochenen Einschränkungen mit sich, dass man bei Verwendung eines Splitters zum Satellitenempfang z.B. nicht DAZN 1 ansehen und DAZN 2 oder einen anderen Sky-Sport-Sender parallel aufzeichnen kann (außer Sport 6), wie es z.B. mit Sky BL 1 und Sky Sport 1 oder 2 problemlos möglich ist. Früher konnte man sonntags also z.B. problemlos damit Bundesliga auf BL 1 schauen und Premier League parallel auf Sky Sport aufzeichnen. Wenn man jetzt auf DAZN 1 Bundesliga schaut, geht das nicht mehr.

 

@axels @Mayk 

Würde man seitens Sky aber einfach die Inhalte dieses Transponders auf 11171 MHz komplett tauschen mit den Inhalten auf dem Transponder 12070 MHz, wären alle deine Probleme und auch die anderen angesprochenen automatisch gelöst. Auf dem Transponder 12070 MHz läut nämlich nur CNBC HD, einige SD-Sportfeeds sowie ein Testkanal. Also alles Programme, die man ohne Probleme ins Lowband schieben könnte, da die SD-Feeds und der Testkanal eh von kaum (noch) nem Zuschauer genutzt werden und auch CNBC HD ja mit dem eigentlichen Sky-Programm nichts zu tun hat, sondern wohl nur von Sky verbreitet wird. Das wäre eine kleine technische Umstellung, hätte aber riesige Vorteile für alle Nutzer.


Mit einer vernunftigen SAT Anlage hat man damit keine Probleme. Weder mit dem Empfang noch dem Gleichzeitigem Aufnemen und schauen 2 er Sendung auf verschiedenen Ebenen.

Ich nutze Sat CR. Da reicht dann sogar ein Kabel. Selbst einen Splitter kann man benutzen um noch ander Geräte anzuschließen 😉

Stubsi
Special Effects
Posts: 6
Post 14 von 29
1.338 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Ja, kann ich!

axhd51
Kamera
Posts: 2,485
Post 15 von 29
1.315 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

@Stubsi 

Und du bist dir ganz sicher das dein Kabelnetzbetreiber Vodafone ehem Kabel Deutschland ist? Denn dann dürftest du den Sender DAZN2 auf Programmplatz 240 normalerweise auch nicht sehen.

Stubsi
Special Effects
Posts: 6
Post 16 von 29
1.301 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Nein war mir nicht sicher, konnte aber jetzt unseren richtigen Anbieter rausfinden!

Er betreut wohl die ganze Anlage und meinte er wäre hier der Anbieter!?

Hat nun irgenwas bei ihm eingestellt, ich musste update am Q machen und siehe da,

es funktioniert! Beide Sender sind nun da!

Jetzt warte ich nur noch auf die Amazon APP, denn die haben sich ja auch wieder ein paar Spiele geschnappt!

Qu vadis?

jeanyfan
Beleuchter
Posts: 96
Post 17 von 29
1.292 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

@uwe96 

Gut, das kann ja sein, dass es da irgendwelche Lösungen gibt, um sich da selbst zu behelfen. Aber erstens wissen oder können das eben auch nicht alle Leute. Und dann gab es von anderen Usern ja auch schon Beschwerden, die eben nicht verstehen, wieso sie mit ihren bisherigen Anschlussmöglichkeiten letztes Jahr BL 1 schauen und Sky Sport 1 aufnehmen konnten, das mit DAZN 1 und Sky Sport 1 in diesem Jahr aber nicht mehr geht. Und man auch DAZN 1 und DAZN 2 nicht parallel nutzen kann, wie das davor mit Sky Sport 1 und 2 z.B. auch problemlos machbar war. Und das obwohl man nochmal 12,50 EUR pro Monat mehr dafür zahlen muss.

Wie gesagt wären ja seitens Sky mit einem einfachen Transpondertausch solche Probleme hinfällig, weil man dann alle sky-eigenen Sender sowieso nur auf einem Frequenzbereich hätte. Das unnötigerweise auf zwei Frequenzbereiche aufzuteilen und ein paar Sender ins Lowband abzuschieben, die man genauso im Highband unterbringen könnte, ist halt nicht grade sinnvoll.

stoitschkov
Special Effects
Posts: 11
Post 18 von 29
1.243 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Ich habe gerade festgestellt, dass auf meinem Q-Receiver nur DAZN1 auf Platz 239 vorhanden ist. DAZN2 fehlt. 

Empfang über Schüssel.

Gibt's da eine Lösung oder kann ich mir die Zubuchung von DAZN sparen?

daniela
Moderator
Posts: 1,849
Post 19 von 29
1.207 Ansichten

Re: Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Guten Morgen @stoitschkov,

 

das tut mir leid.

 

Wie sieht es mit den Programmplätzen 114 und 118 bei dir aus? Sind diese vorhanden? Einen Sendersuchlauf hast du bereits durchgeführt? https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/sendersuchlauf-auf-dem-sky-q-receiver-durchfuehren-1001... 

 

VG, Daniela

stoitschkov
Special Effects
Posts: 11
Post 20 von 29
816 Ansichten

Betreff: DAZN 1 sender nicht findbar

Hallo Daniela! Gefühlt alle 2 Wochen muss ich bei dem Super-Sky-Q-Receiver einen Sendersuchlauf durchführen, weil er meldet, dass er schon zu lange nicht mehr benutzt wurde.

Es gibt bei mir keinen  DAZN2-Sender zu empfangen. Es wäre schön, wenn mir jemand erklären könnte, wieso der Sendeplatz 240 bei meinem Sky-Q-Receiver nicht auftaucht, oder wo sich DAZN2 verbirgt.

Antworten
Empfohlene Beiträge