Antworten

Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Antworten
mschnell
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 41 von 54
419 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo, hab seit geraumer Zeit das gleiche Problem, wer kann mir helfen bzw. Alle Geräte abmelden ohne das diese sich erneut anmelden können sobald sie die Sky Q App öffnen. Lieben Dank 

BigHero
Kulissenbauer
Posts: 49
Post 42 von 54
410 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

@mschnell Eigentlich müsste es doch so funktionieren. Man deinstalliert die App vom Gerät. Danach löscht man das Gerät aus der Geräteliste. Anschließend könnte man die App auf dem Gerät wieder installieren. Diese könnte man dann erst wieder nutzen, wenn man seine Kundennummer eingegeben hat. Funktioniert es so nicht, oder war es anders gemeint?

Sanny_G
Moderator
Posts: 6,429
Post 43 von 54
396 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo @mschnell,

 

mache bitte Folgendes:

 

1. Logge dich über alle Endgeräte korrekt aus. 

2. Deinstalliere die App bei allen Endgeräten.

3. Lösche die Endgeräte aus der Geräteliste. 

4. Lege dir eine neue Sky PIN fest.

5. Installiere die Sky Q App erneut und logge dich mit der neuen PIN ein. 

 

Oder meinst du, dass das eine Endgerät sich immer wieder registriert, obwohl du die Sky Q App nur über ein anderes öffnest und die Zugangsdaten keiner Drittperson gegeben hast?

 

VG, Sanny

mschnell
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 44 von 54
394 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hi Sanny,

 

ich habe das problem, das ich bei anderen Leuten mit denen ich heute keinen Kontakt mehr habe, mich ab und an z.b. für Fussball schauen in der Sky Q App angemeldet habe, vergessen habe mich auszuloggen, die jetzt lustig meinen Account weiter nutzen, ich schon mehrmals darauf hingewiesen habe, es den leuten aber anscheinend egal ist. Ich habe die PIN mehrfach geändert und Sie aus der Geräteliste geworfen, alles hat nichts gebracht. Sobald Sie die Sky Q App wieder öffnen, tauchen Sie wieder auf. Da liegt mein Problem 🙂

 

Lieben Dank


Martin 

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,288
Post 45 von 54
379 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Guten Abend @mschnell,

 

ich helfe dir gerne weiter und benötige dafür deine Kundennummer in einer privaten Nachricht. Bitte teile mir ebenfalls mit um was für ein Gerät sich ungewünscht einloggt. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

 

Und so schreibst du mir: 
Klick auf meinen Namen, damit du auf mein Profil kommst und gehe dann auf "Nachricht".📨

 

Viele Grüße, 

Katja

Geeluc
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 46 von 54
341 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

  1. Habe das gleiche Problem. Einmal bei Freunden geschaut auf Samsung TV seitdem lässt sich das Gerät zwar entfernen aber kommt immer wieder retour!
KatjaZ
Moderator
Posts: 3,288
Post 47 von 54
329 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo @Geeluc

 

ich gebe das gerne einmal weiter, dass der Samsung TV dauerhaft aus deiner Geräteliste verschwindet. Bitte schreibe mir eine private Nachricht mit deiner Kundennummer und ob du bereits deine Sky PIN geändert hast. 

 

Zum Datenabgleich benötige ich außerdem dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank.
Sofern du PayPal angegeben hast oder selbst überweist, deine Anschrift. 
Erfolgen die Zahlungen per Kreditkarte, bitte die letzten vier Ziffern deiner Kreditkartennummer.

 

Und so schreibst du mir: 
Klick auf meinen Namen, damit du auf mein Profil kommst und gehe dann auf "Nachricht".📨

 

Viele Grüße,

Katja

hsvjeff96
Special Effects
Posts: 8
Post 48 von 54
291 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Genau das Problem habe ich auch. 😞

Samsung TV loggt sich immer wieder ein, auch nach löschen und PIN ändern.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,693
Post 49 von 54
273 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hi @hsvjeff96,

 

schicke mir deine Kundennummer bitte in einer Privatnachricht zu. Klicke dafür auf folgenden Link: https://bit.ly/3hTp3mE

Zum Datenabgleich nenne mir auch dein Geburtsdatum und den Namen von der Bank, die du bei uns hinterlegt hast. Falls keine angegeben wurde, teile mir alternativ deine vollständige Adresse mit.

 

Viele Grüße, Conny 

Jenny3595
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 50 von 54
232 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Moin, 

 

leider hat es im Mai 2022 nicht funktioniert. Die Person loggt sich ein , trotz Änderung pin und Passwort. Wie ist das möglich ? Trotz löschen des Geräts , loggt sich die Person immer und immer wieder ein.

 

vielen Dank im Voraus.

digo
Regie
Posts: 4,569
Post 51 von 54
236 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Beispiel:

Wenn deine "Person" den Zugriff von dir hatte und sich nicht ausloggt, wird er immer wieder automatisch angemeldet. Da braucht es kein Passwort.

Oft!

Auch wenn du das Gerät löschst.

SKY arbeitet bereits an diesem Problem.

 

Datenklau auch möglich.

 

Es kann dir nur ein Moderator helfen!

axels
Moderator
Posts: 6,820
Post 52 von 54
231 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo @Jenny3595,
 

schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.

 

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,
Axel

Bastian841
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 53 von 54
191 Ansichten

Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Bei mir liegt das gleiche Problem vor. Einmalig bei dritten auf dem Samsung Gerät angemeldet. Ist es mir nicht mehr möglich ihm die Rechte zu entziehen. Das wurmt mich.

axels
Moderator
Posts: 6,820
Post 54 von 54
169 Ansichten

Re: Betreff: Ein Gerät lässt sich nicht dauerhaft entfernen

Hallo @Bastian841,
 

schreibe mir bitte per privater Nachricht deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich auch dein Geburtsdatum und den Namen der bei uns hinterlegten Bank. Falls keine angegeben ist, dann die aktuelle Anschrift. Bei Kreditkarte die letzten vier Ziffern.

 

So geht es: Klicke auf Mein Profil und dann auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,
Axel
 

Antworten