Antworten

SkyGo externer Monitor

r4ffael
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 4
303 Ansichten

SkyGo externer Monitor

Moin,

 

Ich hab eben ein HDMI Kabel an mein Galaxy S9+ angeschlossen, und es kam die Meldung, dass eine Darstellung auf einem externen Monitor nicht erlaubt sei. Ich hab hier im Forum schon geschaut. Manche reden von einem Bug, manche konnten das Problem lösen. Bevor ich nun ewig rumsuche würde ich gern wissen, ob es denn Applikativ unterbunden ist, oder ob es theoretisch funktionieren sollte. Wenn es funktionieren sollte, gibts Tipps? Dex ist schon deaktiviert, SmartView bringt das gleiche Ergebnis.

Abdroid ist v.  10. 

 

Grüße 

 

r4ffael

Alle Antworten
Antworten
Markus_79
Kostümbildner
Posts: 427
Post 2 von 4
296 Ansichten

Betreff: SkyGo externer Monitor

Mobile Geräte wie ein iPhone, iPad oder entsprechenden Android-Handys und Tablets kann man nicht über ein HDMI-Kabel-Adapter mit einem  Smart TV verbinden.

onzlaught
Regie
Posts: 9,494
Post 3 von 4
288 Ansichten

Betreff: SkyGo externer Monitor


@Markus_79  schrieb:

Mobile Geräte wie ein iPhone, iPad oder entsprechenden Android-Handys und Tablets kann man nicht über ein HDMI-Kabel-Adapter mit einem  Smart TV verbinden.


Hä?
Apple hat Lightning zu HDMI Adapter im Sortiment. Ich kann aus erster Hand bestätigen das die mit verschiedensten Anwendungen auf Iphone und Ipad funktionieren, nur halt nicht mit SkyGo. Aber das hat Sky so für seine App entschieden.

digo
Regie
Posts: 4,297
Post 4 von 4
278 Ansichten

Betreff: SkyGo externer Monitor

Ja das stimmt @onzlaught ! Ich kann auch Magenta 3. Liga vom iPhone auf einen Bildschirm spiegeln.

Über einen speziellen aktiven alten HDMI Adapter.

Kann gar nicht sagen ob es noch funktioniert. Brauche ich nicht!

Eine Reihe von Anbietern hat diese Möglichkeit unterbunden/ unterbinden lassen. Darunter auch SKY.

Selbst die chinesischen Teile wurden so verändert.

Ansonsten kannst du den Bildschirm komplett mit dem iPhone nutzen.

Antworten