Antworten

Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Tiertrainer
Posts: 19
Post 1 von 38
3.195 Ansichten

Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Hallo Leute,

ich habe auch nach dem Update vom Nov/Dez 2018 immer noch Probleme mit dieser Sky Go App für Windows.

Bei mir läuft die App paralell auf einem Tablet, ohne Probleme, weder beim Bild, noch beim Ton.

Diese erste Version dieser App für Windows war ja nur eine Katastrophe!

Nach dem Start der App fast immer nur schwarzes Bild im Skyrahmen.

Bei der Androidversion gab es in den letzten Jahren und auch jetzt nicht, keine Probleme.

Nun, nach dem neuen Update der Windowsversion, die wohl notwendig war, da Sky die Browserversion einfach kurzfristig abgesachaltet hatte, kommt zwar meistens ein Bild, aber kein Ton !!!

Insbesondere bei Sportübertragungen ( Fußball )

Nun sieht es so aus, dass nach Start der App es ewig lange dauert, bis diese überhaupt öffnet und voll gestartet ist.

Alleine das nervt schon mal ganz gewaltig. Ab dem Zeitpunkt, indem die App betriebsbereit ist, läuft der Lüfter des Laptops auf Vollgas und wird ordentlich warm.

Dieses Verhalten ich bei keinem anderen Programm beobachten.

Wenn es dann endlich gestartet ist und ich mein Bundesligaspiel ausgewählt habe, kommt zwar ein Bild ( manchmal auch stockend ) aber kein Ton.

Irgendwann kommt der dann auch aber versetzt zum Bild. Da kann man besonderst gut bei Interwievs sehen.

Dann ist der Ton plötzlich wieder ganz weg und kommt dann erst nach mehreren Sekunden ( 3 -15 ) zurück. Dann läuft Bild und Ton synchron, aber auch nur für kurze Zeit ( 3 -5 Min ) plötzlich ist wieder Stille im Raum. Das Bild läuft aber ohne ruckeln weiter.

Bemerkt habe ich aber, dass dieser / diese Fehler nur bei Liveübertragungen auftritt.

Bei allen Filmen ist dieser Fehler nicht vorhanden

Ich habe einen 50 MB Internetanschluß, der sonst nirgens Probleme macht, sodass ich eigentlich ausschließe dass es daran liegen kann.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Gibt es schon Lösungsansätze ?

Ist Sky mit all seinen Technikern nicht einmal in der Lage eine Neuheit ( Q, Sky Go, Sprachfernbedienung .... ) fehlerfrei an die Kunden auszuliefern ?

Oder sind wir alle nur dumme, zahlende Beta-Tester ?

Nach dem Motto:

Jetzt hauen wir das Teil / die Software erst mal auf den Markt und warten bis das Geschrei zu groß wird.

Danach können wir immer noch an der Schraube drehen, bis es einigermaßen läuft !! Aber bis dahin haben wir genug neue Kunden an Bord geholt.

So, jetzt bin ich mal auf die Antworten des ersten Sky Mitarbeiters gespannt.

Gruß

Alle Antworten
Antworten
Maskenbildner
Posts: 482
Post 2 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

"So, jetzt bin ich mal auf die Antworten des ersten Sky Mitarbeiters gespannt"

ausser sinnfreiem Kram wie "deinstallieren, neu installieren, usw." wird da nicht viel kommen

"Oder sind wir alle nur dumme, zahlende Beta-Tester ?"

ööööh.....ja

Es gibt hier schon einige treats zu dem Thema. Die Soft ist einfach nur grottig und das im Hintergrund laufende "Sicherheitsprogramm" gibt dem Ganzen den Rest.

Lösung ist einen Androit Emulator wie z.B. BlueStacks zu instalieren und darin die Android App laufen zu lassen. Das geht wenigstens.....wird Dir aber kein Mod hier empfehlen

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 3 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Auf die bin ich auch gespannt - oder auch nicht. Sportübertragungen werden wohl Anspruchsvoller sein als Serien oder Filme.

Die Idee mit einer Android Emulation kann man versuchen, Blue Stacks ist nicht mein Favorit aber bitte, wenn's gefällt?

Meine Android Emulation ist der nox Player.

Aber auch Emulationen benötigen Betriebsmittel (Ressourcen). Man muß ausprobieren, ob man damit glücklich wird.

Ansonsten muß man, wenn man das Problem mit Windows lösen will, mehr über die Hardware des Gerätes erfahren:

  • Typ / Modell
  • Betriebssystem (Win7, 8, 8.1, 10)
  • Windows Build
  • installierte SW
  • ...

Alles Andere ist Kaffeesatz lesen und hilft Dir nicht weiter.

Ich habe unter www.inoffsky.de im Bereich Sky Technik Einiges zu diesem Thema zusammengeschrieben.

Du findest es unter Sky Go für Windows & Mac

Du kannst aber auch hier auf einen Moderator warten oder eine andere Lösung wählen.

Ich wünsche Dir in jedem Falle viel Erfolg...

Maskenbildner
Posts: 404
Post 4 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Bernhard Wilhelm schrieb:

...

Ab dem Zeitpunkt, indem die App betriebsbereit ist, läuft der Lüfter des Laptops auf Vollgas und wird ordentlich warm.

...

Hast du mal in den Task Manager geschaut ? Welcher Prozess verursacht die hohe Auslastung ?

Tiertrainer
Posts: 15
Post 5 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Was haste fürn Laptop ?Prozessor

Tiertrainer
Posts: 19
Post 6 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Hallo ziggy4711 und cogan,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten.

Da der Aufbau dieses Forums genau so grottig ist wie die Software von Sky werde ich mal nach den anderen ( bisherigen ) Beiträgen suchen.

Hatte ich zwar vor dem Verfassen meines Beitrags schon gemacht aber nichts passendes gefunden. Was mich eigentlich gewundert hatte.

Die Daten des Rechners liefere ich Dir nach.

Regie
Posts: 6,000
Post 7 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

deine Beiträge findest du im Profil unter: Aktivitäten.

Regie
Posts: 6,000
Post 8 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Tiertrainer
Posts: 19
Post 9 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Danke Bridget8888

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 10 von 38
1.423 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Das Problem ist das Konzept und umgekehrt. Man kann eben nicht die Entwicklerarbeit an den Web-Engines der WebBrowser durch ein Sky Programm egalisieren. Vielen hier ist vielleicht nicht klar, dass das ein großer Unterschied ist.

Die Empörung ist nur zu verständlich. Es muß einen Grund geben, (die auch nicht unkritisch gesehene aber bewährte) Weblösung ad acta zu legen.

Mit der neuen Lösung wagen sich die Sky-Akteure auf ein neues Spielfeld. Mit Partnern im Gepäck, die der Kunde beargwöhnt.

Dieser Schritt hat Konsequezen für die Kundschaft aber auch für Sky.

Man trifft auf unterschiedliche Windows-Versionen, Builds, Hard- und Software auf den Geräten, mit dem Ergebnis, das der Weg zum Erfolg oft nur durch individuelle Beratung möglich ist. Eine täglich neue Herausforderung, die ich selbst im Rahmen meiner Unterstützung in unserem Forum www.inoffsky.de erleben kann.

Da gibt es neben Anfragen im Thread auch PN's und es sind nicht immer die gleichen Probleme und es sind ratsuchende Kunden, die Sky eigentlich betreuen müßte.

Die Standardlösung - Alles Deinstallieren und erneut installieren - tut es bei diesen Kunden längst nicht mehr.

Der letzte, von vielen Kunden kaum wahrgenommene Schritt zur Verbesserung der Bildqualität, war die, wieder einmal nicht veröffentlichte, Erhöhung der Taskpriorität um damit Bildruckler zu verhindern.

Dieser Eingriff hat, wie zu erwarten war, durchaus Folgen auf den Geräten.

Die Priorisierung von Prozessen hat Auswirkungen auf andere Prozesse und wird wahllos, egal ob nötig oder nicht, auf allen Geräten durchgeführt.

Man muß sich den Eingriff in diese Liste (natürlich übertrieben) wie ein Eingriff in ein funktionierendes Ökosystem vorstellen.

In dem einen oder anderen Fall kann der Zugriff auf Tastatur und Maus kurzzeitig unterbrochen oder verspätet erfolgen.

Nicht ausgeschlossen sind in dem Zusammenhang auch stärkere Lüftertätigkeit und CPU-Auslastung.

Ich will an dieser Stelle nicht ausschließen, dass es auch Kunden gibt, die mit der Sky-Lösung (problemlos?) leben können.

Ich selbst gehöre dazu und könnte natürlich locker behaupten, dass es auch bei Anderen so gehen muß.

Nein, diese Arroganz gönne ich mir nicht, weiss ich doch selbst aus langer Erfahrung, dass dem nicht so ist...

Tiertrainer
Posts: 19
Post 11 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Hallo Ziggy4711,

herzlichen Dank für diese offenen und klaren Worte, bzw die Beschreibung der Situation, in der sich die Kunden befinden,die sich haben das Sky Q aufschwätzen lassen.

Sicher ist, dass sich Sky damit keine Freunde und schon garnicht zufriedene Kunden macht.

Ich werde, wenn die Ignoranz und Gleichgültigkeit von Sky so weiter geht, mein Abo, nach merh als 15 Jahren Treue kündigen.

Und ich denke dass dies auch viele anderen Abobeinhaber tun werden.

Ich wünsche Sky, dass sie irgendwann mal merken werden, dass sich volljährige Kunden, von so einem unfähigen Haufen, nicht länger auf der Nase herumtanzen lassen werden.

Aber hier noch meine Daten des Rechners und Betriebssystem:

Rechner: Acer Aspire 7730G

Win 10 Home, Bulid 17134

Prozessor Intel Core T9400 mit 2,53 GHZ Duo

Der Rechner läuft in allen Programmen, auch bei Videobearbeitung absolut flüssig und ohne Probleme.

Und mit dem Löschen und wieder aufspielen der Sky Go App ( bisher 3 mal ) bin ich auch durch!

Zwichenzeitlich habe ich auch andere Beiträge zu diesem Thema gelesen und muss sagen, dass dieser hier das Problem klar aufzeigt:

https://www.webportale-24.de/neues-von-sky-go-und-der-bescheidenen-app/

Danach gibt es derzeit und wird es auch wohl in naher Zukunft keine brauchbare Lösung von Sky geben.

Daher stellt sich bei mir die Frage, ob diese Tatsache nicht ein außerordentliches Kündigungsrecht auslöst.

Hier werden zugesagte Leistungen zwar berechnet, aber nicht geliefert.

Das müsste man mal durch Anwälte prüfen lassen!

Gruß Bernd

Drehbuchautor
Posts: 1,891
Post 12 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Hallo Bernd,

Das mit dem ausserordentlichen Kündigungsrecht kann ich nicht beantworten.

Es gibt, wie ich schrieb eine Reihe von Kunden, die mit dem Sky-Produkt keine Probleme haben.

Daher wird es vmtl. schwer werden. Aber wie schon geschrieben, ich bin da eher ein absoluter Laie.

Wenn Du willst und hier keine andere Lösung finden solltest, kannst Du Dich gern in unserem Forum anmelden.

Du erreichst mich dort unter dem gleichen Nickname. Ich habe zu dem Thema Einiges geschrieben auf das ich, solltest Du Dich bei mir melden, leichter Bezug nehmen kann.

Wie auch immer, ich wünsche Dir Erfolg bei der Problemlösung...

Regie
Posts: 6,000
Post 13 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

hi, mm_mcpe,

freu mich sehr, dass du dich mit den Tücken des sky-Streamen auseinandersetzen möchtest

hab ich mir schon lang gewünscht. Inzwischen hab ich das Ticket aufgegeben. Livesport geht gar nicht so.

Dir ist klar, dass nicht jede*r diese Frage, die du Bernhard gestellt hast, so ohne weiteres beantworten kann ?

sky ist kein Produkt für Wissende - es ist "nur" ein TV-Anbieter, der sich an streams versucht.

IT-Kenntnisse sind nicht in den (technischen) Voraussetzungen niedergelegt

plug and play - so wie das mit der Browserlösung möglich war.

Seit Juli schützt sky seinen kostbaren Content um jeden Preis - und vergisst dabei die Kund*innen. Logik ?

In dem anderen thread ist es zu Lösungen gekommen. Wäre schön, es ginge hier auch.

Viel Erfolg

Schnitt
Posts: 1,109
Post 14 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Da brauchst du nicht lange auf deinem Rechner den Fehler suchen. Der Fehler ist die neue Sky App. Sie taugt nichts, sie ist Schrott und man löscht sie am besten von seinem Rechner.

Tiertrainer
Posts: 19
Post 15 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

bin jetzt dort angemeldet, finde aber keine Beiträge zu www.inoffsky.de im Bereich Sky Technik

Regie
Posts: 6,000
Post 16 von 38
1.422 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Tiertrainer
Posts: 19
Post 17 von 38
1.426 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

Das ist mir jetzt auch klar geworden.

Dachte dass das letzte Update das Problem beheben kann.

Aber leider, jeder gesunde Betrieb würde solche Mitarbeiter, die so einen Mist entwickeln schon lange rausgeschmissen haben.

Wir sollten daher damit anfangen und den kompletten Laden ( Sky ) rausschmeißen.

Regie
Posts: 6,000
Post 18 von 38
1.429 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

zum ersten Mal seit Monaten interessiert sich sky Technik, noch dazu jemand, der sich mit dem Thema Bildrucklern geduldig auseinandergesetzt hat - das ist eine Chance

die Golfsaison beginnt und das Sportticket wäre eine Option, wenn die Überlastung nicht mehr wäre

Maskenbildner
Posts: 404
Post 19 von 38
1.432 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

bridget8888 schrieb:

Dir ist klar, dass nicht jede*r diese Frage, die du Bernhard gestellt hast, so ohne weiteres beantworten kann ?

Entschuldigung, ich dachte, die Bedienung des Windows Task Managers sei Basiswissen, auf das man in diesem Thread nicht weiter eingehen müsste:

Wer damit nicht vertraut ist:


- STRG + ALT + ENTF drücken

- "Taskmanager starten" auswählen

- in den Reiter "Prozesse" wechseln

- auf "CPU" klicken, nun werden die Prozesse nach Auslastung sortiert von oben nach unten bzw. umgekehrt

- nun die Sky Go App öffnen und beobachten wie sich dies auf die Auslastung auswirkt

  (die App startet in mehreren Instanzen, auf meinem Rechner sind es drei)

- Ggf. noch im Task Manager auf "Ansicht" gehn und dort ein Häckchen unter "CPU-Zeit" und "Threads" machen, dann werden zusätzliche Spalten dafür in der Prozessansicht eingeblendet.

Mit den Infos im Taskmanager sollte man dem Prozess, der die hohe Auslastung verursacht, auf die Spur kommen.

Wie es dann weiter geht, kann ich ad hoc auch nicht sagen, weil der Support der Go App außerhalb meines Verantwortungsbereiches liegt, es ist aber zumindest ein Ansatz weitere Informationen darüber zu beschaffen und ggf. können wir dann auf Basis dieser Infos intern weiter recherchieren.

Maskenbildner
Posts: 482
Post 20 von 38
1.432 Ansichten

Re: Sky Go App für PC Drama ohne Ende

da es ja so einfach ist....

....warum hat das bei Sky niemand mal gemacht ?

Antworten