Neuerungen mit Sky Go: Sky Q Aufnahmen auch unterwegs anschauen

Moderator

Liebe Community,

 

Wie einige von euch schon festgestellt haben, gibt es Neuigkeiten in Sachen Sky Go:

In den kommenden Wochen spielen wir nach und nach für iOS und Android Geräte sowie für PC und Mac ein Update der Sky Go App aus. Dann könnt ihr Programme, die ihr mit eurem Sky Q Receiver aufgenommen habt, mit Sky Go auch unterwegs anschauen.

 

Und so einfach geht‘s:

  • Euer Sky Q Receiver und das jeweilige Mobilgerät müssen sich im selben Netzwerk befinden.
  • Die Geräte verbinden sich dann automatisch.
  • In der Navigation der Sky Go App wird der Button „Aufnahmen“ angezeigt.
  • Die Aufnahmen könnt ihr zu Hause sofort ansehen oder für unterwegs auf eure Geräte herunterladen.

 

Bitte beachtet, dass Sky Q Kunden im Kabelnetz von Vodafone ihre Aufnahmen leider nicht über Sky Go ansehen können.

 

Weitere Neuerungen bei Sky Go:

  • Schneller zum Wunschinhalt finden mit einer verbesserten Navigation
  • Menüleiste am unteren Bildrand immer sichtbar
  • TV Guide mit Senderlogos

  

Viel Spaß mit Sky Go!

Euer Sky Community Team

90 Kommentare
Moderator

Hallo @Colorlight, bitte entschuldige auch du die späte Reaktion. Deine PN habe ich erhalten, antworte die aber hier.

 

Schaue mal hier: https://www.sky.de/hilfecenter/bedienung/sky-go-alle-funktionen-erklaert-1001519

 

Filme und Serien herunterladen

xxxx

Bitte beachte folgende Hinweise:
Filme und Serien können nur auf den Gerätespeicher von Smartphones, Tablets oder Computern heruntergeladen werden und nicht auf externe Speichermedien wie zum Beispiel SD-Karten.

xxxx

 

Bitte prüfe dies bei deinem PC.

 

VG, Sanny

Special Effects

Alles schon erledigt @Sanny_G  Vielen Dank

Geräuschemacher

Hallo @Sanny_G ,

 

soweit, Aufnahmen herunter zu laden komme ich gar nicht, da der Menüpunkt "Aufnahmen" in der Sky GO App völlig fehlt. Es kommt in der Sky GO App auch keine Hinweis- oder Fehlermeldung.

 

Alles (bis auf den fehlenden Menüpunkt) funktioniert einwandfrei.

Die Fernprogrammierung des Receivers von der Sky GO App klappt...

Auch der Download von sonstigen Sky GO Inhalten funktioniert.

 

Viele Grüße

Colorlight

 

 

Moderator

@Colorlight

 

1. Heißt die Sky Go-App-Verison auf deinem PC "2.5.23-1-1.5.9"? 

 

2. Prüfe bitte einmal in den Routereinstellungen, ob für alle Geräte externe Downloads zugelassen sind, damit die Kommunikation auch zwischen dem PC/Laptop und dem Sky Q Receiver nicht blockiert wird. 

Geräuschemacher

@Sanny_G 

 

Ja, die Version der Sky Go-APP ist die 2.5.23-1-1.5.9

 

Die Routereinstellungen sollten ok sein. Sowohl Receiver als auch PC haben freien Internetzugang.

Mit den gleichen Routereinstellungen funktioniert es ja auch zwischen Android-Tablet und Receiver.

Nur beim PC fehlt der Menüpunkt "Aufnahmen"...

Ich habe beim PC testweise auch schon die Firewall deaktivert, aber ohne Erfolg.

Moderator

@Colorlight, danke für die Infos. Magst du mir per PN bitte noch einmal deine Kundennummer zukommen lassen, damit ich dies über die zuständige Abteilung näher prüfen lassen kann? 

 

 

Geräuschemacher

Hi @Sanny_G 

 

ich habe dasselbe Problem und Dir eine PN gesendet. 

Danke

Jochen

Moderator

Hallo Jojobra,

 

da Sanny aktuell nicht im Haus ist, helfe ich dir gerne weiter. Hast du schon die Mitteilungen von ihr, welche sie Colorlight gegeben hat, überprüft? Sende mir diese Informationen bitte zusammen mit deiner Kundennummer per Privatnachricht.

 

Gehe dazu auf mein Profil und klicke auf "Nachricht".

 

Viele Grüße,
Nadine

Geräuschemacher

Hallo zusammen, 

 

ich habe gestern die neuer Version der App runter geladen und seit dem fehlt der Punkt Aufnahmen in der unteren Leiste . 
Habe die App mehrfach neu installiert. Immer noch Weck. Ich nutze Apple Geräte. Und bis vor ein paar Tagen lief alles normal. Funktion wahr auch vorhanden. 

danke im voraus.😁

Geräuschemacher

32AD3314-E42C-4D9B-AD63-2866247AE2B5.jpeg

 

Regie

Du bist aber schon zuhause im Wlan zusammen mit dem Receiver ?

 

Wenn du unterwegs bist, geht das nicht mit "Aufnahme"

Geräuschemacher

Erstmal danke für die schnelle Antwort. 👍🏿
ja das bin ich. 
Bei dem Bild das ich geschickt habe sieht man da der Menüpunkt gar nicht mehr vorhanden ist . Das war nach der neu Installation.

Regie

Eingeloggt ?

Schwierig.

Geräuschemacher

Jup eingeloggt bin ich. Das haben die von Sky Service auch gesagt🤪. Leider war die letzte Antwort das Sie sich in ein paar Tagen melden. 
achso selbst wenn ich nicht eingeloggt wäre müsste der Menüpunkt da sein. Es sieht so aus als wenn die App die alte wäre.

Moderator
Guten Morgen Mali9085,
welche iOS-Version nutzt du denn? Welchen Internetanbieter hast du? Und hast du bereits geprüft, ob der Router eine Kommunikation der Geräte innerhalb deines Netzwerks zulässt?
Viele Grüße, Oliver
Geräuschemacher

Hallo, 

Ich nutze 13.3.1 und da es vor dem Update der App von sky funktioniert hat denke ich ist der Fehler von der Seite zu suchen ist . Ich habe die App jetzt schon bei mehreren Internet Anbietern runter geladen, aber selbst bevor ich mich einlogge ist der Menüpunkt nicht vorhanden und sieht aus wie auf dem Foto.

Moderator
Hey Mali9085,

welche Empfangsart hast Du?

Kabel Deutschland/Vodafone-Kunden können diesen Service generell nicht nutzen.

Gruß, Jule
Regie

@Juliane  schrieb:

Kabel Deutschland/Vodafone-Kunden können diesen Service generell nicht nutzen.


Irrelevant:

 

"Und bis vor ein paar Tagen lief alles normal. Funktion war auch vorhanden."

 

Geräuschemacher

Danke Johnny, 

 

ich weiß nicht wie ich es noch besser erklären soll. Aber ich probiere es gerne noch mal. Vor dem App Update hat alles funktioniert nach dem Update, selbst nach neu Installation, der Menüpunkt (Q Aufnahmen ) fehlt komplett. Kein es geht nicht oder Receiver nicht gefunden sondern der MENÜPUNKT IST WECK !!!! 
Das kann nichts mit Anbieter oder Freigabe zu tun haben. Denn vereinfacht gesagt weiß die App doch nicht wer sie herunterlädt bevor man sich mit Logindaten anmeldet. 

Mit freundlichen Gruß 

 

Verzweifelter sky Nutzer 

Special Effects

Hallo Jule,

das ist aber nur unter iOS dann so, oder!? Unter Android funktioniert das aber, zumindest bei mir und ja ich habe Kabel als Empfangsart. Und ja unter iOS kann ich das Verhalten auf dem iPad kann ich dies bestätigen.

 

 

Gruß markikr

Geräuschemacher

Hallo makirke,

 

Über  Android kann ich leider nichts sagen. Aber endlich einer der es auch hat. Mal sehen was die Lösung ist . 

Moderator

Vorab: Ich habe den ganzen Verlauf in den dazugehörigen Thread verschoben.

 

@Mali9085 Sende mir doch bitte deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu, damit ich dein Anliegen prüfen kann.

 

Gehe dafür auf mein Profil und dann auf "Nachricht".

 

@markikr Laut der zuständigen Fachabteilung kann der Sky Q Receiver immer nur mit einem Gerät kommunizieren sowie auf die Aufnahmen zugreifen. Bei mehreren Geräten ist dies nur nacheinander möglich, also nicht gleichzeitig. Des Weiteren muss beim 2. Gerät die Abfrage kommen, dass sich Sky Go mit dem Sky Q verbinden möchte.

 

Befinden sich alle Geräte im gleichen Heimnetz?
Hast du alle im Router mal einzeln benannt?

Special Effects

Hallo,

Fehler gefunden. Manchmal muss man einen kleinen Denkanstoß bekommen. Dann klappt es auch mit dem was vor dem Rechner sitzt. 😂🤣

Bei mir war einfach der Fehler das ich das falsche Netzwerk bei den iOS Geräten gewählt habe. Sie waren über das "Gastnetzwerk" angemeldet und diese haben nun mal kein Zugriff auf das gesamte Netzwerk in dem auch der SkyQ Receiver sitzt. Alles funktioniert.

 

@Mali9085Du musst wirklich angemeldet sein und diese Abfrage bejahen das Du dieses Gerät mit dem SkyQ Receiver verbinden willst und erst dann kommt der Menüpunkt "Aufnahme" Habe es gerade live getestet. Und wirklich prüfen ob der Receiver und das Gerät mit der App im selben Netzwerk (also gleicher Netzwerkname) ist, sonst geht das nie.

 

Gruß markikr

Geräuschemacher

@markikr  Das ist schön das es bei klappt. Aber wenn ich mich in der App anmelde und ich befinde mich im selben Netzwerk, habe ich keine Abfrage bzw. was meinst du damit? Denn eigentlich kommt doch erst die abfrage ob ich mit dem Receiver verbinden will wenn ich auf den Menüpunkt klicke. Den ich aber leider nicht habe. Ich hoffe ich habe nur einen Denkfehler. 

 Gruß Mali9085

Special Effects

Guten Morgen Bali9085, 

Nein, ich habe hier iOS 13.3.1

Das Ganze noch mal getestet. App deinstalliert und neu installiert. App gestartet und als erstes kommt ein Hinweisfenster das ich mit dem Kreuz rechts oben geschlossen habe. Jetzt Nichts machen und dann kommt der Hinweis das ein Receiver im selben Netz gefunden wurde. Da musst du natürlich "zu Deinen Aufnahmen" anklicken und schon bist du auf dem Receiver und der Menüpunkt ist Sichtbar.

IMG_20200225_065925.jpg

IMG_20200225_070012.jpg

Wenn diese Frage nicht kommt behaupte ich du bist nicht im gleichen Netzwerk. Das hat nichts mit dem Zimmer oder im gleichen Haus zu tun.

Na dann viel Glück.

 

 

Gruß markikr

Special Effects

Hallo Mali9085,

ich dachte ich habe heute früh schon geantwortet, scheinbar aber nicht, wahrscheinlich nicht angemeldet.

 

So ich habe das Ganze noch mal getestet.

  1. App deinstallieren
  2. App wieder installieren
  3. Nach dem Start der App kommt Fenster mit Neuerungen.
  4. Dieses über das "Kreuz" rechts oben geschlossen
  5. Danach warten bis dieses Fenster kommt: Hier musst Du natürlich "Zu deinen Aufnahmen" klicken.

 

IMG_20200225_065925.jpg

 

Danach ist der Menüpunkt "Aufnahmen" zu sehen. Getestet auf iPhone SE mit iOS 13.3.1 und iPad Air mit iOS 12.4.4. Auf beiden Geräten das gleiche Ergebnis. 

Sollte das nicht bei Dir kommen, behaupte ich Du bist nicht im selben Netzwerk.

 

Viel Glück markikr

Geräuschemacher

Habe das selbe Problem. Neben Download kein weiterer Button. Hotline hat mich gebeten App zu löschen, neu zu installieren und den Receiver zurückzusetzen. Hat alles nichts gebracht. Warte jetzt seit über einer Woche auf einen Rückruf. Habe die Hoffnung dass mir hier eher geholfen werden kann.

Special Effects

Hallo  martinf1983,

wie bist Du zum Receiver verbunden, WLan oder Kabel? 

Wenn Du IP Adressen von deinem Receiver und einem Computer vergleichst, haben die ähnliche Nummern, wie zum Beispiel 192.168.2.20 und 192.168.2.21. So kannst Du kontrollieren ob beide Geräte im selben Netzwerk sind. Beim WLan darf es nicht das Gastnetzwerk sein, das funktioniert nicht.

 

Gruß markikr

Geräuschemacher

Guten Morgen,

 

gibt es denn etwas Neues ob die Funktion auch für Kabel Deutschland Kunden freigeschaltet wird? 

Regie

Nein. Und da würde ich auch keine Hoffnung haben.

Geräuschemacher

@markikr 
alle Geräte finden sich im selben Netzwerk kann und selben subnetz. Kann den Receiver mit einem netzwerkscann auch auf dem Handy sehen.  Receiver ist per LAN angeschlossen.  Handy ist nicht im Gastnetzwerk, Receiver auch nicht. 
habe alle Geräte auf der Website gelöscht und anschließend neu hinzugefügt. Vorher App auch gelöscht und neu installiert. 

Synchronsprecher

Ein KönigsSchloss dafür, dass man eines schönen Tages von unterwegs von der großen 2 TB Festplatte Inhalte Sehen kann, bzw. die eigenen Aufnahmen!🤔

Regie

2 TB ????

Geräuschemacher

Hallo. Ich nutze Sky Go auf meinem iPhone mit iOS 13.4 und habe SkyQ. Ich kann die Aufnahmen vom SkyQ Receiver auf dem iPhone streamen, aber NICHT downloaden. Woran liegt das? Auf der Detailseite der Aufnahmen wird mit keine Download Option angezeigt.

Regie

@maennes  schrieb:

Ich kann die Aufnahmen vom SkyQ Receiver auf dem iPhone streamen, aber NICHT downloaden. Woran liegt das?

Abgeschaltet.

 

Geräuschemacher

Wie? Abgeschaltet? Heißt das, die Downloadfunktion wird nicht mehr seitens Sky angeboten? Und der Menüpunkt „Downloads“ in der SkyGo App ist jetzt überflüssig?

Regie

Unbenannt1.JPG

Geräuschemacher

Mit welcher Begründung können Kabeldeutschland/Vodafone Kunden die Funktion nicht nutzen? Wann wird dies in Zukunft möglich sein? 

Regie
Regie

ZUR INFORMATION:

DIESER BLOG IST ÜBERHOLT: AUFNAHMEN KÖNNEN NUR NOCH IM HAUSHALT DES Q GENUTZT WERDEN:

 

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/sky-go-update-aufnahmen-zum-mitnehmen-1001890