Antworten

TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

BETTINA1405
Special Effects
Posts: 12
Post 1 von 8
601 Ansichten

TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Hallo, ich habe seit kurzem den Sky Q Receiver und seitdem Probleme mit dem TV Guide. Mein Anschluss läuft über Vodafone und die Sender werden angezeigt und einwandfrei übertragen,  aber die Programminfos werden im Guide nicht angezeigt, die von Sky ja, aber die von Vodafone nicht. Vodafone sagt, da ist Sky zuständig und Sky sagt Vodafone ist zuständig. Geholfen ist mir damit nicht, denn von diesen Sendern kann ich nun auch nicht aufnehmen. Bei Sky und Vodafone kann mir niemand helfen. Beim alten Sky + Receiver hat das wunderbar funktioniert und jetzt mit neuem Gerät und neuer Smartcard nicht mehr. Hat jemand eine Idee?

Alle Antworten
Antworten
Janocore
Moderator
Posts: 4,693
Post 2 von 8
590 Ansichten

Re: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Hallo Bettina1405,

 

für die Einspeisung im Kabelnetz ist der jeweilige Betreiber verantwortlich. Fehlen dir Informationen im TV-Guide, lässt das auf ein Empfangsproblem schließen. Dafür kann es mehrere Gründe geben. 

Der Sky Q Receiver arbeitet mit einem feinen Signal, dementsprechend der Unterschied zum Sky+. Teste bitte ein Antennenkabel mit stärkerer Abschirmung. Führt das nicht zum Erfolg, führe bitte noch mal Rücksprache mit deinem Anbieter. Wir können nur prüfen, was zwischen Antennendose und Geräte passiert. Zudem auch die Sender von Sky nicht mal betroffen sind.

 

Tut mir leid.

 

Gruß,

Jano

onzlaught
Regie
Posts: 9,895
Post 3 von 8
565 Ansichten

Betreff: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Welche Sender? Hat der Q die betroffenen Sender über Platz 1000 einsortiert? (Eigene Favoritensortierung zählt nicht)

BETTINA1405
Special Effects
Posts: 12
Post 4 von 8
563 Ansichten

Re: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Hallo,

 

Danke, aber am Kabel kann es nicht liegen, das ist Spitzenqualität! Und Betreiber habe ich ja zwei, aber keiner fühlt sich zuständig. Vodafone sagt, sie können das TV Guide Signal nur in ihre eigenen Geräte einspeisen, obwohl das beim alten Receiver auch ging. Und Sky sagt, da können sie nichts machen, ihr Signal kommt ja einwandfrei an. Da Vodafone in vielen Mietwohnungen vorinstalliert ist, bin ich doch bestimmt nicht allein mit dem Problem.

BETTINA1405
Special Effects
Posts: 12
Post 5 von 8
562 Ansichten

Betreff: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Alle Sender von Vodafone,  egal ob Favoriten Oder nicht.

burkhard
Tontechniker
Posts: 721
Post 6 von 8
540 Ansichten

Betreff: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Wenn die Sender über Programmplatz 1000 einsortiert sind, gibt es keine Proramminfos.

Das ist schon so, seit es den Q Receiver gibt. Zu Anfang hieß es Sky arbeitet daran. Passiert ist nichts.

Das Bereitstellen der Programminfos liegt ganz eindeutig in der Verantwortung von Sky.

Offensichtlich interessiert es dort aber keinen.

BETTINA1405
Special Effects
Posts: 12
Post 7 von 8
533 Ansichten

Betreff: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an

Ja, scheint so. Hab auch echt keine Lust mehr. Habe meinen Vertag gekündigt, weil das nicht das einzige Problem ist. Der Sky Q Receiver hat mir zuviele Mängel und scheinbar möchte Sky, daß das Gerät beim Kunden reift. Verärgerte Kunden scheinen sie nicht zu stören, aber es gibt ja auch andere Anbieter. 

peter65
Produzent
Posts: 3,413
Post 8 von 8
502 Ansichten

Re: TV Guide Sender von Vodafone zeigen keine Infos an


@BETTINA1405  schrieb:

Und Betreiber habe ich ja zwei, aber keiner fühlt sich zuständig. 


Betreiber hast du nur einen, das ist Vodafone.

Über Vodafone kannst du die Sky Sender sehen welche Vodafone in ihr Netz einspeist.


@BETTINA1405  schrieb:

Vodafone sagt, sie können das TV Guide Signal nur in ihre eigenen Geräte einspeisen, obwohl das beim alten Receiver auch ging. Und Sky sagt, da können sie nichts machen, ihr Signal kommt ja einwandfrei an. 


Auweia, das Vodafone Signal kann jedes Gerät empfangen welches DVB-C geeignet ist, also auch der Sky Q für Kabelempfang. Woher Sky weiß das ihr Signal einwandfrei ankommt ist mir schleierhaft, da es ja nicht so wirklich ihr Signal ist.


@BETTINA1405  schrieb:

Alle Sender von Vodafone,  egal ob Favoriten Oder nicht.


Meinst du die Pay TV Sender? 

Selbst wenn du die von einem Programmplatz von über 1000 auf einen Favoritenplatz legst haben diese Sender keinen EPG. Das ist eine der besonderen Eigenschaften des Sky Q.


@BETTINA1405  schrieb:

Der Sky Q Receiver hat mir zuviele Mängel und scheinbar möchte Sky, daß das Gerät beim Kunden reift.


Ich glaub nicht das da noch was reift, z.B. das mit dem EPG wird sich nicht ändern.


@BETTINA1405  schrieb:

aber es gibt ja auch andere Anbieter. 


Aber nicht über Kabel, da geht nur einer, den den du jetzt hast.


@BETTINA1405  schrieb:

Habe meinen Vertag gekündigt


Allerdings, dann hast sich das ja eh erledigt, gerade bei Vodafone muß man den Sky Q nicht wirklich nutzen.

Antworten