Antworten

Skyq unicable installationsprobleme.

Jos1
Special Effects
Posts: 4
Post 1 von 8
667 Ansichten

Skyq unicable installationsprobleme.

Hallo, ich habe eine Sat Anlage mit Quatro LNB und eine Fuba FMQ 508 Multischalter. Habe dann die neue Skyq receiver zuerst installiert mit dem zwei kabel system. Funktioniert wunderbar und alle Sender gefunden, zwei Sender gleichzeitig aufnehmen, alles kein Problem. Habe dann eine Einkabel Multischalter zwischen Antenne und Fuba Multischalter installiert. Nach wievor funktionieren alle an der Fuba angeschlossene Empfänger einwandfrei, auch der Skyq receiver mit zweikabelsystem. Habe dann den Skyq receiver auf Unicable umgestellt. Zuerst zurücksetzen, dann neues System programmieren und die zwei Tuner manuell zwei Frequenzen zugewiesen, Tuner 1 die UB7 mit 1275 Mhz, und Tuner2 die UB8 mit 1325 Mhz.

Sendersuchlauf startet und das Gerät findet nur 164 TV und 12 Radiosender. Andere UB's ausprobiert, aber das Ergebnis bleibt gleich. 164 TV ( zum Grossteil Sky Sender) und 12 radiosender, übrigens in hervorragende Qualität.

Was habe ich falsch gemacht?

Alle Antworten
Antworten
onzlaught
Regie
Posts: 8,944
Post 2 von 8
660 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.

Der Klassiker wäre Ebenen vom LNB zur Einkabelmatrix vertauscht. Die Eingänge könnten sich vom Multischalter unterscheiden. Oder Quad LNB an nicht quad tauglicher Matrix.

Schwieriger wird es wenn wir anfangen in Richtung Signalpegel zu denken. SatCR taugliches Messgerät zur Hand?

Richtig schlimm wird es wenn wir dann prüfen wollen ob die SCR Signale vom Receiver auch bei der Matrix ankommen.

Jos1
Special Effects
Posts: 4
Post 3 von 8
646 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.

danke für die Antwort,

Zwei Sachen, denke ich kann ich ausschließen. Weil die Satanlage mit dem Fuba FMQ 508 Multischalter nach wievor einwandfrei funktioniert, ist der LNB definitiv eine Quatro Version und die Ebenen wurden nicht vertauscht.( habe ich noch einmal überprüft. Ich empfange mit dem Fuba FMQ auch etwa 900 Sender in prima Qualität

Ein Messgerät habeich nicht aber die Bildqualität der 164 TV Sender ist hervorragend, also Pegel genug.

Ich habe selber folgenden Bedenken. Der SCR multischalter ist eine Dur-Line 552-16 die folgende frequenzen hat:

UB1 975 Mhz. ; UB2 1025 Mhz; UB3 1075 Mhz; UB4 1125 Mhz; UB5 1175 Mhz; UB6 1225 Mhz; UB7 1275 Mhz; UB8 1325 Mhz. Zweistellige UB's kann der Sky Q receiver nicht.  Wenn ich die vorgegebene Frequenzen vom Gerät anschaue, dann sind die UB1 bis UB 8 der Multischalter allen in Band1 der Receiver. Da ich keine zweistellige UB's eingeben kann , komme ich auch nie in Band2 oder3 oder 4. Alle meine UB's sind in Band 1. Ich vermute ein Kompatabilitäts problem zwischen Multischalter und Receiver. Werde morgen den Hersteller kontaktieren. Oder mache ich einen Denkfehler?

onzlaught
Regie
Posts: 8,944
Post 4 von 8
642 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.

Mal mit einem anderen Gerät einen SatCR Suchlauf machen und schauen ob alle Sender gelistet werden.

 

Die Bildqualität genau wie die Signalqualität und Stärke sagen leider nichts darüber aus ob die Pegel wirklich innerhalb der Normgrenzen liegen und der Q ist einer der ersten der ausstwigt wenn irgendwas nicht passt.

 

Und ja, der Q kann nur die ersten acht UB, die liegen in der Din EN 50494, bekannt als SatCR, Unicable usw. Alles darüber (inkl. Multifeed) kann der Q nicht.

Jos1
Special Effects
Posts: 4
Post 5 von 8
623 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.

vielen dank. Habe nur den Q als scr Gerät, kann also derzeit mit keinem anderen Gerät vergleichen. Habe 

das Signal wegen Möglichkeit der Übersteuerung mal mit einige dB's abgeschwächt, bringt aber keine Lösung.

Der Q zeigt bei der vorgegebene Liste 4 Frequenzbänder mit je 3 vorgegebenen Frequenzen. Band 1 fängt mit 1210 Mhz an. Warum sind bei der Q die Frequenzen in vier Bänder aufgeteilt , warum nicht einfach eine Liste mit Frequenzen? Kann es sein das die Frequenzen meiner Multischalter,UB1 ( 975 Mhz)  bis UB 8 ( 1325 Mhz), nicht geeignet sind für den Q, weil die allen unterhalb von Band 1 sind? Gibt es irgendwo technische Unterlagen von Q?

 

 

onzlaught
Regie
Posts: 8,944
Post 6 von 8
620 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.


@Jos1  schrieb:
...Warum sind bei der Q die Frequenzen in vier Bänder aufgeteilt , warum nicht einfach eine Liste mit Frequenzen.....

Oder noch besser eine manuelle Eingabe.....weil Sky das so möchte.

 


@Jos1  schrieb:

...Kann es sein das die Frequenzen meiner Multischalter,UB1 ( 975 Mhz)  bis UB 8 ( 1325 Mhz), nicht geeignet sind für den Q....


Eher andersrum. Aber wenn Du die SatCR Matrix kostenneutral in was "Qkonformes" tauschen kannst...

 

Der Q ist nur bedingt SatCR geeignet, u.a. wegen der Probleme in Deinem Fall.

Offiziell unterstützt er die 8 UBs die der DIN EN 50494 entspringen und selbst da verweigert er den Dienst in Multifeedanlagen oder wenn man nur eine UB hat.

Die aktuelle DIN EN 50 607 (Bis zu 32 UB und zigfach Multifeed) verweigert er komplett.

 

Versuch mal zwei UBs im Q zu finden die welchen von der Einkabelmatrix möglichst nahe liegen, auch wenn das dann z.B. UB 3 und UB 7 sind. Theoretisch müsste er dann die geringe Abweichung ausgleichen können.

onzlaught
Regie
Posts: 8,944
Post 7 von 8
619 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.


@Jos1  schrieb:
..Gibt es irgendwo technische Unterlagen von Q?...

"Der Q unterstützt auch Einkabel-Satanlagen nach DIN EN 50494"

Jos1
Special Effects
Posts: 4
Post 8 von 8
612 Ansichten

Betreff: Skyq unicable installationsprobleme.

Danke für die schnelle Antwort.

Schade das der neue Q veraltete Technik an Bord hat. habe verschiedene UB's ausprobiert mit folgendem Ergebnis:

UB1 und UB2 ,

UB3 und UB4

UB5 und UB 6

Bei diese Einstellungen findet er 141 TV Sender und 6 radio Sender

UB7 und UB 8

UB8 und UB 7

UB2 und UB7

Bei diese Einstellungen findet er 164 TV Sender und 12 Radio Sender.

Die TV Sender sind hauptsächlich Sky sender mit einer SR von 27500.

Habe jetzt auch den Verkäufer um Rat gebeten. Bis ein Ergebnis da ist gehe ich wieder auf 2 kabelsystem. Ist mir sicherer. Wenn ich eine Lösung für Unicable gefunden habe, berichte ich Ihnen darüber. Recht vielen dank fürs Mitdenken und Ratschlägen.

Antworten