Antworten

Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

Dieser Beitrag wurde beantwortet
Zur richtigen Antwort
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 4
122 Ansichten

Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

Seit dem 09.09. bin ich sky-ticket-Kundin.
Nach der Bestellung lief alles gut, die PIN erhielt ich genauso schnell wie das Gerät (Roku box).
Die Installation ging auch super leicht aber damit hört es auch schon auf.

Nach nahezu 60 Tagen kann ich sagen, dass ich an maximal 15 Tagen (wenn überhaupt) abends
irgendetwas über sky ticket schauen konnte.
Häufig schaute ich auf drehende Kreise mit blauem, wahlweise schwarzem Hintergrund.
Anfangs habe ich alles mögliche ausprobiert: Schauen ob andere Streams laufen. Internetverbindung
neu gestartet. Die box neu gestartet (hat sie oft von selbst gemacht weil häufig beim laden aufgehangen).
Sogar ein LAN-Kabel habe ich gelegt um zu probieren ob mein (starkes) WLAN vielleicht doch zu schwach ist.
Auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Beim googeln von sky ticket störungen bin ich dann auf die Netzseiten gestoßen wo ich a) jeden Tag mir die
Störungskarte anschauen konnte (und fast immer betroffen: Das nördliche Rheinland-Pfalz).
Und genauso häufig (und die letzten drei Tage 2. - 4. November) täglich lesen konnte, dass sky ticket seit .... Uhr
eine Störung hat. Gestern sogar ab 13.41 Uhr.

Kann es sein dass Ihr ein bisschen zuviel Kapazität verkauft habt liebe Firma sky?
Ich auf jeden Fall habe jetzt genug Zeit damit vertrödelt irgendwie Euer Programm ans laufen zu bekommen und
bin ausserordentlich enttäuscht dass man auch auf der sky seite keine entsprechenden Hinweise findet.
Und ich werde kündigen und lieber beim Mitbewerber bleiben.

Die verbleibende Zeit bis Anfang Dezember habe ich allerdings bezahlt und da hätte ich gern täglich einen stabilen
Stream!
Bitte um Antwort von sky!

Answer

Beste Antworten
Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 4
14 Ansichten

Re: Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

Mir wurde vom support geholfen.
Ich weiß nur nicht ob die auf meine Kündigung oder eine Nachricht an eine ServiceDame hier reagiert haben.
Alles wurde gelöscht und ich musste mich komplett neu anmelden.
Seit zwei Tagen läuft es jetzt. Hoffe mal das bleibt so
In der Haut der Supporter hier möchte ich auch nicht stecken.

Alle Antworten
Antworten
Regie
Posts: 6,000
Post 2 von 4
14 Ansichten

Re: Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

andreasr.​ könnte der einzige sein, der dir eine Antwort geben oder vermitteln kann. Diese Frage kann dir hier niemand beantworten.

Ich habe seit Juli (Premiere neues Ticket) versucht, Antworten von sky zu bekommen oder einen Stream, der mein Gerät nicht überlastet  - keine Chance.

Nicht anwendbar
Posts: 6,000
Post 3 von 4
14 Ansichten

Re: Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

tara-leonora schrieb:

Die verbleibende Zeit bis Anfang Dezember habe ich allerdings bezahlt und da hätte ich gern täglich einen stabilen
Stream!
Bitte um Antwort von sky!

Ich bin zwar kein Sky Mitarbeiter, dennoch......stabil und Sky passt leider nicht zusammen.

Falls hier tatsächlich ein Sky Mitarbeiter antwortet, die Rückmeldung von Moderatoren dauert aktuell etwa 1-2 Wochen, wird es nicht viel mit Problemlösung zu tun haben.

Richtige Antwort
Special Effects
Posts: 6
Post 4 von 4
15 Ansichten

Re: Sky ticket Störungen - so vergrault man sich Kunden

Mir wurde vom support geholfen.
Ich weiß nur nicht ob die auf meine Kündigung oder eine Nachricht an eine ServiceDame hier reagiert haben.
Alles wurde gelöscht und ich musste mich komplett neu anmelden.
Seit zwei Tagen läuft es jetzt. Hoffe mal das bleibt so
In der Haut der Supporter hier möchte ich auch nicht stecken.

Antworten