Antworten

Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 1 von 9
1.201 Ansichten

Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Hallo,

 

ich habe einen Kathrein EXE 1512 Multischalter mit 12 Ausgängen.

Hinter diesen habe ich weiter durchgeschleift einen Kathrein EXD 2532 Einkabelmultischalter mit 2 Einkabelausgängen gehängt. An einem von den zwei Einkabelausgängen des EXD 2532 habe ich den Sky Q-Receiver im Sat-CR-Betrieb mit zwei Frequenzen programmiert. Das funktioniert wunderbar.

Nun überlege ich, den Sky+ Receiver, der an einem anderen TV hängt gegen einen weiteren Q zu tauschen, damit ich die Gebühr der Zweitkarte sparen kann.

Ich plane dazu, einen Humax PR HD 3000 (Sky+) von Amazon zu bestellen, damit ich diesen ohne Sky-Karte wegen des Videotextes betreiben kann, denn der Sky-eigene Sky+ muss ja an Sky zurückgeschickt werden.

Mit einem Satverteiler möchte ich den von Amazon bestellten Sky+ ohne Sky-Karte an den Multischalter EXD2532 zu hängen und mit einem Verteiler an das gleiche Kabel den Sky Q.

Diese Art von Betriebn funktioniert an einem Panasonic mit Sat-Tuner und dem Sky Q mithilfe des Satverteilers, an dem das Kabel des Einkabelmultischaltes EXD 2532 ankommt, sehr gut.

Unterstützt der Sky+ Unicable nach dem alten 50494 Standard und dem neuen 50607 JESS-Standard?

 

Alle Antworten
Antworten
miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,984
Post 2 von 9
1.196 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Es gibt keinen HD3000 zu kaufen, alle Geräte sind Mietgeräte von Sky. Ohne Abo kostet so ein Gerät glaube ich 3€ im Monat. Wenn du online so ein Gerät entdeckst, handelt es sich um gestohlene Geräte, also Hehlerware. Würde ich Abstand von nehmen. Vielleicht meldet sich ein Moderator, um das Angebot von Amazon (Marketplace ?) entfernen zu lassen.

Jess kompatibel ist keines der Sky Geräte, lediglich die alte Sky+pro software hatte eine Jess Programmierung. Jess ist jedoch zu Unicable abwärtskompatibel und man kann die ersten 8 Kanäle auch im Unicable modus nutzen

 

onzlaught
Regie
Posts: 10,401
Post 3 von 9
1.178 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Warum eine unterschlagene SkyKrücke ohne Karte betreiben?

 

Was spricht gegen irgendeinen voll JESS fähigen x-beliebigen Satreceiver/ Rekorder vom freien Markt?

Technisat = Rundum sorglos, läuft einfach

VU+ 4k =Technikfreak, JESS fähige FBC Tuner, FCC, HD+ Karte, frei verwaltbare Aufnahmen usw.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 4 von 9
1.164 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Danke @onzlaught ,

 

kannst du mir Technisat-Receiver empfehlen? Also habe die Händler gefragt bei Amazon, das sind legal angebotene Receiver von Firmen, nicht von Ebay oder so. Es muss kein ultimativer Satellitenreceiver von Technisat, ein normaler, der DVB-S2 unterstützt, reicht mir. 😉

onzlaught
Regie
Posts: 10,401
Post 5 von 9
1.160 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Technistar S 5

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 6 von 9
1.156 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Und der kann dann auch Unicable 2 (JESS 50607) über einen Satverteiler?😎

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 7 von 9
1.155 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Ach noch was 😊

Der Receiver sollte dann an einer uralten Blaupunkt-Anlage funktionieren. Müsste ich dann mit dem TOn wohl aus dem Receiver rausgehen. Der Sky+ hat ja Cinch-Ausgänge, aber ich denke für den Technistar S5 kann ich die Adapter auch verwenden.

onzlaught
Regie
Posts: 10,401
Post 8 von 9
1.137 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?


@borussiabvb2020  schrieb:

Und der kann dann auch Unicable 2 (JESS 50607) über einen Satverteiler?😎


Technisat hat Unicable/ JESS mitentwickelt, geht alles auf ein ausgelaufenes Patent von Kathrein zurück, die haben das Prinzip schon zu Analogzeiten benutzt.

 

Also ja der kann JESS, wie so ziemlich alles was man in D kaufen kann.

borussiabvb2020
Castingleiter
Posts: 2,388
Post 9 von 9
1.113 Ansichten

Betreff: Sky+ Unicable JESS 50607 tauglich?

Danke @onzlaught ,

welchen Receiver könntest / würdest du von Technisat außer des S HD5 noch empfehlen?

Vu+ hatte ich mal, ist aber sehr viel Gebastel, obwohl FCC natürlich der Hammer ist.

Sind die Technisat aich schnell beim Hochfahren?

Habe nur Erfahrungen mir einr IPBox900 von DG Station (Linux-System), den Sky-Receivern und der Vu+.

Integrierte oder anschließbare Festplatte wäre ideal 👍

Antworten