Antworten

Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

andreglubb
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 1 von 13
620 Ansichten

Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

Seit ein paar Tagen ist das Bild auf den Sky Sendern und auch auf den Privaten, also auf allen verpixelt immer wieder.

Hab alles getestet und gemacht was möglich ist. Liegt auch defintiv nicht am Kabel (ist neu und an anderem Gerät getestet) Sendersuchlauf Updates usw. alles gemacht. 

 

Service inkompetent ohne Ende will mir dauernd ein Technicker schicken obwohl die Lösung einfach ein Austauschgerät wäre,  angeblich bekommt man des Geld ja erstatet wenn es am Gerät war. Aber darauf vetraue ich bei euch auch nimmer. Wenn man net mal den einfachen Weg mit einem Austauschgerät versucht.

 

Etz hab ich halt notgedrungen selbst ein Tauschgerät für 39,99 Euro nehmen müssen, was für den klasse Service spricht. Normal bzw. früher wäre des der selbstverständliche Weg eines normalen Service gewesen.

 

Wenn der neue Reciver funktioniert und es echt an dem Lag und Sie mir nicht mal dann den Betrag gutschreiben war das mein letztes Jahr bei Sky, weil kein Cent hättet Ihr dann mehr verdient.

 

Servicewüste Sky.

Alle Antworten
Antworten
kleines23
Regie
Posts: 5,330
Post 2 von 13
563 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

Warum meldest Du Dich nicht vor dem Tausch hier, eventuell hätte Dir trotzdem geholfen werden können, auf alle Fälle hätte man Dir gesagt wie ein kostenloser Tausch funktioniert, Sky schrieb es selbst das viele Geräte getauscht werden die gar nicht Defekt sind,und es oft an der Empfangsanlage liegt , Kunden schrieben selbst neuen Receiver bekommen, Fehler besteht immer noch. 😉

andreglubb
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 3 von 13
466 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

Weil ich davon ausgehe das eine Service Hotline auch einen Service bietet. Was aber defintiv ein Denkfehelr meienerseits war... Verstehe nur nicht wieso es hierrüber klappen sollte mit einem kostenlosen Tausch des Recievers, wenn drei unkompente Leute vom Telefon mir nur einen Techniker für 120 Euro andrehen wollen. Und glauben Sie mir, ich habe alle Möglichkeiten geprüft es muss am Reciever liegen.

 

 

happywolf
Maskenbildner
Posts: 360
Post 4 von 13
450 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@andreglubb manche lernen es nie. Wenn du den Verbreitungsweg nicht angibst Sat Kabel oder sonst wie. Dann kann dir auch hier keiner helfen. Wie oft muss man das noch schreiben dass das wichtig ist und solche Beiträge bitte ich und den admins sofort zu löschen die keine Angabe über ihren Verbreitungsweg machen. Das ganze ist unnötige Arbeit weil wir nichts machen können.

happywolf
Maskenbildner
Posts: 360
Post 5 von 13
445 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@kleines23 ich kann nur für mich sprechen. Ich habe eine Sat-Anlage und sie ist perfekt eingestellt. Und wenn ich den Receiver tausche hat er auch eine Macke. Ich bin nicht einer der Spaß tauscher. Viermal habe ich tauschen müssen bis jetzt seitdem wir Sky gibt. Aber ich glaube langsam die Sky Receiver sind im Eimer. Man bekommt nur Schrott und deshalb wollen wir so oft tauschen weil sie wirklich nicht gehen. Unser zweiter Receiver funktioniert und funktioniert der Hauptreceiver geht solange er geht und plötzlich gibt da den Geist auf. Ist übrigens ein Sat-Receiver. Und ich habe schon oft gebeten dass ich einen Friseur mit dem Q vorne bekomme. Weil ich dann besser Platz habe es passt nicht ganz. Aber wie ich merke will mir Sky kein geben was sie haben keine und manche behaupten hier das ist lotteriespiel und Zufall. Mag alles sein oder auch nicht. Aber eines habe ich Sky schon gesagt ist die kleinste Kleinigkeit an meinem Receiver dran dann wird umgetauscht. Weil so lange einen Schrott Receiver den Leuten anzubieten an Stellen schalten neuen Receiver oder den Leuten zu sagen du kannst die Karte in deinen Receiver reinstecken den du nicht von Sky hast sondern von der anderen Firma. Und der Receiver wird dann mit der Sky Karte verheiratet und schon ist mir doch wieder sicher oder nicht oder doch oder ist man nur sicher mit einem Schrott Sky Q

Receiver

puhbert
Regie
Posts: 4,793
Post 6 von 13
411 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@happywolf  schrieb.....Und der Receiver wird dann mit der Sky Karte verheiratet und schon ist mir doch wieder sicher oder nicht oder doch oder ist man nur sicher mit einem Schrott Sky Q

Receiver

 

Sicher wirst du nie sein.....weder mit dem Q noch mit einem Auto /Handy oder sonstiger Hard oder Software. Ein Risiko bleibt immer.

schütz
Regie
Posts: 15,517
Post 7 von 13
393 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@andreglubb 

Vodafon wie der hier?

Sky-Q-Reciever-Pixelfehler 

 

 

happywolf
Maskenbildner
Posts: 360
Post 8 von 13
380 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@puhbert es ist klar dass man sich im Leben nie sicher sein kann. Nur den ***** Q Receiver gemeint diesen Dreck. Bei dem kannst du dir nur in einem sicher sein dass der garantiert irgendwann rausfällt wenn du den lang genug hast. Aber Sky tauscht ja um. Ich habe einmal einen Receiver umgetauscht bekommen da hätte ich am liebsten geheult. Der hat gestunken dreckig ausgeschaut und da waren Zigaretten ausgedrückt. Ich habe gleich angerufen dass ich den zurück schicke. Das wurde mir wütend abgelehnt. Der geht doch wieder ausschaut ist der Wurst. Da bin ich ja bei sky.de und habe so getan als hätte ich eine Prüfung durchgemacht habe einen neuen bestellt und haben neuen bekommen. Vor einigen Wochen habe ich glücksgriff gemacht da habe ich ein komplett neuen Receiver bekommen mit allen Kabel mit allem drum und dran selbst mit neuer Smart Karte. Ich habe gedacht jetzt haben wir ein neues Abo angedreht dann habe ich mich noch mal erkundigt nein das muss der Techniker was verwechselt haben ich soll den behalten und welche Karte soll ich zurückschicken. 199 gar keine nur bei der 199 gar keine. Nur die neue soll ich aufheben falls sie doch mal zurück verlangt wird. Und das war toll ich habe einen komplett Nägel nagelneuen Receiver bekommen mit neuer festplatten und allem drum und dran und der funktioniert jetzt seit Wochen. Ich sage extra Wochen weil ich weiß dass bei mir jeder Receiver nicht lange hält. Aber ich bin schon so lange an dem Receiver jetzt dran und der ist nicht kaputt dass ich mich irgendwie wundere. Aber ich habe mir einen Schwur gemacht bei Sky. Wenn der Receiver den ich besitze eigen im Grunde gar nicht kaputt ist und nur einen kleinsten Fehler aufweist bitte mir scheißegal wird umgetauscht. Weil ich habe schon seit 1996 wo alles bekommen hat mit digitalfernsehen über Satellit. Bei mir wird dauernd gesagt es hätte schon vorher gegeben und so weiter und so ist alles nicht wahr 96 war die Einführung des digitalfernsehen über Satellit. Das weiß ich weil ich dir einer der ersten 300 Kunden war die Satellit hatten und ich war einer der wenigen weil da wurde noch alles mit protokolliert was man gesehen hat der bei der Formel 1 zugeguckt hat. Mich bei der Formel 1 oder namentlich erwähnt und als einer der wenigen Kunden begrüß. Weil damals konnten sie sehen was du selber gesehen hast. Und ich sage euch eins ich vermisse die Zeiten wo Kirch dran war wo es Premiere ist da war alles spitzenmäßig. Ich hatte dann das Abo zum Beispiel das Bundesliga-Abo. Musste man extra bestellen war nichts besonderes. Aber es gab doch eine Besonderheit du konntest einfach bei Premiere in den Receiver gehen. Und zwar in die D-Box und hast angekreuzt passieren dann hat das Bundesliga Paket während der Winter und während der sommerpause pausiert und du hast es auch nicht bezahlen müssen. Das war ein geiler Service ich habe das eingeschaltet dann am letzten Spieltag wo setze ich wieder vorbei war ging es aus und dann stand drauf Pause. Als die Saison weiter-ging hilft das Bundesliga Abo sofort weiter. Das war toll. Aber leider sind die Zeiten vorbei. Jetzt hat Sky nur wegen den Neuheiten. Den Preis fürs komplett Abo um 5 € erhöht auf 40 immer noch günstig aber eigentlich ist das eine Sauerei. Entschuldigung das musste ich mal loswerden.

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 9 von 13
340 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd


@andreglubb  schrieb:

 Und glauben Sie mir, ich habe alle Möglichkeiten geprüft es muss am Reciever liegen.


Gut, aber kannst du über andere Geräte Sky sehen, die Privaten in HD und/oder SD?


@andreglubb  schrieb:

 Liegt auch defintiv nicht am Kabel (ist neu und an anderem Gerät getestet) 

Das Kabel empfängt ja selber nichts, sondern leitet das was empfangen wird zum Gerät was Bild und Ton wiedergeben soll.

Pixelfehler sind Fehler die entweder durch schlechten Empfang oder durch Einflüsse von außen (Einstrahlungen) entstehen. Viele Möglichkeiten gibt es da nicht.

 

Meine Meinung, hätte ich ein Problem mit dem Sky Q, könnte das nicht selber lösen, das Forum hier wäre meine Anlaufstelle, nicht die Sky Hotline.

andreglubb
Geräuschemacher
Posts: 4
Post 10 von 13
326 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

Hab einen Sky Reciever für Kabelanschluss.

 

Hab alle Sachen schon probiert, die Vorgeschlagen wurden. Von Reset über Sendersuche über nachfragen beim Kabelanbieter. Alles andere funkrioniert einwandfrei nur diese Reciever nicht mehr nach gut 2 Jahren. Es ist 100 % der Reciever das Problem. Wenn Sky noch einbisschen Kompetenz hat und ein bisschen Service würden Sie für den Reciever Tausch nicht 40 Euro verlangen. Wenn das gestellte Gerät defekt ist, sollte dies auch der Anbieter ersetzen.

 

Und zu denen die Schreben wieso ich mich nicht gleich hier her Wende für die Lösung. Weil eine Kundenhotline dafür da ist um soetwas zulösen. vorallem schaue etz seit einer Woche nicht mehr über den Sky Reciever, weil der neue für 40 Eurp erst am Dienstag kommt.  Aber auch das Interessiert den Service von Sky 0,0.

peter65
Regie
Posts: 4,128
Post 11 von 13
322 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd


@andreglubb  schrieb:

Hab einen Sky Reciever für Kabelanschluss.


Das ist schon mal ne Info, welcher Kabelanbieter?

Und welcher Sky Receiver? Sky+ oder Sky Q?

 

Ich gehe durchaus mit das ein Receiver Tausch keine 40€ kosten darf, nur ist wirklich der Receiver die Ursache?

Das rauszubekommen erfordert einen Fachmann vor Ort (unabhängig von den Kosten dafür), eine Hotline kann das auf Grund der Beschreibung des Kunden nicht wirklich beurteilen. Sollte dann der Receiver die Ursache sein wird meines Wissens dann auch der Receiver kostenlos für den Kunden getauscht.

 

Für meinen Begriffe, die Vorteile eines Forums wie den hiesigem wo vorrangig User User helfen, es wird nachgefragt um die Ursache finden zu können und dann entsprechende Ratschlägen geben zu können.

 

Unabhängig davon, der Tausch ist gestartet, warten wir ab was sich daraus ergibt.

schütz
Regie
Posts: 15,517
Post 12 von 13
291 Ansichten

Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

@peter65 

 


Meine Meinung, hätte ich ein Problem mit dem Sky Q, könnte das nicht selber lösen, das Forum hier wäre meine Anlaufstelle, nicht die Sky Hotline


Wie ich...

Ich würde alles nur noch hier machen.

Wenigstens ein paar Leute (MoD) - die wissen was sie tun.😍

 

Sanny_G
Moderator
Posts: 9,449
Post 13 von 13
272 Ansichten

Re: Betreff: Sky Reciever hat Bild verpixelt dauernd

Hallo @andreglubb und zusammen,

 

wir Mods raten bei solchen Fehlerbildern immer gern:

 

- ein anderes besser abgeschirmtes Antennenkabel zu verwenden.

- einen anderen Anschluss in der Wohnung/im Haus testen.

- den Receiver bei einem Familienmitglied oder Bekannten mit der gleichen Empfangsart (bei Kabel den gleichen Kabelanbieter) zum Test mal anzuschließen.

- ein anderes HDMI-Kabel und einen anderen HDMI-Eingang am Fernseher zu verwenden, denn es liegt ja nicht immer ein Empfangsproblem vor, wenn das Bild nicht passt. 

 

Zu beachten ist auch, dass unser Kundenservice und auch wir Mods sich an Vorgaben zu halten haben. Zwar kann man weitere Tipps geben, aber wenn diese nicht helfen, können wir nur - wie über z. B. https://www.sky.de/hilfe/geraete/fehlerbehebung/sky-q-receiver/bild-ist-verpixelt-ueber-den-sky-q-re... beschrieben - zum Schluss den Besuch eines Technikers anraten.

(Der Vorteil unseres Vor-Ort-Services: Er hat nicht nur ein Messgerät mit, sondern auch einen Sky Q Receiver. Wenn es mit dem dann geht, lässt er diesen dann in der Regel da.)

 

Ist ein Kunde nicht bereit eine technische Analyse vorzunehmen oder einen Techniker zu beauftragen, kann sie/er über https://www.sky.de/mein-sky/defekttausch-vertraege-und-geraete-179189 einen kostenpflichtigen Tausch vornehmen. Wie in dem Link beschrieben, erfolgt dann aber keine Rückerstattung der Tauschkosten in Höhe von 39,90 Euro, selbst wenn das Problem dann gelöst ist. 

 

VG, Sanny

Antworten