Antworten

Sky Q Update gerät zum Desaster

Antworten
cheops
Special Effects
Posts: 5
Post 21 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Ich für meinen Teil hab mir es abgewöhnt, jeder Neuheit nachzulaufen, weil es diese Probleme bei jedem Anfang gibt und dann erstmal die Schuld verteilt wird. Ich habe drei Jahre gewartet, bis ich mir einen Full HD Fernseher zulegte und noch immer sind nicht alle Sender in einem anständigen HD zu sehen. Da war Sky ein brauchbarer Vorreiter. Bei UHD 4K habe ich wieder zwei Jahre gewartet und es taugt nur, um Filme auf entsprechenden Blu ray zu sehen. Da nun aber tatsächlich 8K im Regal liegt und auf Einführung wartet, ist das für mich die Grenze. Was die Sonderfunktionen bei Sky angeht, brauchen die immer ihre Zeit. Auch wenn sie schon Geld kosten und dennoch nicht funktionieren!

Nicht anwendbar
Posts: 32,568
Post 22 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Seine berechtigte Kritik ist vollkommen in Ordnung. Ich bin sicherlich auch der allerletzte der Sky verteidigt. Dennoch meine ich das es aktuell leider nichts hilft. Man muss einfach warten.

killamilla
Maskenbildner
Posts: 500
Post 23 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

jupzup schrieb:

ein Update zu verteilen, egal auf welchen Wege, muss auch ein Update Server existent sein, oder glaubst du auch an den Weihnachtsmann. Man, man, man.

Zum Glück muss ich nicht glauben, weder an den Weihnachtsmann noch an was Anderes, um dir folgende folgende technische Fakten vor Augen zu führen, die du gern glauben darfst oder von mir aus auch gerne nicht:

Updates werden bei Sky IMMER über das Live Signal verteilt. Dafür gibt es DVB Datendienste auf den Sky Transpondern bzw. auf bestimmten Frequenzen im Kabel, die dafür zuständig sind Software, Applikationen, Programminformationen und auch On Demand Offline Inhalte auf die Boxen zu verteilen.

Alle diese Dienste laufen auch ohne Internetverbindung. Das ist auch beim neuen Sky Q nicht anders.

Falls dich das nicht überzeugt: mach deinen Router stromlos (kannst auch gern das Netzwerkkabel an der Box ziehen, aber nur um sicherzustellen, dass es dann nicht heisst, die Box würde sich über WLAN verbinden) und stosse das Update manuell an. Du wirst es erstaunt sein, dass es funktioniert, ohne dass auch nur ein einziges Bit über deine DSL Leitung dafür geschoben wurde.

jupzup
Kulissenbauer
Posts: 46
Post 24 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Ich wollte dich nicht angreifen, es geht eher um andere, die hier Mobben, solche Typen kenne ich zur genüge, im Netz die Starken, auf der Straße bekommen sie ihre Fresse nicht auf.

jupzup
Kulissenbauer
Posts: 46
Post 25 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Was hast du eigentlich für ein Problem? Pass mal auf Junge, ich habe einen Sky + Receiver, also hab ich mit Sky Q nichts am Hut und das ist gut so, also texte mich hier nicht zu!

herbst
Regie
Posts: 21,276
Post 26 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Wolltest du mit blumigen Worten ausdrücken, dass manche auf der Straße nicht grüßen?

Nicht anwendbar
Posts: 32,568
Post 27 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Alles gut

Hab ein dickes Fell

jupzup
Kulissenbauer
Posts: 46
Post 28 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Genau das

killamilla
Maskenbildner
Posts: 500
Post 29 von 29
810 Ansichten

Re: Sky Q Update gerät zum Desaster

Bin nicht dein Junge. Und deinen Aggro Unterton solltest auch mal mässigen, dafür gibts keinen Grund.

Antworten