Antworten

Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

fledermaustante
Tiertrainer
Posts: 25
Post 1 von 19
1.764 Ansichten

Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo. Mein SkyQ Receiver trennt in letzter Zeit bei Verwendung von Apps und VOD ständig die Verbindung zum Internet. Kein Tag ohne das man Filme unterbrechen muss. Es liegt garantiert nicht an der WLAN Verbindung, denn auch mit LAN Kabel passiert es ständig. So kann man einfach nicht schauen. Hat jemand einen Rat? Danke 🙂

Alle Antworten
Antworten
C_Elb
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 2 von 19
1.734 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Ich möchte mich hier anschließen - dasselbe Problem habe auch ich.

Sky Q Receiver unterbricht die Verbindung - entsprechend auch für die anderen Apps (Netflix, etc.) oftmals kein Streaming möglich.

Smart TV mit derselben Verbindungsart Netzwerkkabel über Switch) hat zeitgleich kein Problem.

Eine Lösungsidee wäre wunderbar, denn immer alle Geräte Neustarten trübt die Freude doch arg.

Cornelia_N
Moderator
Posts: 2,873
Post 3 von 19
1.710 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hi fledermaustante und C_Elb,

 

wurde auch der Router neu gestartet?

 

@C_Elb: Hast du auch schon versucht den Sky Q Receiver über ein LAN-Kabel mit dem Router zu verbinden und tritt das Problem dann weiterhin auf?

 

Viele Grüße, Conny

fledermaustante
Tiertrainer
Posts: 25
Post 4 von 19
1.699 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

@Cornelia_N Es steht das man den Sky Receiver mit dem Internet verbinden soll. Diese Abbrüche sind auch bei den Apps ( Netflix, RTL+, Disney+ ) . Nach kurzer Zeit bleibt das Bild stehen, dann wird das Bild schwarz und man muss die App über die Home Taste verlassen. Dann dauert es einige Minuten bis die Internet Verbindung ( Lan & WLAN , beides ausprobiert ) wieder da ist. Bei meinem Samsung TV passieren diese Abbrüche nicht. Selbst in dem Zeitraum wo der SkyQ Receiver kein WLAN anzeigt, haben alle Familienhandys, Fernseher usw. einen WLAN Empfang. Also liegt es nur an dem SkyQ Receiver. 😔

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,494
Post 5 von 19
1.685 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo @fledermaustante

 

vielen Dank für deine Rückmeldung. Bitte verbinde den Sky Q Receiver einmal über einen mobilen Hotspot (z. B. via Smartphone) mit dem Internet. Sofern du dann wieder einen Inhalt von VOD abspielst, kommt es weiterhin zu Abstürzen?

 

Viele Grüße,

Katja

fledermaustante
Tiertrainer
Posts: 25
Post 6 von 19
1.670 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

@KatjaZ Es tut mir leid. Aber ich habe noch nie etwas mit einem Hotspot gemacht, geschweige das ich weiß wie das geht. Ich verstehe das ihr nicht einfach so einen Receiver tauschen wollt, aber ich bin weder ein IT Fachmann noch Elektriker. Ich denke auch das ihr für die Fehlerbehebung zuständig seit und nicht der zahlende Abonnent. Das ist nicht böse gemeint aber in der Hinsicht bin ich ratlos. 

C_Elb
Geräuschemacher
Posts: 2
Post 7 von 19
1.662 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hi,

ich habe nun erneut alles diverse Male neu gestartet, Netzwerk-Setup erneut durchgeführt und auch das LAN Kabel getauscht, das am neuen Gerät einwandfrei funktioniert.

Aber: Stand jetzt habe ich eine stabile Verbindung zwischen Receiver und dem Internet. Woran es lag, ist allerdings schwer zu sagen und bleibt hoffentlich auch so.

fledermaustante
Tiertrainer
Posts: 25
Post 8 von 19
1.648 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Genau das ist es ja. Man hat dann eine stabile Verbindung aber wenn man dann weiterschaut bricht der Receiver wieder ab. Übrigens habe ich M-Net 50mbit. Vollkommen ausreichend für Streaming  

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,494
Post 9 von 19
1.638 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

@fledermaustante

 

kannst du in dem Fall bitte einmal testen, ob eine Aufnahme vom Live-TV gestartet werden kann? Dies dient dem Test der Festplatte. 

fledermaustante
Tiertrainer
Posts: 25
Post 10 von 19
1.635 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

@KatjaZ Aufnahme starten und abspielen funktioniert. 

Janocore
Moderator
Posts: 4,685
Post 11 von 19
1.616 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo fledermaustante,

 

schreib mich bitte persönlich an, damit ich dir helfen kann.

 

-> Wie versende ich eine private Nachricht? -> Gehe dazu auf mein Profil und dann unter „Mich kontaktieren“ auf "Nachricht".

 

Teile mir dann bitte deine Kundennummer und das Geburtsdatum vom Vertragsinhaber mit. Weiterhin benötige ich zum Abgleich den Namen der hinterlegten Bank.

 

Viele Grüße,

Jano

hopeman
Geräuschemacher
Posts: 12
Post 12 von 19
1.580 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Ich habe seit einigen Wochen dasselbe Problem

 

Das WLAN in der gesamten Wohnung funktioniert einwandfrei (Notebook, Netzwerkdrucker und Handys),

der SKY Q-Receiver bricht bei Mediatheken oder anderen APPS unvermittelt ab.

Meldung SKY  Q Receiver mit dem Internet verbinden poppt auf.

 

Nach einer gewisssen Zeit funktioniert wieder alles wie von Geisterhand wieder - woran kann das liegen ?

 

 

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,494
Post 13 von 19
1.574 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo @hopeman,

 

entschuldige die technischen Probleme. Gehe bitte zunächst einmal folgende Schritte durch: https://bit.ly/3KNTXdD Hilfen diese nicht, überprüfe bitte, ob du eine Aufnahme aus dem Live-Betrieb veranlassen kannst und ob die neuste Software installiert ist (Q180.000.16.01L). Gib bitte anschließend eine Rückmeldung.

 

Viele Grüße,

Katja

 

 

hopeman
Geräuschemacher
Posts: 12
Post 14 von 19
1.559 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Antwort an Moderator KatjaZ :

 

Mit dem Neueinrichten der Internetverbindung funktiniert das immer -

allerdings ist das Problem dann grundlos immer wieder da.

 

Die Softwareversion ist aktuell (habe ich geprüft), Aufnahme aus Live.Betrieb ist ebenfalls möglich (verstehe da den Zusammenhang zur Internetverbindung nicht).

 

Außerdem löst sich das Problem irgendwann von selbst und tritt wieder auf.

 

LG Hopeman

KatjaZ
Moderator
Posts: 3,494
Post 15 von 19
1.546 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

@hopeman

 

ich danke dir für deine Rückmeldung. Schicke mir bitte deine Kundennummer sowie deine aktuelle Anschrift in einer privaten Nachricht. Ich nehme dann den Austausch des Receivers vor. Hilft dies nicht, kann im letzten Stepp unser Vor-Ort-Service in Anspruch genommen werden. 

 

So schreibst du mir: Klick auf mein Profil und dann auf "Nachricht". 📨
 

Hoppa1966
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 16 von 19
1.527 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo Gemeinde  - das Thema habe ich genau so täglich.Würde hier auch gerne meinen Receiver tauschen wollen/ allerdings nicht 39,90 bezahlen wollen.Wenn ein Mod DSS liest würde ich gerne Kontakt aufnehmen zu ihm

Mayk
Moderator
Posts: 3,726
Post 17 von 19
1.519 Ansichten

Re: Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo @Hoppa1966,

 

ich möchte dir gern helfen. Sende bitte dazu deine Kundennummer an mein privates Postfach. Des Weiteren benötige ich einen positiven Datenabgleich. Nenne mir dafür das Geburtsdatum sowie den Namen der hinterlegten Bank. Sollte PayPal als Zahlungsmittel angegeben sein, dann die vollständige Anschrift und bei einer Kreditkarte, ihre letzten vier Ziffern. Dazu klickst du mein Profil an und gehst dann auf 'Nachrichten'.

 

Gruß, Mayk

jensschoeffel
Tiertrainer
Posts: 21
Post 18 von 19
1.132 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Das ist wieder typisch technische Inkompetenz von Sky.

Offenbar gibt es massenweise Probleme, dass der Sky Q Receiver im Minutentakt die Internetverbindung verliert, auch wenn ansonsten alle anderen Geräte im Netzwerk ohne Probleme funktionieren. Statt das Problem an der Ursache, sprich Software des Sky Q Receivers, zu beheben, wird hier wieder reihenweise versucht, auf private Nachrichten auszuweichen. Was soll das? Wenn etliche Kunden plötzlich und gleichzeitig Probleme mit der Verbindung haben, wird es wohl nicht am Router, etc.  liegen. Bei mir tritt der Fehler auch auf. Eben noch verbunden, 10 Sekunden später wieder nicht. Einige Minuten später taucht der Receiver wieder auf, aber funktioniert dann wieder nur für ein paar Sekunden. Liebes sky Team, bitte stellt den Fehler ab, damit man wieder streamen kann. Bis vor kurzem hat es ja problemlos funktioniert. Danke

 

miregal
Drehbuchautor
Posts: 1,762
Post 19 von 19
1.108 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver trennt Internet Verbindung

Hallo @jensschoeffel , leider ist das Problem nicht so einfach zu identifizieren Manchmal hilft es, das wlan band manuell festzulegen. Wie Du vielleicht weißt, wird das 5 GHZ wlan auch für Wetterradar verwendet. Da diese Funknutzung Priorität hat, muss der Router wenn er dieses Radarsignal empfängt, sein 5 GHz Band abschalten. Dies zeigt sich dann durch einen kurzen Aussetzer, bis auf das 2.4 GHz Band umgeschaltet wurde. Manchmal kommt es in Meshsystemen  zu "Kompetenzgerangel", wenn Gerät und Meshrouter selstständig versuchen, das für sie scheinbar günstigste Band auszuwählen. Dann wird ständig hin- und hergeschaltet. Abhilfe schafft das Bandsteering am Router auszuschalten, dann sucht sich das wifigerät die beste Verbindung. Nicht auszuschließen sind auch eine schwache wlanverbindung  wegen Funkhindernisse (trivial). Oder der Provider hat ein schlechtes Peering zu Akamai.dem technischen Dienstleiter von Sky. Auch viele benachbarte Funkstationen können das Signal behindern.
In Einzelfällen kann auch durchaus der Receiver defekt sein, z.B. Kabel zur Wlanantenne nicht gesteckt  oder abgebrochen/geknickt)(intern). Verallgemeinerungen bringen dich nicht weiter, auch wenn hier im Forum  Kunden mit technischen Defekten aufschlagen, sind es doch nur Einzelfälle (Meines Wissens hat Sky über 5 Millionen Kunden).

Antworten