Antworten

Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 1 von 25
2.532 Ansichten

Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo Leute,

 

bei der heutigen Erstinstallation des nagelneuen Sky Q Receivers erschien gleich am Anfang die Meldung, dass ich überprüfen soll, ob die Festplatte richtig eingesteckt ist.

 

Ich habe dann mehrmals "Festplatte raus Festplatte rein" gespielt, natürlich war sie beim jeweiligen Neustart immer bis zum Anschlag drin.

 

Nach etwas einlesen hier im Forum habe ich auch mehrmals die Kiste vom Strom getrennt, immer länger als die empfohlenen 10 Sekunden, auch mehrmals den Resetknopf an der Geräterückseite gedrückt, mindestens 5x alle Stecker auf Lockerheit überprüft,  aber das Problem wurde immer wieder angezeigt.

 

Und weiter als bis zu dieser Festplattenmeldung ging es dann bei der Installation auch nicht mehr.

 

Der Receiver konnte auch nicht per mitgelieferter Fernbedienung ausgeschaltet werden, sondern nur durch Stecker raus.

 

So ist das Teil auf jeden Fall komplett unbrauchbar!

 

Beim Auspacken des Gerätes fiel mir auf, dass der Festplattenrahmen etwas aus dem Gehäuse hing, also nicht fest reingeschoben war.

 

Keine Ahnung ob das standartmäßig bei der Auslieferung so gehandhabt wird, oder ob Receiver und Festplatte nicht zusammenpassen. 

 

Was kann ich jetzt tun, außer heute ein Buch zu lesen und mich ordentlich über die verschwendete Lebenszeit und Sky zu ärgern?

 

Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

Alle Antworten
Antworten
adler
Regie
Posts: 12,913
Post 2 von 25
2.526 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

@kannnixguggesky 

das kann schon sein, das die FP nicht zum Receiver passt.....da es einen mit Einschub hinten, und einen seitlich gibt....

probiere es mal ohne FP zu starten....

ansonsten 1 - 3 Tage auf einen Mod. warten...oder Hotline 089 99 72 79 00 (Technik ansagen)

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 3 von 25
2.518 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Besten Dank für den Tipp!

 

Hat leider nichts gebracht, alles unverändert.

 

Ist ja eigentlich auch klar, wenn die Kiste erkennt das eine Festplatte nicht richtig eingesteckt ist, dann erkennt sie auch wenn keine drin ist, weil sie dann ja nicht richtig eingesteckt ist...

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 4 von 25
2.512 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

@kannnixguggesky 

hast du schon angerufen, damit man dir einen neuen Receiver mit FP schickt???

ein Mod. kann das auch, aber dauert eben 1 - 3 Tage......

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 5 von 25
2.507 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Gerade habe ich jemand von der Technik erreicht.

 

Die Lösung für das Problem könnte Softwareaktualisierung lauten.

 

Zuerst den Resetknopf an der Geräterückseite länger als 30 Sekunden drücken, bis irgendwann ein Bildschirm erscheint, wo man mit der Fernbedienung  "Software aktualisieren" auswählen kann.

 

Anklicken und warten bis der Ladebalken voll ist, kann bis zu 50 Minuten dauern oder schneller gehen.

 

Lt. Techniker sollte die Festplatte dann erkannt werden und sich der Ärger ratzfatz in Luft auflösen.

 

Schaun mer mal, noch aktualisiert die Kiste...

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 6 von 25
2.505 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

@kannnixguggesky 

das hätte ich dir auch sagen können....

ich denke die FP geht nicht richtig rein, und der Rahmen ist schon etwas verbogen.....oder so.....

PS: hier kannst du es lesen....

versuche bitte noch Folgendes: vom Strom trennen, und wieder an….dann drücke die Reset-Taste am Receiver für etwa 10 Sekunden, bis sich ein sogenanntes Bootloader-Menü öffnet. Wähle dort "Software aktualisieren" und befolge die Hinweise auf dem Bildschirm……sollte es nicht gehen, es mal ohne FP versuchen…und auch darauf achten, dass deine SC richtig bis zum Anschlag drin steckt….

Wenn das nicht geht, evtl. auf Werkseinstellung zurücksetzten auf Einstellungen -> 001 und OK drücken -> auf zurücksetzen -> Werkseinstellung dann aber die FP raus, damit deine Aufnahmen bleiben….

länger als 45 - 60 Min. sollte es nicht dauern, dann kannst du abbrechen.....

wenn nicht die Hotline anrufen 089 99 72 79 00 (Technisches Problem) oder hier auf einen Mod. ca. 1 – 2 Tagen warten....

https://www.sky.de/hilfecenter/artikel/software-ueber-bootloader-menue-aktualisieren-1002007

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 7 von 25
2.488 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Das ist doch alles genau das, was ich gerade mit dem Techniker gemacht habe.

 

Das Aktualisieren ist auch eben beendet worden, die Kiste ist jetzt softwaremäßig auf dem allerneuesten Stand.

 

Aber leider hat das nur insofern was gebracht, dass auf dem Bildschirm jetzt zusätzlich zu der Festplattenmeldung noch in Klammern 17130 steht, was wohl den Fehler bezeichnet.

 

Übrigends sagte der Techniker, dass sich der Sky Q Receiver mit entfernter Festplatte nicht installieren lässt.

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 8 von 25
2.484 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

@kannnixguggesky 

das die FP nicht richtig drin ist.....die geht auch etwas schwer rein, und muss einrasten.....

und man kann es ohne FP starten, dann wird irgendwann man aufgefordert, das man die FP reinstecken muss...

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 9 von 25
2.480 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Bei meiner Festplatte rastet nichts ein, da gibt es auch keinerlei Einrastgeräusch.

 

Und, wie ich geschrieben habe, handelt es sich bei meinem Receiver um die Erstinstallation.

 

Der lässt sich nicht starten, sondern will sich erstmal installieren, und der zweite Bildschirm ist dann gleich der mit der Festplatte.

 

Weiter geht's dann nicht mehr.

 

Vielleicht kann man den Receiver ohne Festplatte starten, wenn man die Neuinstallation schon hinter sich hat, aber das habe ich ja nicht.

 

 

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 10 von 25
2.477 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt


@kannnixguggesky  schrieb:

Bei meiner Festplatte rastet nichts ein, da gibt es auch keinerlei Einrastgeräusch.

 

 

 

 

 


evtl. ist es doch eine falsche FP.....

es gibt eine für Hinten, und eine wo der Einschub rechts ander Seite ist....evtl. sind die vertauscht worden....

 

kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 11 von 25
2.487 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Ich habe die für die Seite.

 

Und ich habe sie jetzt mal separat getestet, sie funktioniert einwandfrei, nur das Gerät erkennt sie nicht.

adler
Regie
Posts: 12,913
Post 12 von 25
2.484 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt


@kannnixguggesky  schrieb:

Ich habe die für die Seite.

 

Und ich habe sie jetzt mal separat getestet, sie funktioniert einwandfrei, nur das Gerät erkennt sie nicht.


du kannst hier auf einen Mod. warten, 1 - 3 Tage..... oder wieder die Hotline anrufen....

BenjaminM
Moderator
Posts: 4,177
Post 13 von 25
2.414 Ansichten

Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo @kannnixguggesky,

ich helfe dir gerne weiter. Schicke mir bitte eine private Nachricht mit deiner Kundennummer zu. Gehe dafür auf mein Profil und dort dann auf "Nachricht".

Viele Grüße,
Benni
Doerscha
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 14 von 25
2.382 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo @kannnixguggesky ,

 

ich habe exakt das gleiche Problem (Neuer Sky Q Receiver geliefert am 20.07.2020.)!

Wie hier im Forum beschrieben, habe auch die zig-Mal geresetet, Softwareaktualisierung durchgeführt, FP raus/rein gesteckt, etc. alles ohne Erfolg!

 

Konnte Dein Problem behoben werden? 

Wenn ja, würde mich die Lösung interessieren.

 

Danke!

DorinaN
Moderator
Posts: 3,658
Post 15 von 25
2.362 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo Doerscha,

sende mir bitte deine Kundennummer in einer direkten Nachricht zukommen, damit ich weiterhelfen kann.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
kannnixguggesky
Special Effects
Posts: 8
Post 16 von 25
2.352 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo Doerscha,

 

durch die Moderatorenhilfe habe ich einen anderen Q Receiver zugeschickt bekommen.

 

Der scheint zwar schon mal bei jemand anderem gestanden zu haben, funktioniert aber.

 

Er kam ohne Festplatte, die ich von dem anderen Gerät nehmen sollte. 

 

Es lag wohl daran, dass die Festplatte nicht zum Gerät passte.

 

Jetzt hat die Installation auf Anhieb hingehauen, Bild und Ton sind da, aber leider stehen mir nicht alle Features zu Verfügung, da ich z.B. nicht aufnehmen kann.

 

Es erscheint nämlich  immer die Meldung:

Deine Smartcard muss deinem Sky Gerät zugeordnet sein. [14050]

 

Darum geht für mich der Krieg der Sterne weiter, denn ich habe jetzt ein neues Problem, bei dem auch wieder alle gefundenen Ratschläge hier aus dem Forum versagen...

Doerscha
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 17 von 25
2.332 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Danke für deine Antwort. 

Das klingt ja nicht gerade beruhigend. ....

 

Ich habe mich inzwischen an die Hotline gewandt, kam nach ca. 45 Minuten Wartezeit auch durch.

Ergebnis : ich bekomme eine neue  Festplatte zugeschickt. Wenn das nicht helfen sollte, will man mir  danach einen neuen Receiver (ohne  Festplatte) zuschicken.  Dann hätte ich 2 Receiver + 2 Festplatten.  Dann könnte ich ja  überkreuz tauschen und schauen welche Kombination funktioniert. Den Rest soll ich dann zurück senden! Das werde ich aber so nicht mitmachen! 

 

Das ist alles wenig professionell..... frei nach dem Motto : Wir basteln uns einen Receiver!  Betreutes Basteln mit Sky!!!! Und das für den monatlichen Preis? ????

Bin gespannt wie es weitergeht. ...

 

 

 

DeLa
Geräuschemacher
Posts: 1
Post 18 von 25
2.179 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo @Doerscha & @kannnixguggesky ,

ich habe dasselbe Problem mit der Fehlermeldung und versuche nun seit drei Wochen einen Techniker bei Sky zu erreichen. Jedes Mal, wenn ich weiter verbunden werden soll, bricht die Leitung ab. Konnte Ihnen geholfen werden? Funktioniert die Hardware jetzt?

 

Viele Grüße 

DeLa

Doerscha
Geräuschemacher
Posts: 3
Post 19 von 25
2.150 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo DeLa,

Dank eines Sky Community Moderators auf meinen Post hin, konnte das Problem mittlerweile behoben werden.

Die Lösung : ich habe einen "geprüften" Receiver von Sky zugeschickt bekommen.  Dieser hat dann auf Anhieb funktioniert. 

DorinaN
Moderator
Posts: 3,658
Post 20 von 25
2.074 Ansichten

Betreff: Sky Q Receiver erkennt bei Erstinstallation Festplatte nicht, obwohl richtig eingesteckt

Hallo DeLa,

es tut mir leid, dass sich die Antwort verzögert hat. Bitte sende mir deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu, damit ich weiterhelfen kann.

Du erreichst mich, indem du auf mein Profil gehst und "Nachricht" anwählst.

Viele Grüße, Dorina
Antworten