Antworten

Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 1 von 28
3.929 Ansichten

Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Es war mir schon öfters aufgefallen, aber jetzt nervt es richtig. Die Serienaufnahme des Sky Q Receivers ist, zumindest bei mir, absolut unzuverlässig. Ich hatte bspw. "Buffy the Vampire Slayer" als Serienaufnahme auf SyFy HD programmiert. Zwischendurch fehlten immer mal wieder Folgen ohne dass eine Fehlermeldung da wäre (also kein "Aufnahme fehlgeschlagen" oder so ähnlich, es war einfach nichts aufgenommen worden). Jetzt ist mir ein Muster aufgefallen: wenn z.B. mehrere Folgen an einem Abend nacheinander gesendet wurden, wurde nur die erste und die letzte aufgenommen, die dazwischen fehlen. Das war leider in der letzten Zeit scheinbar häufiger der Fall. Donnerstag sendete SyFy von 20:15 bis 2:50 die letzten Folgen der Staffel 7 und wieder ist nur die erste und die letzte Sendung aufgenommen worden, mir fehlen also die Folgen 15 bis 21.

Der Receiver ist über 2 Kabel an ein Dual LNB angeschlossen und zu den besagten Zeiten liefen keine parallelen Aufnahmen. Donnerstag hatte ich parallel zur Serienaufnahme von ca. 20:15 bis ca. 0:00 alte Aufnahmen geschaut aber das sollte ja normalerweise kein Problem sein. Netzwerkstatus (WiFi) ist ok. Ab und zu funktioniert das Hin- und Herschalten zwischen den letzten beiden geschauten Sendern mit der "Pfeil nach rechts" Taste nicht, soll heissen er merkt sie sich nicht und springt auf den Startsender zurück. Hat wahrscheinlich nichts mit dem Aufnahmeproblem zu tun, ich wollte es der Vollständigkeit halber aber angemerkt haben.

SW Version: Q080.000.59.02L (4ym1lvy)

HW Version: 6763A3

UI Version: 8.139.80.13

NW Version: 2.0

Ich finde das sehr, sehr ärgerlich, so werde ich mir Staffel 7 also klemmen. Heute beginnt auf SyFy die Wiederholung ab Staffel 1, in ein paar Wochen habe ich dann evtl. einen neuen Versuch Staffel 7 komplett aufzunehmen. Außerdem bleibt eine große Unsicherheit bzgl. der Wahrscheinlichkeit dass künftige Aufnahmen funktionieren.

Meine Fragen:

1. Gibt es keine Möglichkeit in ein Fehlerprotokoll o,ä. zu schauen?

2. Was kann ich hier tun um das Problem zu identifizieren und definitiv zu beheben?

3. Gibt es eine Möglichkeit im TV Guide nicht nur die nächste Folge einer Serienaufnahme mit dem Aufnahmesymbol anzuzeigen sondern alle, um so ggf. im Vorfeld auf ein Problem aufmerksam zu werden?

Alle Antworten
Antworten
Kulissenbauer
Posts: 70
Post 2 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Keiner eine Lösung oder Vorschlag? Kein Mod der irgendetwas wüsste oder raten kann?

Maskenbildner
Posts: 426
Post 3 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Das Problem ist beim Sky Q bekannt bzw. wurde schon mehrmals hier gemeldet.

Ob und wann dieser Bug in einem zukünftigen Update behoben wird, kann bzw. wird Dir hier keiner sagen können.

Da bleibt "nur" abwarten und hoffen ......

Du kannst momentan nur die fehlenden bzw. nicht programmierten Aufnahmen einzeln manuell hinzufügen ...

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,119
Post 4 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Hallo duckdodgers,

bitte versuche einmal folgende Schritte:

- Führe einen Reset (keinen Werksreset) durch: https://www.sky.de/hilfecenter/einstellungen/reset-am-sky-receiver-durchfuehren-1000199
- Versuche, eine Sendung eines Sky Senders aufzunehmen, der Serienaufnahmen unterstützt – z. B. eine Serie auf Sky 1. Prüfe danach, ob die Serienaufnahme einwandfrei funktioniert hat. Wenn dem so ist, versuche, auf SyFy noch einmal eine Serienaufnahme von Buffy (zu Testzwecken). Sollte der Fehler erneut auftreten, liegt das möglicherweise daran, dass die betreffende Folge der Sendung die Serienaufnahme nicht unterstützt.

Sollten diese Schritte nicht helfen, prüfen wir weitere Lösungsmöglichkeiten.

Viele Grüße
Martin

Maskenbildner
Posts: 426
Post 5 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

auch hier wird wieder versucht einem Kunden einzureden man könne das irgendwie lösen ...

FAKT ist, dass von @duckdodgers beschriebene Problem ist ein BUG !!

Kann man jederzeit reproduzieren, da helfen solche Tips leider wenig !

Es geht um Serienaufnahmen die hintereinander kommen !! Andere Serienaufnahmen funktionieren ....

Regie
Posts: 25,226
Post 6 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

wenn martinh​ das nachstellen kann, dann hat es vielleicht mehr Gewicht - Versuch ist es wert

Maskenbildner
Posts: 426
Post 7 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

das ist es ja, er kann es nicht nachstellen, er antwortet dem Kunden mit "Standardhilfen" ...

Wenn er es wenigstens vorher selbst testen würde, würde er feststellen dass Serienaufnahmen die hintereinander kommen durch einen Bug beim Q nicht alle aufgenommen werden bzw. nicht alle als geplante Aufnahmen gekennzeichnet werden ...

Das ist nunmal Fakt, hier im Forum bereits mehrmals thematisiert, ich selbst kann das jederzeit nachstellen

und habe dies auch schon @mm_cpe gemeldet ...

Nur ich fürchte das dieser Bug bzw. dessen Fehlerbehebung, wie soviele, in dem wann auch immer kommenden "Herbstupdate" nicht enthalten sein wird ...

Regie
Posts: 25,226
Post 8 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

vielleicht macht er es ja

es wäre hilfreich, wenn solche Dinge - wie auch bei Ticket oder sky go - nachgestellt würden. Leider nutzen sky-Mods sky nur punktuell - wie wir eben auch

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 9 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Ich weiß nicht, ob es ein Bug oder sonst was ist (kenne mich da nicht so aus), aber ich kann bestätigen, dass bei der Funktion Serienaufnahme nicht immer das aufgenommen wird, was man eigentlich aufnehmen möchte, auch nicht auf SKY 1!

Ich hatte die Funktion u. a. ausprobiert bei "Brooklyn 99" (bevor es bei den Box-Sets auftauchte). Da wurden sonntags die Folgen der ganzen Woche noch mal am Stück wiederholt. Am darauffolgenden Sonntag wurde dann nur noch die erste Folge aufgenommen; die weiteren nicht mehr. Habe es mehrfach ausprobiert, weil ich zuerst dachte, ich hätte vielleicht nur Folge aufnehmen ausgewählt, aber war nicht!

Mein Lösungsvorschlag:

Stellt beim SKY Q Receiver wieder die Funktion der manuellen Aufnahme zur Verfügung, damit man wieder täglich/wöchentlich wiederkehrende Sendungen zu festen Sendezeiten vernünftig einprogrammieren kann!

Ehemaliger Sky Mitarbeiter
Posts: 1,119
Post 10 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Liebe User,

danke für Euer Feedback. Wir werden das von Euch beschriebene Problem noch einmal gesondert überprüfen.
Ich gebe euch diesbezüglich Rückmeldung.

In der Zwischenzeit kann ich Euch als Betroffene leider nur empfehlen, den Workaround zu gehen, jede Einzelfolge manuell zu programmieren, was bei einer Serienmarathon-Programmierung jedoch glücklicherweise durch den fast nicht vorhandenen Suchaufwand durchführbar ist.

Viele Grüße
Martin

Special Effects
Posts: 7
Post 11 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Hallo...

auch ich kann diesen Fehler bestätigen.

Habe Kabelanschluss.

Nicht nur dass nicht alle Folgen aufgenommen werden, es werden auch die Zeiten komplett durcheinander gehaun.

Meine Frau hatte " last Man standing"(Pro7) aufgenommen.

Zum besseren Verständnis erkläre ich mal mit Folge 1 .

Folge 1 sollte aufgenommen werden incl. Serienaufnahme.

Frau startet Folge 1 und sieht 10 Minuten " The big bang theorie " ( Serie auf dem Sender die davor lief) und ein Teilstück vom eigentlichen gewünschten " last man standing". Natürlich fehlt nun hinten heraus das Ende von Folge 1.

Frau startet Folge 2 und sieht den Rest von Folge 1 PLUS viele Minute noch von davor.

Zudem, "last man standing" geht so ca. 20 Minuten aber der Kasten nimmt grob 50 Minuten auf.....irgendwas stimmt da ganz gewaltig nicht.

lg DRP

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 12 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Oha, einiges los hier jetzt. Danke für die Antworten. Ich hatte vorher gesucht, aber wohl scheinbar die falschen Suchbegriffe verwendet. Sorry dafür! Es wäre interessant mal die anderen Links zu lesen.

@Martin H.: nicht böse sein, aber wenn dieses Problem bereits bekannt ist bzw. mehrfach gemeldet wurde sollte es auch von Sky ernstgenommen und gelöst werden. Ich habe andere Serienaufnahmen bei denen es scheinbar funktioniert (toi, toi, toi). Bei anderen gibt es offensichtlich Probleme. Ich hatte beispielsweie zuvor Futurama als Serienaufnahme programmiert und auch dort fehlten mittendrin Folgen. Andere Sendungen wie bspw. "The Last Ship" und "The Shannara Chronicles" haben (glücklicherweise) funktioniert.

Soll heissen, ich hätte gerne eine Lösung die funktioniert. Da es ja, wie auch schon von anderen Usern vorher beschrieben, teilweise funktioniert, wie soll ich wissen ob das Problem wirklich behoben ist? So bleibt leider ein sehr ungutes Gefühl... Den Workaround, alle Folgen einzeln aufzunehmen, würde wohl funktionieren. Ist aber keine Lösung wenn man vorher nicht weiss was aufgenommen wird und was nicht.

Ich bin beruflich viel unterwegs so dass ich mich gerne auf eine Leistung die ich bezahle verlassen können möchte. Fehler können immer mal vorkommen, aber dann sollte sie auch ernst genommen und gelöst werden. Sky ist nicht der einzige Medienanbieter...

Regie
Posts: 25,226
Post 13 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

duckdodgers schrieb:

----Ich hatte vorher gesucht, aber wohl scheinbar die falschen Suchbegriffe verwendet. Sorry dafür! Es wäre interessant mal die anderen Links zu lesen.

        die Suchfunktion hier ist leider unnütz. Wenn man eine Info aus dem Forum  braucht, dann muss man googlen oder was auch immer man für die Suche nutzen möchte.

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 14 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

@Martin H.

GIbt es hier schon einen neuen Status?

Regie
Posts: 25,226
Post 15 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

martinh​ 

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 16 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

martinh

WIe ist denn hier der Status?

Regie
Posts: 25,226
Post 17 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

du hast Halbzeit - noch eine Woche Warten ....

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 18 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Dann übe ich mich weiterhin in Geduld. Inwiefern "Halbzeit", bitte?

Regie
Posts: 25,226
Post 19 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

eine von zwei Wochen hast du schon

Kulissenbauer
Posts: 70
Post 20 von 28
2.634 Ansichten

Re: Sky Q Receiver Serienaufnahme unzuverlässig / funktioniert nicht

Verstehe: Bahnhof Du sprichst in Rätseln, ist das ein Insider? Was hat es mit den 2 Wochen auf sich?

Antworten