Antworten

Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 1 von 7
473 Ansichten

Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Hallo zusammen,

mein neuer Sky Q Receiver ist nicht fähig den Kanal S02 auf 113MHz zu empfangen und die dort liegenden Sender zu dekodieren und in der Senderliste abzuspeichern. Das ist sehr ärgerlich da dort bei meinem Kabelanbieter SWU Telenet der Sky TP 47 liegt.

Mit dem bisherigen Sky+ Receiver funktionierte das tadellos. Ebenfalls sind die Sender nach wie vor auf meinem TV vorhanden.

Es liegt definitiv weder am Kabelanbieter noch an meiner Hausverkabelung oder Multimediadose; das ist alles neu.

Beim Nachbar funktioniert immer noch alles tadellos mit Sky+.

Anrufe bei der Sky Hotline sind zwecklos, dort findet man wieder einmal kein Gehör.

Dort schiebt man trotz allem das Problem auf den Kabelanbieter bzw. die Hausinstallation. Was für ein Schmarrn!!

Entweder hat der Sky Q Receiver ein eklatantes Hardwareproblem oder ein eklatantes Softwareproblem.

Ich kann nur hoffen dass das angekündigte Software Update auch diesbezüglich eine Lösung bringt.

Wie sieht es denn bei euch aus?

Könnt ihr die Sender auf S02/113MHz empfangen?

Alle Antworten
Antworten
Highlighted
Tiertrainer
Posts: 39
Post 2 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Kurze Antwort, weil das Problem täglich genannt wird: Ich konkretisiere mal: Von 73 Radiosendern sind genau 10 da. Die anderen werden nicht gefunden. Die Frequenz 114MHz mit Symbolrate 6900 und QAM 256 wird nicht gefunden (also ARD-Alpha, SR-Fernsehen; die Frequenz 682MHz mit Symbolrate 6900 und QAM 64 (hier der Orts-TV EFF3/Erzgebirgsfernsehen) geht auch nicht. Offensichtlich hat der neue SKY-Receiver mit den selten belegten Randfrequenzen Probleme. Bis März 2018 ging das alles noch - nur dann erfolgte der Tausch auf das neue Modell mit der Festplatte. Bleibt also nur die Hoffnung, dass ein Softwareupdate Abhilfe schafft bzw. jemand eine "verborgene Funktion" im Sendersuchlauf findet ...

Meine Daten: Kabel mit PYUR

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 3 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Seit Sky gestern die 42er Software auf den Sky Q Receiver aufgespielt hat, sind die Sender des Kanals S02/113MHz wieder vorhanden. Endlich!!

Highlighted
Beleuchter
Posts: 84
Post 4 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Läuft mit der 42 er Software auch der EPG wieder richtig?

Highlighted
Special Effects
Posts: 6
Post 5 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Leider nicht; bei Sendern über 1000 steht nach wie vor "Programminfos derzeit nicht verfügbar"

Highlighted
Beleuchter
Posts: 84
Post 6 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Und unter den 1000 Programmen, läuft der EPG wenigsten da?

Highlighted
Tiertrainer
Posts: 39
Post 7 von 7
164 Ansichten

Re: Sky Q - Kabelversion - Kein Empfang auf Kanal S02/113MHz

Kurz zusammengefasst:

1. Seit neuem Update sind bis auf einen TV-Sender alle TV- und Radiosender wieder da (Kabel/PYUR).

2. Die Frequenz 682 MHz geht noch nicht (Lokalfernsehen Freiberg/Erzgebirge).

3. Favoritenliste für alle Sendeplätze jetzt machbar.

4. Der EPG bei Sendeplätzen über 1000 geht noch nicht.

5. Aufnahmen lassen sich demzufolge bei Sendeplätzen unter 1000 planen.

6. Die HD-Aufnahmen der Privaten (RTL usw.) gehen nur dann, wenn das HD-Paket beim richtigen Anbieter gebucht wurde. Also wer dieses Paket über Telecolumbus, z.B. CI-Modul gebucht hatte, bekommt diese Programme auf dem SKY-Receiver nicht zu Gesicht. Aber das ist bekannt. Wer viel Geld übrig hat, kann natürlich für die gleiche Leistung doppelt zahlen (zusätzliche Buchung bei SKY wäre dann vermutlich die Lösung).

Antworten